logo

Arzneimittel> Actovegin (Salbe)

Actovegin (Salbe) 5% ist zur äußerlichen Anwendung bestimmt und in Röhrchen mit 20 g, 30 g und 50 g erhältlich. Fördert die frühzeitige Heilung von Wunden, Verbrennungen und trophischen Geschwüren dank des Wirkstoffs: 1 g der Salbe enthält 2 mg Trockenmasse von deproteiniertem Hämoderivat aus Wadenblut. Actovegin ist ein Angioprotektor, dh es stimuliert die Mikrozirkulation im Blut, wirkt abschwellend und verbessert den Trophismus in geschädigten Geweben..

Wenn die Salbe aufgetragen wird, wird das Wundepithel schnell wiederhergestellt, indem die Geschwindigkeit der Stoffwechselprozesse erhöht und Sauerstoff und Glukose besser von den Zellen aufgenommen werden. Das Medikament wird zur Entwicklung von Druckgeschwüren bei bettlägerigen Patienten verschrieben, auch zum Zweck ihrer Vorbeugung (Prophylaxe). Dieses Werkzeug hilft effektiv nicht nur bei oberflächlichen und flachen Wunden (z. B. Kratzern und Schürfwunden), sondern auch bei tiefen Entzündungsprozessen auf Haut und Schleimhäuten, sodass es in einem Hausarzneimittelschrank nicht überflüssig wird. Es wird eine unschätzbare Hilfe bei der Behandlung von trophischen Geschwüren bieten, die vor dem Hintergrund einer venösen Insuffizienz aufgetreten sind, sowie bei der erfolgreichen Behandlung von Verbrennungen jeglichen Ursprungs..

Die Behandlung mit Salbe betroffener, stark entzündeter Hautpartien beginnt mit der Vorbehandlung mit 20% Actovegin-Gel, das eine eiternde Wunde gut reinigt. Wenn der Prozess verblasst, wird eine Salbe verwendet, die sanft wie eine Kompresse aufgetragen wird. Wechseln Sie den Verband täglich (falls erforderlich, mehrmals täglich), bis eine aktive Epithelisierung auftritt und sich der Zustand des pathologischen Fokus verbessert.

Actovegin-Salbe wird Krebspatienten während der Strahlentherapie verschrieben. Diesen Patienten wird empfohlen, 2-3 mal täglich eine dünne Salbenschicht auf die Haut aufzutragen.

Actovegin-Salbe wird spätestens zum angegebenen Verfallsdatum verwendet. Normalerweise ist es gut verträglich, aber bei individueller Unverträglichkeit sind Juckreiz und Brennen an der Applikationsstelle, Kontaktdermatitis und allergische Reaktionen in Form eines Hautausschlags möglich. Schwangeren und stillenden Patienten wird eine Salbe verschrieben, die den Behandlungsverlauf streng überwacht.

Actovegin

Komposition

Die Zusammensetzung dieses Mittels umfasst deproteiniertes Hämoderivat aus Kälberblut als Wirkstoff.

Das Präparat zur Injektion enthält zusätzlich Natriumchlorid und Wasser. OKPD-Code 24.42.13.815.

Freigabe Formular

Es gibt die folgenden Formen des Arzneimittels:

  • Injektionslösung 2 ml, 5,0 Nr. 5, 10 ml Nr. 10. Passt in farblose Glasampullen mit Bruchstelle. Verpackt in einer Blisterstreifenverpackung von 5 Stück.
  • Die Infusionslösung (Actovegin intravenös) passt in 250-ml-Fläschchen, die mit einem Stopfen verschlossen und in einen Karton gegeben werden.
  • Actovegin-Tabletten haben eine runde, bikonvexe Form, die mit einer gelbgrünen Schale bedeckt ist. Verpackt in dunklen Glasflaschen von 50 Stück.
  • Actovegin-Creme wird in Röhrchen von 20 g verpackt.
  • Gel Actovegin 20% ist in Röhrchen von 5 g verpackt.
  • Actovegin Augengel 20% ist in Röhrchen von 5 g verpackt.
  • Salbe 5% ist in Röhrchen von 20 g verpackt.

pharmachologische Wirkung

Wikipedia bezeugt, dass dieses Arzneimittel Stoffwechselprozesse im Körpergewebe aktiviert, Regenerationsprozesse aktiviert und den Trophismus verbessert. Der Wirkstoff Hämoderivat wird durch Dialyse und Ultrafiltration erhalten.

Unter dem Einfluss des Arzneimittels nimmt die Resistenz von Geweben gegen Hypoxie zu, da dieses Arzneimittel den Prozess der Verwendung und des Verbrauchs von Sauerstoff stimuliert. Es aktiviert auch den Energiestoffwechsel und den Glukoseverbrauch. Infolgedessen nimmt die Energieressource der Zelle zu.

Aufgrund des erhöhten Sauerstoffverbrauchs werden die Plasmamembranen von Zellen bei Menschen mit Ischämie stabilisiert und die Bildung von Laktaten nimmt ab..

Unter dem Einfluss von Actovegin steigt nicht nur der Glukosegehalt in der Zelle an, sondern es kommt auch zur Stimulierung des oxidativen Stoffwechsels. All dies trägt zur Aktivierung der Energieversorgung der Zelle bei. Dies bestätigt den Anstieg der Konzentration an freien Energieträgern: ADP, ATP, Aminosäuren, Phosphokreatin.

Actovegin hat auch eine ähnliche Wirkung bei der Manifestation peripherer Durchblutungsstörungen und bei den Folgen, die sich aus diesen Störungen ergeben. Es ist wirksam, um den Wundheilungsprozess zu beschleunigen.

Bei Menschen mit trophischen Störungen, Verbrennungen, Geschwüren verschiedener Ätiologie unter dem Einfluss von Actovegin verbessern sich sowohl die morphologischen als auch die biochemischen Parameter der Granulation..

Da Actovegin die Assimilation und Nutzung von Sauerstoff im Körper beeinflusst und eine insulinähnliche Aktivität aufweist, die den Transport und die Oxidation von Glucose stimuliert, ist seine Wirkung bei der Behandlung der diabetischen Polyneuropathie von Bedeutung.

Bei Menschen mit Diabetes wird im Verlauf der Behandlung die Empfindlichkeit beeinträchtigt, die Schwere der mit psychischen Störungen verbundenen Symptome nimmt ab.

Pharmakokinetik und Pharmakodynamik

Die Zusammenfassung zeigt, dass die pharmakokinetischen Eigenschaften des Arzneimittels nicht untersucht werden können, da es ausschließlich im Körper vorhandene physiologische Komponenten enthält. Daher gibt es keine Beschreibung.

Nach parenteraler Verabreichung von Actovegin wird der Effekt nach etwa 30 Minuten oder früher festgestellt, sein Maximum wird nach durchschnittlich 3 Stunden festgestellt.

Es gab keine Abnahme der pharmakologischen Wirksamkeit von Hämoderivaten bei Menschen, die an Nieren- und Leberinsuffizienz leiden, sowie bei älteren Menschen, Neugeborenen usw..

Indikationen für die Verwendung von Actovegin

Die Anwendung des Arzneimittels erfolgt wie von einem Arzt für eine Reihe von Krankheiten und Störungen verschrieben.

Indikationen für die Verwendung von Actovegin-Tabletten

  • komplexe Behandlung von Gefäß- und Stoffwechselstörungen des Gehirns (ischämischer Schlaganfall, Demenz, unzureichende Durchblutung des Gehirns, TBI);
  • diabetische Polyneuropathie;
  • arterielle und venöse Gefäßerkrankungen sowie die mit solchen Störungen verbundenen Folgen (trophische Geschwüre, Angiopathie).

Tropfer und Injektionen Actovegin wird für ähnliche Krankheiten und Zustände des Körpers verschrieben.

Actovegin Salbe, Gebrauchsanweisung

  • entzündliche Prozesse der Haut und der Schleimhäute, Wunden (mit Verbrennungen, Abschürfungen, Schnitten, Rissen usw.);
  • weinende Geschwüre, Krampfadern usw.;
  • die Geweberegeneration nach Verbrennungen zu aktivieren;
  • zur Behandlung und Vorbeugung von Druckgeschwüren;
  • zur Vorbeugung von Hautmanifestationen im Zusammenhang mit Strahlung.

Bei den gleichen Krankheiten wird Actovegin-Creme verwendet.

Die Indikationen für die Verwendung von Actovegin-Gel sind ähnlich, aber das Medikament wird auch zur Behandlung der Hautoberfläche verwendet, bevor der Hauttransplantationsprozess während der Behandlung von Verbrennungskrankheiten beginnt.

Die Anwendung des Arzneimittels in verschiedenen Formen für schwangere Frauen erfolgt mit ähnlichen Indikationen, jedoch nur nach ärztlicher Verschreibung und unter seiner Aufsicht.

Actovegin für Sportler wird manchmal verwendet, um ihre Leistung zu verbessern.

Ab welcher Actovegin-Salbe auch andere Formen von Medikamenten verwendet werden und warum diese oder jene Form hilft, wird der behandelnde Arzt konsultieren.

Kontraindikationen

Gegenanzeigen für die Verwendung werden wie folgt bestimmt:

  • Oligurie;
  • Lungenödem;
  • Flüssigkeitsretention;
  • Anurie;
  • wenn eine Pipette verwendet wird, dekompensierte Herzinsuffizienz;
  • hohe Empfindlichkeit.

Nebenwirkungen von Actovegin

Nebenwirkungen von Injektionen und anderen Formen des Arzneimittels sind selten, da es in den meisten Fällen gut vertragen wird.

Bei der Verwendung des Arzneimittels können die folgenden Nebenwirkungen auftreten:

  • allergische Manifestationen: In seltenen Fällen können Urtikaria, Ödeme, Schwitzen, Fieber und Hitzewallungen auftreten.
  • Funktionen des Magen-Darm-Trakts: Erbrechen, Übelkeit, dyspeptische Symptome, Schmerzen im Magenbereich, Durchfall;
  • Herz-Kreislauf-System: Tachykardie, Schmerzen im Bereich des Herzens, Blässe der Haut, Atemnot, arterielle Hypertonie oder Hypotonie;
  • Funktionen des Nervensystems: Schwäche, Kopfschmerzen, Schwindel, Unruhe, Bewusstlosigkeit, Zittern, Parästhesien;
  • Funktionen der Atemwege: Kompressionsgefühl im Brustbereich, schnelles Atmen, Schluckbeschwerden, Halsschmerzen, Erstickungsgefühl;
  • Bewegungsapparat: Schmerzen im unteren Rücken, Schmerzgefühl in Gelenken und Knochen.

Wenn es Indikationen für die Anwendung des Arzneimittels gibt, die angegebenen Nebenwirkungen jedoch festgestellt werden, müssen Sie die Einnahme des Medikaments abbrechen und eine symptomatische Therapie anwenden.

Gebrauchsanweisung von Actovegin (Art und Dosierung)

Das Arzneimittel wird in der Form verschrieben, die für eine bestimmte Krankheit am wirksamsten ist..

Injektionen von Actovegin, Anwendungsanweisung

Das Arzneimittel in Form einer Injektionslösung kann intravenös, intraarteriell oder intramuskulär verabreicht werden.

Injektionen werden je nach Schwere der Erkrankung in einer Dosis von 10 bis 20 ml intravenös durchgeführt, wonach eine langsame intravenöse Einführung von 5 ml Lösung praktiziert wird. Das Medikament in Ampullen sollte jeden Tag oder mehrmals pro Woche verabreicht werden..

Ampullen werden bei Störungen des Stoffwechsels und der Blutversorgung sowie des Gehirns verschrieben. Zunächst werden 10 ml des Arzneimittels zwei Wochen lang intravenös injiziert. Ferner werden innerhalb von vier Wochen mehrmals pro Woche 5-10 ml injiziert.

Patienten mit ischämischem Schlaganfall werden 20-50 ml Actovegin intravenös injiziert, die zuvor in 200-300 ml Infusionslösung verdünnt wurden. Zwei bis drei Wochen lang wird das Medikament jeden Tag oder mehrmals pro Woche verabreicht. In ähnlicher Weise wird eine Behandlung für Menschen durchgeführt, die an einer arteriellen Angiopathie leiden..

Patienten mit trophischen Geschwüren oder anderen trägen Geschwüren oder Verbrennungen werden 10 ml intravenös oder 5 ml intramuskulär verschrieben. Diese Dosis wird je nach Schweregrad der Läsion ein- oder mehrmals täglich verabreicht. Zusätzlich wird eine lokale Therapie mit durchgeführt.

Zur Vorbeugung oder Behandlung von Hautläsionen durch Bestrahlung werden in den Intervallen zwischen der Bestrahlung täglich 5 ml des Arzneimittels intravenös verabreicht.

Infusionslösung, Gebrauchsanweisung

Infusionen werden intravenös oder intraarteriell verabreicht. Die Dosis hängt von der Diagnose und dem Zustand des Patienten ab. In der Regel werden 250 ml pro Tag verschrieben. Manchmal wird die Anfangsdosis einer 10% igen Lösung auf 500 ml erhöht. Der Behandlungsverlauf kann 10 bis 20 Infusionen umfassen.

Bevor Sie die Infusion verabreichen, müssen Sie sicherstellen, dass die Flasche nicht beschädigt wurde. Die Flussrate sollte ungefähr 2 ml pro Minute betragen. Es ist wichtig, dass die Lösung beim Injizieren nicht in extravaskuläre Gewebe gelangt..

Gebrauchsanweisung für Actovegin-Tabletten

Es ist notwendig, Tabletten vor den Mahlzeiten einzunehmen, Sie müssen sie nicht kauen, Sie sollten ein wenig Wasser trinken. In den meisten Fällen wird der Termin dreimal täglich mit 1-2 Tabletten vereinbart. Die Therapie dauert normalerweise 4 bis 6 Wochen.

Bei Menschen mit diabetischer Polyneuropathie wird das Medikament zunächst drei Wochen lang intravenös mit 2 g pro Tag verabreicht. Danach werden Tabletten verschrieben - 2-3 Stück. pro Tag für 4-5 Monate.

Gel Actovegin, Gebrauchsanweisung

Das Gel wird topisch angewendet, um Wunden und Geschwüre sowie deren anschließende Behandlung zu reinigen. Bei Verbrennungen oder Strahlenschäden auf der Haut sollte das Produkt in einer dünnen Schicht aufgetragen werden. Bei Vorhandensein eines Geschwürs wird das Gel in einer dicken Schicht aufgetragen und mit einer Kompresse bedeckt, die mit Actovegin-Salbe imprägniert ist.

Der Verband muss einmal am Tag gewechselt werden. Wenn das Geschwür jedoch sehr nass wird, sollte dies häufiger durchgeführt werden. Bei Patienten mit Strahlenverletzungen wird das Gel in Form von Anwendungen aufgetragen. Um Dekubitus zu behandeln und zu verhindern, müssen Sie die Verbände 3-4 mal am Tag wechseln..

Actovegin-Creme, Gebrauchsanweisung

Es wird verwendet, um den Heilungsprozess von Wunden und weinenden Geschwüren zu aktivieren. Nach dem Ende der Behandlung mit Gel wird Actovegin verwendet, um die Entwicklung von Druckstellen zu verhindern. Zur Behandlung und Vorbeugung von Strahlenschäden wird die Creme 2-3 mal täglich angezeigt..

Salbe Actovegin, Anwendungsanweisung

Die Salbe ist für die Langzeittherapie von Geschwüren und Wunden indiziert und wird nach Abschluss der Behandlung mit Gel und Creme angewendet. Die Salbe wird auf Hautläsionen in Form von Bandagen aufgetragen, die bis zu viermal täglich gewechselt werden müssen. Wenn die Salbe verwendet wird, um Druckstellen oder Strahlenverletzungen zu vermeiden, sollte der Verband 2-3 Mal gewechselt werden.

Actovegin-Salbe gegen Verbrennungen muss sehr sorgfältig aufgetragen werden, um die Haut nicht zu beschädigen. Die Salbe wird am besten zunächst auf den Verband aufgetragen.

Überdosis

Wenn die Verwendung des Arzneimittels in zu hohen Dosen durchgeführt wurde, können sich negative Auswirkungen auf den Magen-Darm-Trakt entwickeln. In diesem Fall wird eine symptomatische Behandlung praktiziert..

Um eine Überdosierung zu vermeiden, ist es wichtig, die Indikationen für die Verwendung des Arzneimittels zu berücksichtigen, zu wissen, wie Actovegin intramuskulär, intravenös, in welchen Dosen injiziert wird und wie jede andere Form der Arzneimittelfreisetzung korrekt angewendet wird.

Interaktion

Es liegen keine Daten zur Wechselwirkung von Actovegin und anderen Arzneimitteln vor. Da jedoch die Wahrscheinlichkeit einer pharmazeutischen Unverträglichkeit weiterhin besteht, sollte der Actovegin-Tropfer nicht mit anderen Arzneimitteln gemischt werden.

Verkaufsbedingungen

In Apotheken werden alle Formen des Arzneimittels verschreibungspflichtig verkauft, der Arzt schreibt ein Rezept in lateinischer Sprache.

Lagerbedingungen

Das Arzneimittel sollte an einem dunklen Ort aufbewahrt werden, die Temperatur sollte nicht höher als 25 Grad Celsius sein.

Verfallsdatum

Alle Formen des Arzneimittels können 5 Jahre gelagert werden, Infusionslösung 10% kann 3 Jahre gelagert werden. Nachdem die Flasche geöffnet und das Medikament Actovegin IV injiziert wurde, ist es unmöglich, die Reste des Medikaments aufzubewahren. Ampullen von Actovegin müssen ebenfalls vollständig verwendet werden und dürfen keine Reste aufbewahren..

spezielle Anweisungen

Actovegin muss sehr sorgfältig parenteral verabreicht werden, da die Möglichkeit anaphylaktischer Reaktionen besteht. Vor Beginn der Behandlung sollte eine Testinjektion verabreicht werden..

Wenn sich allergische Reaktionen entwickeln, ist es besser, einen Arzneimittelersatz zu verwenden. Bei Bedarf werden allergische Reaktionen durch die Verwendung von Antihistaminika oder Kortikosteroiden gestoppt.

Bei der Bestimmung, ob es möglich ist, intramuskulär zu injizieren oder eine Lösung des Arzneimittels intravenös zu injizieren, sollte berücksichtigt werden, dass die Lösung einen leicht gelblichen Farbton aufweisen kann. Gleichzeitig kann die Intensität des Farbtons je nach Freisetzungscharge unterschiedlich sein..

Wie aus dem Vidal-Arzneimittelverzeichnis hervorgeht, ist es bei wiederholter parenteraler Verabreichung des Arzneimittels erforderlich, den Wasserhaushalt sowie die Elektrolytzusammensetzung des Serums klar zu kontrollieren.

Actovegin in der Gynäkologie wird auf Empfehlung des behandelnden Arztes angewendet. Insbesondere seine Fähigkeit, die Durchblutung und den Stoffwechsel zu verbessern, spielt eine wichtige Rolle bei der IVF.

Im Sport wird das Medikament verwendet, um die Leistung von Sportlern zu verbessern, aber Ärzte empfehlen, das Medikament nicht unkontrolliert zu verwenden. Bodybuilding-Aufnahmen können zu Nebenwirkungen führen.

Für die Augen können Sie nur ein spezielles Gel verwenden, das in Röhrchen mit 5 g enthalten ist.

Dragee enthält Saccharose. Dies sollte bei Personen mit Fructose-Intoleranz, beeinträchtigter Absorption von Sucrase-Isomaltase oder Glucose-Galactose berücksichtigt werden.

Es gibt keine Daten darüber, wie sich der Gebrauch des Arzneimittels auf die Fähigkeit auswirkt, sich zu konzentrieren und Fahrzeuge zu fahren.

Analoga von Actovegin

Es gibt sowohl teurere als auch billigere Analoga dieses Arzneimittels im Angebot, die Injektionen und Tabletten ersetzen können. Analoga von Actovegin sind die Arzneimittel Cortexin, Vero-Trimetazidin, Cerebrolysin, Curantil-25, Solcoseryl.

Bei der Erörterung der Analoga von Actovegin in Ampullen sollte jedoch beachtet werden, dass ein ähnlicher Wirkstoff nur in der Zusammensetzung des Arzneimittels Solcoseryl enthalten ist. Alle anderen oben aufgeführten Medikamente haben nur ähnliche Indikationen. Der Preis für Analoga hängt vom Hersteller ab.

Welches ist besser - Actovegin oder Solcoseryl?

Als Teil des Arzneimittels ist Solcoseryl der gleiche Wirkstoff, der aus dem Blut von Kälbern hergestellt wird. Actovegin ist jedoch länger haltbar, da es ein Konservierungsmittel enthält. Einige Experten stellen jedoch fest, dass das Konservierungsmittel die menschliche Leber negativ beeinflussen kann..

Cortexin oder Actovegin - was besser ist?

Cortexin ist auch ein Medikament tierischen Ursprungs. Es wird jedoch aus der Großhirnrinde von Ferkeln oder Kälbern gewonnen. Welches Medikament in einem bestimmten Fall zu verschreiben ist, sollte nur ein Spezialist bestimmen.

Welches ist besser - Cerebrolysin oder Actovegin?

Cerebrolysin enthält das Hydrolysat der aus Protein freigesetzten Gehirnsubstanz. Welches der Medikamente bevorzugt wird, wird je nach Indikation nur vom Arzt festgelegt. In einigen Fällen werden diese Mittel gleichzeitig vorgeschrieben.

Für Kinder

Für Kinder wird das Medikament bei neurologischen Erkrankungen verschrieben, die auf Komplikationen während der Schwangerschaft oder auf Probleme während der Geburt zurückzuführen sind. Ein Mittel in Form von Injektionen kann für Kinder unter einem Jahr verschrieben werden, aber während der Behandlung ist es notwendig, das vorgeschriebene Schema sehr genau einzuhalten.

Bei nicht schweren Läsionen werden Pillen verschrieben - 1 Tablette pro Tag. Wenn Actovegin-Injektionen intramuskulär verschrieben werden, hängt die Dosierung vom Zustand des Babys ab.

Actovegin für Neugeborene

Bei Neugeborenen wird das Medikament in der Regel einmal täglich in einer Dosis von 0,4 bis 0,5 ml / kg entweder intravenös oder intramuskulär verabreicht.

Mit Alkohol

Die Verträglichkeit des Arzneimittels mit Alkohol ist in der Anleitung nicht beschrieben. Trotz des Fehlens expliziter Verbote des Alkoholkonsums während der Behandlung mit Actovegin empfehlen Ärzte nicht, Alkohol zu trinken, da Alkohol die Wirkung der Behandlung fast vollständig neutralisiert.

Actovegin während der Schwangerschaft

Actovegin ist für schwangere Frauen nicht kontraindiziert. Warum schwangeren Frauen dieses Medikament verschrieben wird, hängt vom Gesundheitszustand der Frau während der Schwangerschaft ab. Grundsätzlich wird Actovegin während der Schwangerschaft angewendet, um fetalen Entwicklungsstörungen bei Plazentainsuffizienz vorzubeugen.

Außerdem wird das Medikament manchmal bei der Planung einer Schwangerschaft verschrieben. Für werdende Mütter werden während der Schwangerschaft eine Pipette, Injektionen oder Pillen verschrieben, um den uteroplazentaren Kreislauf zu aktivieren, die Stoffwechselfunktionen der Plazenta zu normalisieren und den Gasaustausch zu ermöglichen.

Da das Medikament aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht, hat es keine negativen Auswirkungen auf den Fötus, wie aus Bewertungen während der Schwangerschaft hervorgeht.

Während der Schwangerschaft wird eine Dosis Actovegin-Lösung von 5 bis 20 ml intravenös injiziert. Die intravenöse Verabreichung erfolgt jeden Tag oder jeden zweiten Tag. Intramuskulär wird das Medikament in einer individuellen Dosierung verschrieben, je nachdem, wofür das Medikament während der Schwangerschaft verschrieben wird. Die Behandlung dauert normalerweise 4 bis 6 Wochen.

Bewertungen über Actovegin

Im Netzwerk gibt es zahlreiche Übersichten über Actovegin-Injektionen, in denen Patienten über die Wirksamkeit bei der Behandlung verschiedener Krankheiten schreiben. Es gibt verschiedene Bewertungen von Eltern, die Säuglingen Injektionen gegeben haben. In einigen Fällen zeigte sich eine deutliche Verbesserung des Zustands neurologischer Erkrankungen..

Einige Eltern, die dieses Medikament bei Kindern, insbesondere bei Säuglingen, verwendeten, stellten jedoch fest, dass es für Kinder schwierig war, intramuskuläre Injektionen zu tolerieren, da sie sehr schmerzhaft sind. Manchmal zeigten sich schwere Allergien.

Bewertungen über Actovegin während der Schwangerschaft Frauen verlassen meist positiv. Sie schreiben, dass es nach intravenöser oder intramuskulärer Verabreichung des Arzneimittels möglich war, ein gesundes Kind zur Welt zu bringen, obwohl die Gefahr eines Schwangerschaftsabbruchs sowie Probleme mit der Entwicklung des Fötus drohten.

Schreiben Sie oft über das Medikament und diejenigen, die Actovegin-Tabletten eingenommen haben. Die Bewertungen von Ärzten und Patienten sind in diesem Fall überwiegend positiv..

Eine Überprüfung der Actovegin-Salbe und eine Überprüfung des Gels zeigen, dass beide Formen des Arzneimittels sowie die Creme den Heilungsprozess von Verbrennungen, Wunden und Geschwüren aktivieren. Das Tool ist einfach zu bedienen.

Actovegin Preis wo zu kaufen

Der Preis von Actovegin in Tabletten

Wie viel 50 Tabletten kosten, hängt vom Verkaufsort ab. Die Kosten können zwischen 1400 und 1550 Rubel liegen. Der Preis von 200 mg Tabletten (10 Stück) - ab 530 Rubel. Dragee Verpackung 30 Stk. kostet ab 1100 Rubel.

Actovegin Preis in Ampullen

Wie viel 5 Ampullen mit 5 ml kosten, hängt davon ab, wo Sie das Arzneimittel kaufen können. Im Durchschnitt sind Pakete von 530 Rubel. Ampullen von 10 ml zur Injektion können zu einem Preis von 1250 Rubel für 5 Stück gekauft werden. Actovegin in Ampullen 2 ml (während der Schwangerschaft verwendet) kann zu einem Preis von 450 Rubel gekauft werden.

Actovegin IV (Infusionslösung) kostet ab 550 Rubel pro Flasche 250 ml.

Der Preis für Actovegin-Injektionen in der Ukraine (in Zaporozhye, in Odessa usw.) - ab 300 Griwna für 5 Ampullen.

Der Preis für Actovegin-Salbe beträgt durchschnittlich 100-140 Rubel pro Packung mit 20 g. Der Preis für das Gel beträgt durchschnittlich 170 Rubel. Sie können eine Creme in Moskau zu einem Preis von 100-150 Rubel kaufen. Augengel kostet ab 100 Rubel.

In der Ukraine (Donezk, Charkow) betragen die Kosten für Actovegin-Gel etwa 200 Griwna.

Actovegin (Salbe): Gebrauchsanweisung, Preis in einer Apotheke, Analoga, Bewertungen, wofür es verwendet wird

Es gibt viele Mittel, die die schnelle Wiederherstellung beschädigter Gewebe fördern und die Zellregeneration aktivieren.

Allerdings gelten nicht alle als sicher, was in der beeindruckenden Liste der Kontraindikationen deutlich wird..

Eines der vom Körper gut verträglichen Medikamente ist Actovegin.

Um dermatologische Probleme zu beseitigen, werden Formen in Form eines Gels und einer Salbe verwendet.

Komposition

Die Basis der Zusammensetzung ist deproteiniertes Hämoderivat.

Die Substanz wird aus Kälberblut gewonnen. 1 g des Arzneimittels enthält 0,2 g in trockener Form oder 5 ml in Flüssigkeit.

Andere Verbindungen helfen dem Wirkstoff, absorbiert zu werden:

  • Propylparahydroxybenzoat;
  • Cetylalkohol;
  • weißes Paraffin;
  • Methylparahydroxybenzoat;
  • Cholesterin;
  • destilliertes Wasser.

Das Arzneimittel ist in Röhrchen mit 20, 30, 50 g verpackt.

Pharmakologie

Das Medikament ist ein Hämoderivat.

Es wird durch Dialyse und Ultrafiltration erhalten. Actovegin stabilisiert die Plasmamembranen von Zellen und hilft, die Bildung von Laktat zu unterdrücken, indem es den Transport von Glukose und deren Verwendung beeinflusst.

Ein ähnlicher Prozess wird mit Sauerstoff versehen. Beide Effekte sind miteinander gekoppelt, was zu einer Erhöhung des ATP-Metabolismus und einer Erhöhung des Energiestoffwechsels führt.

Die Meinung von Experten zu den Eigenschaften des Produkts:

  • Abnahme der Empfindlichkeitsstörung;
  • Verbesserung des psychischen Wohlbefindens der Patienten.

Apothekenpreis

Sie können Medikamente in Moskau in einer regulären Apotheke oder durch Bestellung in einer Online-Apotheke kaufen.

Die Kosten für ein Röhrchen mit einem Volumen von 20 g beginnen bei 125 Rubel.

Das Produkt wird frei freigegeben, es muss kein Rezept vorgelegt werden.

Auf der Referenzwebsite der in der Russischen Föderation registrierten Arzneimittel erfahren Sie, wie viel die Salbe kostet und wo Sie sie kaufen können. Sie können Ihnen auch mitteilen, in welcher Apotheke das Produkt verfügbar ist.

Wofür wird Actovegin-Salbe verwendet?

Aufgrund der Eigenschaften des Wirkstoffs verschreiben Ärzte in folgenden Fällen ein Arzneimittel:

  • mit Entzündung von Wunden, Schleimhäuten, einschließlich Verbrennungen verschiedener Ursachen;
  • um die regenerative Funktion nach thermischen und chemischen Verbrennungen zu stimulieren;
  • zur Behandlung von Geschwüren mit Krampfadern (andere weinende Wunden);
  • um Druckgeschwüre zu beseitigen, um ihre Bildung zu verhindern;
  • mit trophischen Geschwüren;
  • mit Strahlenschäden;
  • die Genesung träger Wunden zu beschleunigen;
  • in Verletzung der Gehirnzirkulation;
  • zur Behandlung von geschädigten Geweben vor der Transplantation.

Gebrauchsanweisung

Für die Behandlung von Geschwüren und Wunden wird ein langer Verlauf vorgeschrieben, der zwei Monate dauern kann.

Sie können auch sterile Mullbinden (Verband) 3-4 r anlegen. pro Tag.

Bei der Verarbeitung sind folgende Regeln zu beachten:

  • Im Fokusbereich muss nekrotisches Gewebe sorgfältig entfernt werden.
  • Reinigen Sie die Wundgrenzen mit einem Antiseptikum.
  • Tragen Sie einen in Medizin getränkten Tampon oder Verband auf die Wunde auf.
  • mit einem Verband fixieren.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Klinische Studien zur Untersuchung der Wirkung des Wirkstoffs der Salbe auf die Entwicklung des Fetus wurden nicht durchgeführt.

Daher kann Actovegin während der Schwangerschaft nur angewendet werden, wenn dies unbedingt erforderlich ist, wenn die Bedrohungen das Risiko überschreiten.

Es ist besser, die Laktation während der Therapie künstlich zu unterbrechen, um das Eindringen des Wirkstoffs in die Muttermilch auszuschließen.

Nutzungsbeschränkungen

Sie müssen den Behandlungsprozess beginnen, indem Sie die Anmerkung studieren, insbesondere in Bezug auf die Abschnitte, in denen beschrieben wird, warum das Mittel verschrieben wird und welche Einschränkungen bestehen.

Das betrachtete pharmakologische Produkt kann nicht für die folgenden Pathologien verwendet werden:

  • Lungenödem;
  • dekompensierte Herzinsuffizienz;
  • Allergien gegen die Bestandteile der Zusammensetzung;
  • Flüssigkeitsretention im Körper;
  • eine Abnahme der von den Nieren ausgeschiedenen Urinmenge;
  • Mangel an Urin fließt in die Blase.

spezielle Anweisungen

Es ist unmöglich, die Eigenschaften des Wirkstoffs gründlich zu untersuchen, da er keine gründlich bestimmten chemischen Formeln enthält, die im menschlichen Körper vorhanden sind.

Der Wirkungsmechanismus des Arzneimittels basiert auf der Aktivierung von Stoffwechselprozessen, deren Normalisierung und Wiederherstellung der Durchblutung.

Das Tool wird hauptsächlich zur Lösung von Problemen eingesetzt, die mit einer gestörten Durchblutung des Gehirns und peripheren Gefäßerkrankungen verbunden sind.

Ärzte und Patienten sprechen von der hohen therapeutischen Wirkung. Forschungsdaten bestätigen dieses Ergebnis jedoch nicht..

Anwendung in der Kosmetologie

Actovegin hilft bei der Lösung einiger kosmetischer Probleme.

Der Wert der Salbe liegt in ihrer Fähigkeit, die Regeneration und Wiederherstellung von Zellen zu beeinflussen..

Der Wirkstoff des betreffenden Mittels ist ein biologisches Antihypoxier und Stimulans, das den Sauerstoffzugang zu den Geweben und Zellen der Epidermis öffnet.

Die Salbe enthält für die Haut wertvolle Substanzen:

  • Magnesium;
  • Kupfer;
  • Oligosaccharide;
  • Aminosäuren;
  • Enzyme;
  • Oligopeptide und andere Makro- und Mikroelemente.

Externe Faktoren, einschließlich der Atmosphäre, wirken sich negativ auf subkutane Prozesse aus.

Nach einer Reihe von Verfahren mit Actovegin werden Veränderungen in der Zellstruktur festgestellt, die auf das Überleben abzielen. Dadurch wird die Haut elastischer, fühlt sich zarter an, ist hydratisiert und offen für Nährstoffe..

In Kombination mit hochwertigen Pflegecremes kann eine verjüngende Wirkung erzielt werden.

Vorteile für die Gesichtshaut:

  • stellt die Elastizität wieder her;
  • glättet effektiv feine Falten (das Medikament gleicht tiefe Falten nicht aus);
  • verbessert die Hautfarbe;
  • lindert Entzündungen;
  • beseitigt Akne und Akne.

Im Kampf gegen Pustelformationen ist es effektiver, eine Darreichungsform in Form eines Gels zu verwenden.

Es wird mit einer Mullserviette als Kompresse für 15-25 Minuten auf den Herd aufgetragen.

Nebenwirkungen

Das pharmakologische Mittel wird hauptsächlich von Patienten mit verschiedenen Hautläsionen leicht toleriert..

Wenn Sie allergisch gegen die in der Produktion verwendeten Komponenten sind, kann die Haut Hautausschlag, Rötung und Juckreiz entwickeln und die Körpertemperatur kann ansteigen.

Wenn charakteristische Symptome festgestellt werden, sollten Sie die Verwendung der Salbe abbrechen und einen Arzt konsultieren, um einen Ersatz auszuwählen.

Interaktion

Die Anmerkung weist nicht auf Einschränkungen bei der Verwendung des Arzneimittels in Kombination mit anderen pharmakologischen Produkten hin.

Um jedoch unerwünschte Reaktionen auszuschließen, sollte gleichzeitig mit den Mitteln identischer Wirkung vermieden werden.

Wie zu speichern

Bewahren Sie die Salbenröhre in einem Schließfach auf, damit das Produkt für Kinder und Tiere nicht zugänglich ist.

Das optimale Temperaturregime der Umgebung liegt zwischen 5 und 25 Grad.

Bewertungen

Alexander, 29 Jahre alt:

Ich musste mehrere Mittel ausprobieren, aber die Actovegin-Salbe zeigte sich am besten. Ich trug mit Medizin getränkte Mullservietten auf die Wunde auf meinem Rücken auf und befestigte sie mit Verbänden.

Ich habe 2 Behandlungen pro Tag gemacht, öfter hat es nicht funktioniert, ich habe den ganzen Tag bei der Arbeit verbracht. Dieses Behandlungsschema reichte jedoch für eine schnelle Wundheilung aus..

Ich habe das Mittel auch als Prophylaxe verwendet, als ich Rötungen auf der Haut fand. Ich weiß nicht, was ich ohne dieses Medikament getan hätte.

Timur, 37 Jahre alt:

Die Läsion nahm rasch ab, bis sich neue Haut zeigte. Das Medikament ist wirksam, der Regenerationsprozess ist wirklich aktiviert.

Tatiana, 43 Jahre alt:

Ein Nachbar riet, zweimal täglich Actovegin-Salbe aufzutragen.

Ich habe alles nach den Anweisungen gemacht. Am 4. Tag nahmen die Wunden ab und wurden vollständig trocken..

Nach einer Woche der Einnahme des Arzneimittels erinnerte eine leichte Rötung an das Problem, das auch nach einigen Tagen verschwand..

Arzneimittelanaloga

Wenn innerhalb von 5-7 Tagen nach der Anwendung des Arzneimittels keine positive Therapiedynamik vorliegt, ersetzt der behandelnde Arzt das Arzneimittel.

Unter den wirksamen Analoga:

Bei der Auswahl eines Ersatzes müssen Sie die Informationen, aus denen das Arzneimittel hilft, den Wirkmechanismus von Wirkstoffen sorgfältig lesen.

Actovegin

Bewertung 3.3 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Actovegin (Actovegin): 20 Arztbewertungen, 36 Patientenbewertungen, Gebrauchsanweisungen, Analoga, Infografiken, 8 Freigabeformulare.

Bewertungen von Ärzten über Actovegin

Bewertung 4.6 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ein guter Bioreparent hilft, subjektive Symptome bei venöser und arterieller Insuffizienz zu reduzieren und zu lindern. Wirkt bei einer Dosis von 200-400 mg, d.h. 5-10 ml. Kleinere Dosen sind unwirksam. Die Freigabeform ist in Ampullen bequem.

Ich benutze es als Teil einer komplexen Infusionstherapie bei Gefäßerkrankungen.

Bewertung 3.3 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Trotz der Tatsache, dass es widersprüchliche Bewertungen zu Actovegin gibt und es keine eindeutige Evidenzbasis für seine Wirksamkeit gibt, ermöglicht die Verwendung des Arzneimittels in der eigenen Praxis bei Demenz, hauptsächlich vaskulären Ursprungs, insbesondere im Anfangsstadium, sehr oft die umgekehrte Entwicklung kognitiver Beeinträchtigungen.

Bewertung 3.8 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

In allen Apotheken erhältlich.

Ein nootropes Mittel, das die Blutgefäße des Gehirns erweitert und dadurch die Blutversorgung des Parenchyms des Gehirngewebes verbessert und die Mikrozirkulation des zerebralen Blutflusses verbessert. Das Medikament hat auch eine psychostimulierende Wirkung. Es hat sich auch als gut erwiesen, um die geistige Leistungsfähigkeit zu verbessern. Anwendungserfahrung - bei Patienten mit Schlaganfall. Wiederherstellung der Leistung und bei erhöhter Belastung. Anwendung des Arzneimittels "Actovegin" nur nach ärztlicher Verschreibung!

Bewertung 0.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Absolut nichts wie!

Alles! Das ist ein absoluter Dummy! Was heißt "Fuflomycin". Es gibt keine Evidenzbasis, keine nachgewiesene Wirksamkeit. FDA nicht zugelassen, Cochrane Colloboration nicht zugelassen. Hergestellt aus Wadenblut. In dieser ganzen Situation tun mir die Kälber und Brieftaschen leichtgläubiger Patienten leid. Es wird nur in den GUS-Ländern verwendet, und selbst dann nicht in allen. In Europa, Nordamerika und anderswo wird in Ländern, in denen die Gesundheitsversorgung um ein Vielfaches besser ist als unsere (und unsere, ich erinnere Sie, an 95. Stelle), weder verwendet noch verkauft!

Ich schäme mich für meine Kollegen, die dieses "Wunder" loben. Ehhh. wenn Milliarden von Rubel, die für all diese "vaskulären" Medikamente ausgegeben werden, geschäftlich ausgegeben würden, zum Beispiel für die Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und die Rehabilitation von Patienten, die einen Schlaganfall erlitten haben. Aber das sind alles feuchte Träume des Arztes Semyashkin M.M., der sich für evidenzbasierte Medizin einsetzt. PS: Wenn mir jemand nicht glaubt, tippe eine Liste mit Drogen in Google ein und lese.

Bewertung 0.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ein weiterer "Betrüger" für leichtgläubige Patienten mit zusätzlichem Geld. Es gibt keine nachgewiesene Wirksamkeit, aber es gibt ein Verbot der FDA. Speziell für die GUS produziert. Es besteht auch das Risiko einer Infektionskrankheit. Es kostet viel Geld, ist aber tatsächlich ein potenziell gefährlicher Dummy.

Der Hersteller "Nycomed" verbirgt nicht die Möglichkeit einer "Nebenwirkung in Form einer Rinderwahnsinnskrankheit"!

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Actovegin ist ein ausgezeichnetes Gefäßpräparat, das die zentrale und periphere Durchblutung verbessert und eine gute Heilwirkung hat. In meiner Praxis verwende ich injizierbare Formen des Arzneimittels bei vaskulären und traumatischen Erkrankungen des Gehirns und bei der Pathologie des peripheren Nervensystems sowie bei Blutergüssen und Verstauchungen des Muskelgewebes. Praktisch keine Kontraindikationen.

Bewertung 3.8 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Mit intravenösem Tropf hilft es bei längerer Radikuloischämie, wenn alle anderen Standardmittel erschöpft sind.

Fehlende eindeutige Evidenzbasis und wird daher in Europa nicht angewendet.

Obwohl das Medikament in den Ländern der ehemaligen UdSSR seit vielen Jahren zur Behandlung von ischämischem Schlaganfall eingesetzt wird, besteht sein Hauptvorteil in der Beseitigung der peripheren Lähmung bei Radikuloischämie..

Bewertung 1.7 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ein Medikament mit unbewiesener klinischer Wirksamkeit, trotz seiner großen Beliebtheit und weit verbreiteten Verwendung.

Es ist in keinem Behandlungsstandard im Ausland enthalten, es gibt keine gut geplanten klinischen Studien, die seine Wirksamkeit bestätigen.

Ich benutze es nicht in meiner klinischen Praxis, ich habe nie die Wirkung seiner Verwendung gesehen.

Bewertung 0.8 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

FDA verboten. Gilt nicht außerhalb der Russischen Föderation und der GUS-Staaten.

Fremdantigen. Aufgrund der Tatsache, dass das Medikament biologischen Ursprungs ist (nämlich aus dem Blut von Kälbern hergestellt), ist die mögliche Übertragung verschiedener Arten von Infektionskrankheiten möglich.

Wie können Sie einem Medikament vertrauen, in der Anmerkung, in der es geschrieben steht, dass es unmöglich ist, seine Pharmakodynamik zu beurteilen, und wie es im Körper verteilt ist??

Bewertung 2.9 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Verfügbarkeit. Es ist schwierig, über die Wirksamkeit zu sprechen, insbesondere im Lichte der jüngsten Forschung, und es wird häufiger in Kombination mit anderen Arzneimitteln verwendet. Daher kann man nicht sagen, dass dieser oder jener Effekt sein Verdienst ist..

Dieses Medikament ist ein Hämoderivat, ich mag es nicht, weil Sie nicht wissen, wie es während der Produktion gereinigt wurde und welche möglichen Konsequenzen seine Verwendung in Zukunft haben kann..

Es ist weit verbreitet, Patientenbewertungen sind gut, aber immer mehr Ärzte wechseln zu synthetischen Drogen.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

"Actovegin" wird nicht nur in der Neurologie, sondern auch in der HNO-Praxis bei akutem und chronischem sensorineuralem Hörverlust bei Erwachsenen und Kindern mit Vorsicht angewendet. Nach Abschluss des Audiologen und Audiogramms.

Preis entspricht Qualität.

Die Behandlungsdauer beträgt 10 Tage, Sie können es mit Milgamma und Vitaminen kombinieren. Mögliche Nebenwirkungen.

Bewertung 4.6 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Das Medikament wird von Patienten gut vertragen und sowohl in der Monotherapie als auch im Komplex eingesetzt. Effektiv parenterale Arzneimittelverabreichung.

Manchmal hatte der Patient einen Blutdruckanstieg. Hoher Preis.

Es hilft gut bei Gefäßerkrankungen des Gehirns, bei Stoffwechselstörungen der peripheren Nerven.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

"Actovegin" ist ein Extrakt aus dem Blut von Kälbern. Der Haupteffekt besteht darin, die Sauerstoffversorgung von Organen und Geweben zu verbessern. Wenn Sie wirklich glauben, wird das Medikament wahrscheinlich seine Wirkung bei jeder Pathologie haben. Immerhin gibt es nie genug Sauerstoff. Außerdem ist der Extrakt aus dem Blut koscherer Kälber so im Trend. Entscheiden Sie selbst, ob Sie es brauchen oder nicht.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ich benutze dieses Medikament für alle Arten von depressiven Störungen im Rahmen einer komplexen Therapie sowie in der Monotherapie oder in Kombination mit anderen vaskulären Medikamenten am Ausgang eines depressiven Affekts oder mit Schwanzphänomenen. Ein wunderbares Medikament, das neben Angitropie wiederholt eine milde antidepressive Wirkung beweist.

In äußerst seltenen Fällen trat eine individuelle Intoleranz in Form eines subjektiven, aber mäßigen Unbehagens auf - was in der Regel nicht zum Abbruch der Therapie führte.

Kann während der Schwangerschaft sicher angewendet werden.

Bewertung 4.2 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Hervorragende dosisabhängige Wirkung bei CVD, Folgen eines zerebralen ischämischen Schlaganfalls, akute hypertensive Enzephalopathie. Die Tablettenform ist im ambulanten Stadium der Behandlung sehr wirksam.

Sehr selten - ein Blutdruckabfall bei unzureichend langsamer intravenöser Verabreichung. Der Preis für Pillen "beißt" ein wenig.

Ein vollständiger Kurs erfordert erhebliche Investitionen, aber ein positives Ergebnis der Therapie ist fast immer spürbar.

Bewertung 0.4 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Es gibt keine Hinweise auf seine Wirksamkeit. Absichtlich für Russland geschaffen. In den USA verboten. Mehr als hundert Veröffentlichungen über die Nutzlosigkeit von "Actovegin". Es besteht die reale Gefahr, an der unheilbaren Rinderwahnsinnskrankheit zu erkranken. Die Rinderwahnsinnskrankheit ist für ein gefährdetes Placebo sehr teuer.

"Actovegin" wird für alles verschrieben - CVD, Enzephalopathie, CVA, CVI, Verbrennungen, Angiopathie. Produkt aus deproteiniertem Hämoderivat von Kälberblut.

Bewertung 3.3 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Das Medikament, das ich in meiner Praxis Patienten mit den Folgen eines zerebralen ischämischen Schlaganfalls empfehle. Er bemerkte auch die positive Wirkung des Arzneimittels bei Patienten mit Manifestationen einer zirkulatorischen Enzephalopathie. Es wurde festgestellt, dass Patienten während der Anwendung des Arzneimittels mehr Aufmerksamkeit erregt haben.

Das Vorhandensein von Pillen - ermöglicht es Ihnen, den Behandlungsverlauf so effektiv wie möglich zu gestalten.

Bewertung 3.8 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Große Auswahl an Indikationen. Hervorragende Verträglichkeit. Es kann topisch angewendet werden, wenn einzelne Nervenenden geschädigt werden (in Form einer Pharmakopunktur). Es passt gut zu vielen Medikamenten aus anderen Gruppen. Hat eine facettenreiche Aktion, mit der Sie "mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen" können..

Bei Tabletten ist der Effekt weniger spürbar.

Der beste Effekt bei Langzeitanwendung in großen Dosen, was die Behandlung ziemlich teuer macht.

Bewertung 3.8 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Ein Breitbandmedikament in der zweiten Phase des Wundprozesses.

Einerseits scheint es ein gutes Medikament zu sein, aber angesichts der Preiskategorie würde ich gerne mehr davon erwarten, insbesondere bei Patienten mit chronischer Veneninsuffizienz und nicht heilenden Langzeitwunden.

Meiner Meinung nach ist es möglich, andere Medikamente aus dieser Preiskategorie zu verwenden.

Bewertung 5.0 / 5
Effizienz
Preisqualität
Nebenwirkungen

Das Medikament mit hoher Effizienz und breitem Wirkungsspektrum.

Enterische Beschichtung, keine bequeme Form der Freisetzung.

Es ist weit verbreitet für die Behandlung von posthypoxischen Erkrankungen ab einem frühen Alter, eine gute Wirkung wird nach dem ersten Kurs erzielt, es ist gut verträglich, ohne Unruhe oder Allergien zu verursachen. Kurse können häufig wiederholt werden.

Patientenbewertungen zu Actovegin

Der Neurologe verschrieb 10 intravenöse Injektionen gegen Osteochondrose. Nach der 6. Injektion fing sie an zu jucken, aber aus irgendeinem Grund dachte ich nicht an Actovegin. 3 Tage nach dem Ende der Injektionen wachte ich morgens mit einem Erstickungsanfall auf, der ganze Körper juckte wild, Gesicht und Hals waren mit burgunderfarbenen Flecken bedeckt, nach Einnahme des Antihistamins verschwanden die Symptome. Allergien sind noch nie passiert. Es gab Schmerzen im Unterbauch, im unteren Rücken, Schmerzen in den Schulterblättern. Die Chondrose verschwand nicht, aber alles begann mehr und mehr zu schmerzen. Der Arzt sagte, dass sich auf diese Weise die Drogenunverträglichkeit manifestierte. Verschrieb eine andere Behandlung, aber jetzt ist es beängstigend, überhaupt etwas zu nehmen.

Ich bin ein homöopathischer Arzt, ich bin 74 Jahre alt, ich wurde nicht mit allopathischen Medikamenten behandelt, es gab keine Notwendigkeit. Die Umstände entwickelten sich so, dass lange Zeit Schlaflosigkeit auftrat, Kopfschmerzen auftraten und der Druck auf 170 bis 100 stieg. Am 17. Dezember 2019 gab es einen starken Schwindel, eine scharfe Schwäche in den Beinen. Ich musste mich mit Stöcken bewegen. Ich trat in die Neurologie ein und fragte nach Actovegin, das mir 10 Mal in einer Pipette verabreicht wurde. Bereits einen Tag später verging der Schwindel, ohne Stöcke ging ich selbst zur Physiotherapie und zu Konsultationen mit einem Augenarzt. Ich werde die Actovegin-Kurse wiederholen und sie anderen empfehlen. Es besteht der Verdacht, dass negative Bewertungen eindeutig von Wettbewerbern erfunden oder angeordnet werden.

Es gab schwerwiegende Probleme mit den Gefäßen des Gehirns. Mir wurde 2 Tage lang "Actovegin" zusammen mit "Mexidol" injiziert. Der Zustand verbesserte sich nicht. Aber als sie aufgrund unverständlicher Darmkrämpfe nach den Injektionen beschlossen, die Injektionen zu trennen und nur "Actovegin" injizierten, waren die Nebenwirkungen einfach schrecklich. Gefäßkrämpfe im Kopf, starker Schwindel, ein Gefühl starker Engegefühl im Kopf, Bewölkung des Bewusstseins und darüber hinaus anscheinend PA - ein Gefühl von Luftmangel und Erstickungsgefahr (obwohl dies auch bei Nebenwirkungen auftritt). Sie entfernten Actovegin, ließen nur die zweite Droge übrig - alles wurde normal.

Actovegin hat mich gerettet. Ich fühlte mich so schlecht, dass ich nicht 100 Meter laufen konnte. Ich lege es auf meine Füße. Ich weiß nicht, was die Aufregung um diese Droge ist. Es hilft wirklich. Natürlich, nicht fürs Leben, für ein Jahr wird definitiv helfen. Habe es vor 20 Jahren gemacht, hör dir keine Horrorgeschichten an.

"Actovegin" wurde während der Schwangerschaft von einem Frauenarzt verschrieben. Ultraschall zeigte Wassermangel. Der Arzt befürchtete, dass Sauerstoffmangel auftreten könnte. 2 Wochen nach Kursbeginn wurde die Wassermenge beim zweiten Ultraschall normal. Während der Einnahme der Tabletten wurden keine Nebenwirkungen beobachtet. Nahm es zusammen mit "Curantil".

Sohn "Actovegin" wurde im Alter von 3 Jahren verschrieben - es gab eine Verzögerung der motorischen Fähigkeiten, der Sprachentwicklung. Das Kind trank die Droge eine Woche lang. Und trotz der Zusicherung der Wirksamkeit des Arzneimittels entwickelten wir auch eine Übererregbarkeit, flippten aus und schrien rund um die Uhr. Nachdem das Medikament auf Cortexin umgestellt worden war, verbesserte sich der Zustand, die Wutanfälle hörten auf. Nach dem zweiten Jahr und zahlreichen Klassen sprach der Sohn.

Ich bin hypertensiv. Ich reduziere Bluthochdruck mit verschiedenen Medikamenten. Darüber hinaus werden Kopfschmerzen oft gequält. Ich ging zum Arzt und ließ Ultraschalluntersuchungen der Halsgefäße durchführen. Es stellte sich heraus, dass die Durchblutung des Gehirns beeinträchtigt war. In einfachen Worten, Blut fließt zum Gehirn und Vasospasmen im Rücken erlauben keine normale Bewegung infolge von Kopfschmerzen. Der Arzt verschrieb eine Behandlung, unter den Medikamenten, die er dort verschrieb, ist das Medikament "Actovegin". Punktierte intravenöse Injektionen. Ich werde nicht sagen, dass der Effekt 100% ist, aber was einfacher geworden ist, ist ja. Der Arzt sagte, dass es für ein besseres Ergebnis notwendig sei, alle sechs Monate zu durchstechen. Eine Substitution mit anderen Arzneimitteln mit der gleichen Wirkung ist möglich. In meiner Familie wurde meinem Vater das Medikament "Actovegin" injiziert, er war mit der Wirkung zufrieden.

Habe "Actovegin" für einen Monat durchbohrt, keine Wirkung. Wir werden "Cortexin" injizieren, obwohl es schade für den Arsch ist, aber die Wirkung auf den ältesten Sohn war gut - es sprang stark in der Entwicklung, obwohl es vorher eine seltene Bremse war, und nach einer Reihe von Injektionen und setzte sich und kroch fast sofort. Ich hoffe es funktioniert mit dem jüngeren..

Von einem Neurologen wegen Kopfgeräusch ernannt. Nachdem ich die Bewertungen von Ärzten und Patienten gelesen habe, weiß ich nicht einmal, was ich tun soll. Wahrscheinlich werde ich mich zusätzlich mit einem anderen Neurologen beraten.

Meine Beine und Arme waren eiskalt - ich habe die Pillen drei Wochen lang eingenommen und bin mindestens 7 km pro Tag gelaufen. Gestern war es -23 auf der Straße, ich bin eineinhalb Kilometer ohne Handschuhe gelaufen und meine Beine sind einfach ausgebrannt. Ich denke, sie helfen sehr. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich mehr als zuvor angefangen habe zu laufen..

Ich nehme es seit mehreren Jahren. Leider wusste ich es vorher nicht und es gab keine klugen Ärzte im Fernsehen, die kompetent erklären würden, dass das Medikament nur für diejenigen nützlich ist, die es produzieren! Und es ist sehr traurig, dass ihn viele Ärzte bis heute in der Klinik verschreiben. Genauso gut können Sie Mineralwasser im Laden kaufen. Und dann wird es mehr Nutzen geben!

Actovegin ist ein Dummy! Es heilt nicht, aber es erhöht den Blutdruck und der Kopf und der Allgemeinzustand sind schwerwiegend. Und dafür haben sie fast 1.500 Rubel abgerissen!

Dyszirkulatorische Enzephalopathie zweiten Grades. Ich tropfte Actovegin in Kombination mit anderen Drogen. Die Wirkung trat nach 3 Wochen ein. Ich wurde so gut wie neu, aber nach sechs Monaten ist es notwendig, den Kurs zu wiederholen, weil alles ist zurück.

"Actovegin" wurde meiner Mutter verschrieben, um mit einem trophischen Beingeschwür zu tropfen. Ärzte sagten, dass es die Durchblutung in kleinen Kapillargefäßen verbessert und den Sauerstoffzugang zu ihnen verbessert, was die Wundheilung fördert. Nach zehn Infusionen fühlte sich meine Mutter besser, zumindest hörten die Schmerzen in ihrem Bein auf. Als ich schwanger war, wurde mir Actovegin in Form einer Pipette verschrieben, um die Durchblutung der Plazenta zu verbessern und das Gewicht des Fötus leicht zu erhöhen, da mein Baby kleiner war, als es sein sollte. Nach den Tropfern nahm das Gewicht des Fötus zu. Persönlich hat dieses Medikament mir und meiner Familie geholfen.

Sie nahm dieses Medikament während der Schwangerschaft ein, um die Ernährung der Plazenta zusammen mit Curantil zu verbessern. Der Perinatologe empfahl "Actovegin" in Form von Tabletten. Der Preis ist natürlich sehr hoch, zumal eine Flasche des Arzneimittels für eine Behandlung nicht ausreicht. Nach Einnahme des Arzneimittels wurde ein Kontrollultraschall durchgeführt, die Plazentaindikatoren verbesserten sich. Das hat mich glücklich gemacht, denn nichts ist wichtiger als ein Baby..

Ich kenne Actovegin seit 2008, als sie einen Zustand vor einem Schlaganfall diagnostizierten. Seitdem tropfen sie jedes Jahr im Rahmen einer komplexen Therapie, aber von den Pillen hatte ich bereits zweimal Quinckes Ödem, danach hörte ich auf, sie zu schlucken - ich tropfte einfach. Ich fühle mich gut nach Tropfer, keine Nebenwirkungen.

Ich kam mit Schwindel zum Neurologen. Wenn ich meine Augen schließe, zittere ich. Passte nicht zu mir. Sie gaben 5 Injektionen, am 6. Tag hörte ich sogar auf zu laufen. Ich konnte nicht hinter ihm auf den Beinen stehen. Dann schmerzte mein Kopf. Ich fliege seit einem Monat. Es wäre besser, dieses "Actovegin" nicht auf mich zu legen. Ich rate nicht. Der Kopf wurde nach ihm gespreizt. Sogar der Kiefer blieb stehen. Die Augen fingen an zu schmerzen, der Schmerz schoss von den Augen zum Kiefer. Eine Hand hörte auf zu arbeiten, konnte sich nicht einmal drehen. "Celebrolysin" wurde auf Tropfer gelegt, "Cavinton" trank, "Mexidol" trank. Das war nicht so. Verschwenden Sie nicht Ihr Geld, das Medikament ist nicht bewiesen und hat starke Nebenwirkungen.

Ich benutze "Actovegin" bei Diabetes mellitus, es hilft sehr gut bei Schmerzen in den Beinen, bei diabetischem Fuß. Ich würge 10 Ampullen à 2 mg, nach zwei Wochen weitere 10 Ampullen à 2 mg, dann 10 Injektionen B12 und 10 Injektionen B6. Die Schmerzen verschwinden, ich trinke Liponsäure aus den Tabletten! Schwindel verschwindet, Herz funktioniert besser! Viel Erfolg!

Meine Meinung zu diesem Medikament ist nicht eindeutig. Zum ersten Mal nahm ich es auf Empfehlung eines Frauenarztes während der Schwangerschaft. Trotz Befolgung der Empfehlungen litt das Kind an Hypoxie. Das zweite Mal wurde von einem Neurologen zur Verschlimmerung von Osteochondrose und Problemen mit Wirbelarterien geschrieben. Ich trank den Kurs, fühlte aber absolut keine Wirkung. Ich habe gehört, dass "Actovegin" ein Dummy ist, dessen Wirkung nicht bewiesen wurde. Nun, wenn ja, wird es zumindest keinen Schaden anrichten. Und Ärzte empfehlen es weiterhin..

Actovegin hat mir nicht geholfen. Ich gab Injektionen in / in + "Milgamma" in / m. Während sich mein Kopf drehte, drehte er sich weiter, während meine Beine unter den Knöcheln schmerzten und sie schmerzten. Allgemeines Unwohlsein hinzugefügt.

Ich habe Typ-2-Diabetes. Nach der Injektion von Insulin waren die blauen Flecken bereits schwarz. Sie rieten mir, "Actovegin" zu injizieren. Nach dem Mittagessen versuche ich, kein Insulin zu injizieren, da mein Zucker zu sinken begann. Das macht mich irgendwie glücklich und macht mir gleichzeitig Angst.

Als zum ersten Mal Gefäßerkrankungen des Gehirns auftraten, verschrieb der Arzt Actovegin in Ampullen in intramuskulärer Injektion, der Behandlungsverlauf betrug 10 Tage. Ich würde nicht sagen, dass das Medikament eine wirksame Wirkung hat, wenn nur die unerwünschten Wirkungen des Medikaments. Anstatt eine spürbare Verbesserung zu spüren, fühlte ich eine Verschlechterung: Kopfschmerzen verstärkten sich; gesunkener Blutdruck; Es gab ein Geräusch in den Ohren / im Kopf, das abgesagt werden musste. Und im Allgemeinen verstehe ich nicht, wie es möglich ist, so etwas zu verschreiben, auch wenn es keine exakte wissenschaftliche Forschung gibt. Im Allgemeinen ist das Medikament nicht einmal das Geld wert..

Ich benutze das Medikament gegen Schwindel, es hilft sehr. Die Wirkung auf meine Kinder (2-3 Jahre alt) ist ein sofortiger Sprung zur Verbesserung der Sprache. Unsere Wirkungen werden durch Monotherapie erzielt. Ich glaube, wenn das Medikament nicht hilft, gibt es mehr Gründe für den Beginn der Erkrankung, und der Behandlung sollten zusätzliche geeignete Medikamente hinzugefügt werden.

"Actovegin" wurde mir vor ungefähr zehn Jahren verschrieben, sie behandelten ein Magengeschwür. Schon damals bemerkte sie, dass das Mittel gut ist. Jetzt injiziere ich zweimal im Jahr 10 intravenöse Injektionen gegen Rückenschmerzen. Nach der Behandlung verbessert sich der Gesundheitszustand, die Steifheit der Muskeln verschwindet, selbst die Kopfschmerzen hören auf zu quälen, der Kopf wird "leichter" und die Effizienz steigt. Nach einem Schlaganfall wurde meine Mutter mit diesem Medikament behandelt und bemerkte auch, dass Erleichterung kommt, Schwindel und Schmerzen verschwinden.

Ich habe Diabetes. Füße frieren oft. Einmal im Jahr werde ich mit Actovegin behandelt: 2 ml Kochsalzlösung werden 10 Tage lang einmal täglich intravenös verabreicht. Danach geht es mir viel besser. Die Durchblutung steigt, die Beine frieren nicht mehr und die Empfindlichkeit verbessert sich. Auch die Gesamtleistung steigt. Ich bin glücklich mit der Droge.

Jedes Jahr gebe ich Actovegin-Injektionen gegen Kopfschmerzen. Selten i / v, öfter i / m. Die Tablettenform ist weniger effektiv und auch zu teuer. Ich steche zusammen mit Cerebralizin. Nach den Injektionen spüre ich Leichtigkeit in meinem Kopf, Stressabbau.

Einmal alle sechs Monate oder bei Bedarf behandle ich die Folgen einer Schädel-Hirn-Verletzung mit Injektionen von Actovegin, 2 ml, Nr. 5/10, wie ich es aushalten kann, da die Injektionen sehr schmerzhaft sind. Krämpfe, Müdigkeit und Schwindel vergehen. Die Gehirnaktivität wird klarer, die mentale Aktivität beginnt schneller zu wirken. Es gab Probleme mit der Haut, weil die Gefäße schwach waren, die Wunden lange Zeit nicht heilten, zum Beispiel durch Auspressen von Akne, der Code wurde verletzt und dann mindestens drei Wochen das Haus nicht verlassen. Mir ist aufgefallen, dass der Regenerationsprozess durch dieselben Injektionen schneller verläuft. Natürlich Hygienemaßnahmen beachten und keine neuen Hautverletzungen verursachen. Salbe für fast geheilte trockene Wunden wirkt gut, lindert Rötungen und beugt Narben vor. Das Gel in meinem Fall war nutzlos.

"Actovegin" in Form eines Gels, einer Creme und einer Salbe behandle ich meine Dekubitus in 1-2 Stufen. Wenn die Wunde auf der Haut bereits offen, aber nicht tief und nicht eitrig ist, verwende ich 20% Actovegin-Gel - drücke es auf eine sterile Serviette und trage es auf die Wunde auf. Ich wechsle einen solchen Verband in den ersten Tagen 2-3 Mal am Tag, dann seltener, und nach 5-6 Tagen, wenn er zur Wunde auszutrocknen beginnt, drücke ich einfach das Gel auf die Wunde und schließe es nicht mit einer Serviette, damit sich eine Kruste schneller bildet und sich nicht löst. "Actovegin" beschleunigt die Granulation der Haut, macht sich jeden Tag beim Verband bemerkbar. Und wenn sich der Dekubitus mit einer Kruste schließt, damit dieser nicht vom Gel nass wird, schmiere ich ihn und die umgebende Haut mit 5% Creme. Wenn die Kruste vollständig von selbst verschwindet, schmiere ich die Dekubitusstelle 1-2 Mal täglich mit 5% Actovegin-Salbe für 1 Monat... Möglicherweise tritt die Wirkung einer solchen Behandlung nicht so schnell auf, aber die Verwendung von "Actovegin" zusammen mit anderen Faktoren, z. B. einer verbesserten Proteindiät usw., hilft Ihnen, Dekubitus loszuwerden.

Actovegin-Injektionen und Tropfer wurden mir während der Schwangerschaft verabreicht, um die Plazenta-Durchblutung zu verbessern. Eine sehr gute Droge. Erstens hatte ich keine Nebenwirkungen, und zweitens ist der erschwingliche Preis des Arzneimittels angenehm erfreulich. Und vor allem normalisierte sich mein Blutfluss nach der Behandlung wieder. Ich rate allen schwangeren Frauen.

Trotz der Tatsache, dass viele auf die Unwirksamkeit der Droge, das Fehlen einer Evidenzbasis und alles andere hinweisen, hat er meiner Großmutter wirklich geholfen. Meine Großmutter hatte einen Mangel im vertebrobasilären Becken, was dazu führte, dass ihr oft schwindelig wurde, sie Schmerzen in den Schläfen verspürte, über Sehvermögen und Gedächtnis klagte und außerdem emotional labil wurde. Die Frau ist für einen Moment 69 Jahre alt. Nach Einnahme von Actovegin (400 mg iv für 10 Tage) und Ceraxone (1000 mg iv, ebenfalls für 10 Tage) verbesserte sich der Gesundheitszustand erheblich. Die Kopfschmerzen waren weg, der Schwindel hörte auf. Vielleicht hat das natürlich das Ceraxon beeinflusst, aber ich bezweifle es.

Es hat nicht geholfen, CVI mit Actovegin zu heilen. Es ist schade, dass sie so viel Geld für Actovegin überwiesen hat.

Meinem Kind wurde "Actovegin" in Tabletten verschrieben, da das Kind früh geboren wurde und auf der Intensivstation war. Sie sagten, dass sich Flüssigkeit im Kopf ansammelte und Pseudozysten auf beiden Seiten des Gehirns auftraten. Der Neuropathologe verschrieb das Medikament, der Behandlungsverlauf beträgt einen Monat. Einen Monat später machten sie eine Ultraschalluntersuchung des Kopfes, alles war gelöst! Es ist teuer, aber die Ergebnisse der Behandlung sind es wert! Ein weiteres Plus ist, dass es keine Nebenwirkungen gab!

Wir sind schon oft auf Actovegin gestoßen. Mein Vater hatte eine Thrombophlebitis der unteren Extremitäten. Aufgrund einer Brandwunde wurde sein Bein amputiert, da er an Diabetes mellitus litt und der Stich am Stumpf sechs Monate lang nicht heilte und eiterte. Im Krankenhaus wurde ihm intravenös "Actovegin" injiziert, sein Gesundheitszustand verbesserte sich, und so begannen wir, zu Hause "Actovegin-Salbe" zu verwenden. Nach dem Auftragen der Salbe auf die betroffenen Stellen wurden Verbesserungen festgestellt, die Wunde heilte allmählich und nach einem Monat heilte sie schließlich ab. Im Moment verwenden wir für Hautläsionen "Actovegin Salbe" oder Gel. Obwohl dieses Tool nicht billig ist, ist es sehr effektiv..

Dieses Medikament wurde meinem Kind im Alter von 1 Monat von einem Neurologen verschrieben, da bei der Geburt eine akute Hypoxie auftrat und zum Zeitpunkt der Untersuchung durch einen Neurologen die folgenden Symptome auftraten: Zittern des Kinns und der Gliedmaßen, bellender Schrei, Schlafstörung, hohe meteorologische Abhängigkeit. Nach dem Verlauf von Actovegin verschwanden alle diese Symptome, das Kind begann gut zu schlafen, reagierte nicht mehr auf Wetteränderungen und das Zittern verschwand. Der einzige Nachteil für mich als Mutter ist die Schmerzhaftigkeit der Injektion, aber die Ergebnisse zahlen sich mit Zinsen aus..

ein Gast

Ich kenne Actovegin, weil meinem Großvater vorgeschrieben wurde, ihn nach einem Schlaganfall für eine lange Zeit zu injizieren, und wir wurden gefoltert, um eine Krankenschwester dafür zu suchen. Nun, das Medikament selbst scheint zu helfen, nur sehr lange, um auf die Ergebnisse der Behandlung zu warten. Andererseits ist die Krankheit schwerwiegend.

Wurde während der Schwangerschaft verschrieben, um die Durchblutung der Plazenta zu verbessern. Natürlich eine gute Droge, aber sehr teuer. Verpackung im Bereich von 1500 Rubel. und es dauerte nicht lange, ich musste es durch ein analoges ersetzen. Die Effizienz wurde verfolgt. Doppler-Messwerte sind viel besser. Und das Altern der Plazenta verlangsamte sich. Das einzig Negative ist jedoch der Preis..

Formulare freigeben

DosierungVerpackungLagerVerkaufVerfallsdatum
20; dreißig; 50; 10020 g, 30 g, 50 g, 100 g20; dreißig; 50; 1005, 10, 25, 5010, 15, 20, 30, 50

Gebrauchsanweisung für Actovegin

Kurzbeschreibung

Actovegin gehört zur Gruppe der Antihypoxide, d.h. Medikamente, die den Körperzellen helfen, Sauerstoff zu speichern und den Bedarf zu verringern. Kälberblutserum-Extrakt dient als pharmazeutischer Rohstoff für die Herstellung von Actovegin. Durch die Aktivierung des Zellstoffwechsels von Sauerstoff und Glukose und die Optimierung ihres Verbrauchs erhöht das Medikament die Energiefähigkeit der Zellen und ihre Resistenz gegen Sauerstoffmangel erheblich. Bei Verwendung von Actovegin erhöht sich die Synthese von ATP - dem Hauptenergie- "Kraftstoff" des Körpers - um das 18-fache. Somit kommt es zu einer Intensivierung aller energieverbrauchenden Prozesse in Zellen (Regeneration). Gleichzeitig erhöht Actovegin die Konzentration der "Baumaterialien" des Körpers - Aminosäuren Aspartat, Glutamat, Gamma-Aminobuttersäure, die beispielsweise zur schnellen Heilung von Wunden und anderen Hautläsionen beitragen..

Die Art der Anwendung von Actovegin wird durch seine Form der Freisetzung bestimmt. Tabletten werden dreimal täglich vor den Mahlzeiten zusammen mit einer kleinen Menge Wasser, 1-2 Stück, eingenommen. Die Behandlungsdauer beträgt 1-1,5 Monate. Actovegin-Lösung wird in eine Vene, einen Muskel oder eine Arterie injiziert. Die Anfangsdosis beträgt 10-20 ml pro Tag, dann wird die Dosis auf 5-10 ml reduziert. Die Dauer der Behandlung hängt von der spezifischen Krankheit ab, zum Beispiel bei Störungen des Gehirnkreislaufs und des Stoffwechsels, bei ischämischem Schlaganfall mindestens einen Monat - 3 Wochen, bei schlecht heilenden Geschwüren und Verbrennungen werden sie hauptsächlich von der Geschwindigkeit des Heilungsprozesses geleitet.

Bei den äußeren Formen der Freisetzung von Actovegin - Creme, Gel und Salbe - wird das Arzneimittel in diesem Fall äußerlich angewendet: Es wird mindestens 12 Tage lang zweimal täglich (dies ist das festgelegte Minimum und häufiger) angewendet. Bei Geschwüren, Wunden und entzündlichen Hauterkrankungen beginnt die Behandlung mit 20% Gel und 5% Creme und geht dann zu 5% Salbe über (die sogenannte dreistufige Behandlung). Um Dekubitus vorzubeugen, werden die äußeren Formen von Actovegin an den diesbezüglich ungünstigsten Stellen in die Haut eingerieben..

Wenn Sie Actovegin in Form einer Injektionslösung verwenden, sollten Sie eine Reihe wichtiger Umstände kennen. Bei der intramuskulären Methode zur Verwendung des Arzneimittels dürfen also nicht mehr als 5 ml Lösung injiziert werden. Um Allergien vorzubeugen, wird eine Testinjektion empfohlen (2 ml intramuskuläre Lösung). Bei der Herstellung von injizierbarem Actovegin werden keine Konservierungsmittel verwendet, daher müssen Injektionen unter strikter Einhaltung aller aseptischen Bedingungen durchgeführt werden. Und vor allem: Das geöffnete Arzneimittel wird nicht gelagert, und wenn nicht die gesamte Lösung aus der offenen Ampulle verwendet wurde, müssen die Reste des Arzneimittels entsorgt werden.

Pharmakologie

Antihypoxant. Actovegin ® ist ein Hämoderivat, das durch Dialyse und Ultrafiltration erhalten wird (Verbindungen mit einem Molekulargewicht von weniger als 5000 Dalton passieren). Es wirkt sich positiv auf den Transport und die Nutzung von Glukose aus, stimuliert den Sauerstoffverbrauch (was zur Stabilisierung der Plasmamembranen von Zellen während der Ischämie und zu einer Verringerung der Laktatbildung führt) und wirkt somit antihypoxisch, was sich spätestens 30 Minuten nach der parenteralen Verabreichung zu manifestieren beginnt und im Durchschnitt ein Maximum erreicht nach 3 Stunden (2-6 Stunden).

Actovegin ® erhöht die Konzentration von Adenosintriphosphat, Adenosindiphosphat, Phosphokreatin sowie Aminosäuren - Glutamat, Aspartat und Gamma-Aminobuttersäure.

Pharmakokinetik

Mit pharmakokinetischen Methoden ist es unmöglich, die pharmakokinetischen Parameter von Actovegin® zu untersuchen, da es nur aus physiologischen Komponenten besteht, die normalerweise im Körper vorhanden sind.

Bisher wurde bei Patienten mit veränderter Pharmakokinetik (z. B. Leber- oder Nierenversagen, altersbedingte Stoffwechselveränderungen sowie Stoffwechselmerkmale bei Neugeborenen) keine Abnahme der pharmakologischen Wirkung von Hämoderivaten festgestellt..

Freigabe Formular

Infusionslösung (in Dextroselösung) transparent, farblos bis leicht gelb.

1 ml1 fl.
Blutbestandteile - deproteiniertes Hämoderivat von Kälberblut4 mg1 g

Hilfsstoffe: Dextrose - 7,75 g, Natriumchlorid - 0,67 g, Wasser d / i - bis zu 250 ml.

250 ml - Flaschen farbloses Glas (1) - Packungen Pappe.

Dosierung

Intravenöser Tropfen oder intravenöser Strahl. 250-500 ml pro Tag. Die Infusionsrate sollte ca. 2 ml / min betragen. Die Dauer des Behandlungsverlaufs beträgt 10-20 Infusionen. Aufgrund der Möglichkeit anaphylaktischer Reaktionen wird empfohlen, vor Beginn der Infusion einen Test durchzuführen..

Stoffwechsel- und Gefäßerkrankungen des Gehirns: zu Beginn - 250-500 ml / Tag intravenös für 2 Wochen, dann - 250 ml intravenös mehrmals pro Woche.

Periphere Gefäßerkrankungen und ihre Folgen: 250 ml iv oder iv, täglich oder mehrmals pro Woche.

Wundheilung: 250 ml iv, täglich oder mehrmals pro Woche, abhängig von der Heilungsrate. Es ist möglich, es zusammen mit Actovegin® in Form von Arzneimitteln zur topischen Anwendung zu verwenden.

Vorbeugung und Behandlung von Strahlenverletzungen der Haut und der Schleimhäute: durchschnittlich 250 ml iv am Tag vor und täglich während der Strahlentherapie sowie innerhalb von 2 Wochen nach Abschluss.

Interaktion

Derzeit unbekannt.

Um mögliche pharmazeutische Unverträglichkeiten zu vermeiden, wird jedoch nicht empfohlen, der Actovegin®-Infusionslösung andere Arzneimittel zuzusetzen..

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen (Hautausschlag, Hautrötung, Hyperthermie) bis hin zu anaphylaktischem Schock.

Indikationen

  • Stoffwechsel- und Gefäßstörungen des Gehirns (einschließlich ischämischem Schlaganfall, traumatischer Hirnverletzung);
  • periphere (arterielle und venöse) Gefäßerkrankungen und ihre Folgen (arterielle Angiopathie, trophische Geschwüre);
  • Wundheilung (Geschwüre verschiedener Ursachen, Verbrennungen, trophische Störungen (Dekubitus), beeinträchtigte Wundheilungsprozesse);
  • Vorbeugung und Behandlung von Strahlenverletzungen der Haut und der Schleimhäute während der Strahlentherapie.

Kontraindikationen

  • Überempfindlichkeit gegen Actovegin ® oder ähnliche Medikamente;
  • dekompensierte Herzinsuffizienz;
  • Lungenödem;
  • Oligurie, Anurie;
  • Flüssigkeitsretention im Körper.

Vorsicht: Hyperchlorämie, Hypernatriämie, Diabetes mellitus (1 Flasche enthält 7,75 g Dextrose).

Anwendungsfunktionen

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Anwendung des Arzneimittels bei schwangeren Frauen hatte keine nachteiligen Auswirkungen auf Mutter oder Fötus. Bei der Anwendung bei schwangeren Frauen muss jedoch das potenzielle Risiko für den Fötus berücksichtigt werden.

Anwendung bei eingeschränkter Nierenfunktion

spezielle Anweisungen

Bei Mehrfachinjektionen sollte das Wasser-Elektrolyt-Gleichgewicht des Blutplasmas überwacht werden.

Die Infusionslösung hat einen leicht gelblichen Farbton. Die Intensität der Farbe kann von Charge zu Charge variieren, abhängig von den Eigenschaften der verwendeten Ausgangsmaterialien, dies beeinträchtigt jedoch nicht die Aktivität des Arzneimittels oder seine Verträglichkeit..

Verwenden Sie keine trübe Lösung oder Lösung, die Partikel enthält. Nach dem Öffnen der Flasche kann die Lösung nicht mehr gelagert werden.

Lesen Sie Mehr Über Tiefe Venenthrombose

Troxevasin-Salbe - ein Mittel zur Behandlung von Erkrankungen des Kreislaufsystems

Struktur Salbe (Gel) Troxevasin ist ein angioprotektives Medikament, das einen großen Einfluss auf Kapillaren und Venen hat, wie in der Anleitung beschrieben.

Darmspiegelung - was es ist und wie man es vorbereitet?

Struktur Die Darmspiegelung ist eine instrumentelle Untersuchung des Dickdarms und seines unteren Segments (Rektum), mit der pathologische Zustände dieses Teils des Verdauungstrakts diagnostiziert und behandelt werden.

Bei der Analyse von Blut werden Erythrozyten und Lymphozyten erhöht

Struktur Das Verhältnis der Blutbestandteile ist einer der Hauptindikatoren dafür, dass sich bei Vorhandensein eines pathologischen Prozesses im Körper etwas ändert.