logo

Gerät "Almag 01" - Gebrauchsanweisung

Almag 01 ist ein Medizinprodukt, das von russischen Wissenschaftlern erfunden wurde. Dieses Gerät verwendet ein wanderndes Magnetfeld zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten und kann zu Hause verwendet werden. In unserem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Gerät richtig verwenden, wie es funktioniert, welche Krankheiten es behandelt und welche Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung zu treffen sind. Hier finden Sie auch Informationen zu den Vor- und Nachteilen von "Almaga-01".

Indikationen für die Verwendung des Magnetfeldtherapiegeräts Almag 01

Welche Krankheiten hilft die Magnetotherapie? Die Liste solcher Krankheiten ist extrem breit. Die Liste der Indikationen für die Anwendung von "Almaga 01" umfasst verschiedene Erkrankungen des Bewegungsapparates, neurologische Störungen, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems usw..

Erkrankungen des Bewegungsapparates, bei denen die Verwendung des Geräts angezeigt ist:

  • Osteochondrose der Wirbelsäule mit Reflex-Radikular-Syndrom, die die Hals-, Brust- oder Lendenregion betrifft;
  • Arthritis und Arthrose verschiedener Gelenke: Periarthrose des Schulterblatts, Arthritis, Epicondylitis, Gicht;
  • deformierende Arthrose;
  • Schleimbeutelentzündung;
  • Myositis;
  • Paratenonitis.

Schädigung des Bewegungsapparates und deren Folgen:

  • Knochenbrüche;
  • Wunden, Weichteilkontusion, Hämatom, posttraumatisches Ödem;
  • Schädigung von Bändern und Muskeln;
  • postoperative Wunden;
  • innere Gelenkverletzungen;
  • Keloidnarbe;
  • träge eitrige Wunden, Schleim, Verbrennungen.
  • verschiedene Erkrankungen des peripheren Nervensystems;
  • Neuritis: Gesichtsnerv, Radialnerv, Ulnarnerv, Mediannerv, Ischiasnerv (Ischias), Peronealnerv;
  • Plexitis;
  • Neuralgie: Nervus trigeminus, Nervus occipitalis, Interkostalneuralgie;
  • Wirbelsäulen- und Rückenmarksverletzung;
  • Gefäßerkrankungen des Gehirns (mit einer Kombination von vorübergehenden Störungen des Gehirnkreislaufs mit chronischen ischämischen Herzerkrankungen): beeinträchtigte zerebrospinale Durchblutung, ischämischer Schlaganfall.

Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems:

  • Hypertonie Stadium I-II;
  • Nierenhypertonie;
  • ischämische Herzkrankheit mit stabiler Belastungsangina (in diesem Fall muss das Gerät unter Aufsicht des behandelnden Arztes verwendet werden);
  • hypertensiver Typ der vegetativ-vaskulären Dystonie;
  • Auslöschung der Atherosklerose der Gefäße der unteren Extremitäten (Auslöschung der Endarteriitis).
  • juckende Dermatosen;
  • Bedingungen nach plastischer Hautoperation.

Chronische unspezifische Lungenerkrankungen:

  • chronische Lungenentzündung;
  • Chronische Bronchitis;
  • Bronchialasthma.

Komplikationen bei Diabetes mellitus:

  • diabetische Angiopathie;
  • diabetische Polyneuropathie.

Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts:

  • Gallendyskinesie;
  • Pankreatitis im subakuten und chronischen Stadium der Krankheit;
  • chronische Gastritis;
  • Magengeschwür und 12 Zwölffingerdarmgeschwür.

Erkrankungen des Venensystems der oberen und unteren Extremitäten:

  • tiefe Venenthrombose des Beins;
  • chronische Thrombophlebitis im Stadium trophischer Störungen;
  • Krampfadern.

Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane:

  • Krankheiten, die durch Unterfunktion der Eierstöcke verursacht werden;
  • entzündliche Erkrankungen der Gebärmutter und der Gliedmaßen während des Zeitraums, in dem der akute Prozess nachlässt;
  • Zustand nach chirurgischer Entbindung (Kaiserschnitt).

Kontraindikationen

Es gibt bestimmte Kontraindikationen für die Verwendung des Geräts "Almag 01". Wir empfehlen daher, dass Sie die Nebenwirkungen und Kontraindikationen mit Ihrem Arzt klären..

Das Gerät wird nicht für die Anwendung während der Schwangerschaft sowie in den folgenden Fällen empfohlen:

  • das Vorhandensein eines implantierten Schrittmachers im betroffenen Bereich;
  • Blutungsneigung;
  • systemische Blutkrankheiten;
  • das Vorhandensein einer entzündlichen Erkrankung in der akuten Phase;
  • identifizierte onkologische Erkrankungen
  • entzündliche Erkrankungen in der akuten Phase;
  • schwere Hypotonie;
  • eitrige Prozesse vor der chirurgischen Behandlung;
  • ischämische Herzkrankheit, die schwerwiegend ist;
  • akute Periode eines zerebrovaskulären Unfalls;
  • frühe Postinfarktperiode;
  • Thyreotoxikose;
  • diencephales Syndrom.

Welche Seite soll "Almag 01" auf den Körper auftragen??

Um das Medizinprodukt richtig zu verwenden, müssen Sie herausfinden, wie Sie "Almag 01" anwenden. Es ist wichtig, Folgendes zu wissen:

  • Das Gerät besteht aus vier Induktoren, die dem Problembereich überlagert sind.
  • Aufgrund der Konstruktionsmerkmale arbeiten beide Oberflächen (flache Seiten) jedes Induktors, was bedeutet, dass es keinen Unterschied macht, auf welcher Seite das Gerät am Körper angebracht werden soll.
  • Induktorspulen sollten nicht um 180 ° zusammengedreht werden
  • Vor dem Eingriff müssen Sie eine bequeme Position wählen.
  • Die Behandlung kann durch leichte Kleidung sowie durch einen trockenen Verband aus Gips oder Gaze erfolgen.

Gebrauchsanweisung für das Gerät "Almag 01"

Wenn Sie nicht wissen, wie man "Almag 01" benutzt, sind die Anweisungen zur Verwendung des Geräts auf jeden Fall hilfreich. Lesen Sie es sorgfältig durch, bevor Sie mit der Behandlung beginnen..

Technische Eigenschaften des ALMAG-01-Geräts:

Das Gerät wird über das Stromnetz mit Strom versorgtFrequenz 50 Hz, Spannung 220 V (- 10%, + 10%) oder 230 V (- 10%, + 6%)
Stromverbrauch des Geräts aus dem Netzwerk nicht mehr35 Watt
Gewicht des Gerätes nicht mehr0,62 kg
Gesamtabmessungen des Gerätes
- elektronische Einheit137 x 60 x 45 mm
- Schlageinheit (eine der Spulen)15 x 90 mm
Anzahl der Einflussknoten4
Der Amplitudenwert der magnetischen Induktion auf der Arbeitsfläche (beide flachen Seiten) des Spuleninduktors der Spulengruppe der Vorrichtung beträgt(20 ± 6) mT
Die Pulsdauer beträgt1,5 - 2,5 ms
Die Wiederholungsrate der Impulse des Magnetfeldes in jeder der Spulen6 Hz
Das Gerät arbeitet 6 Stunden lang im intermittierenden ModusArbeitszeit (22 ± 1) min., Pause 10 min.
Das Gerät wird danach automatisch vom Netzwerk getrennt(22 ± 1) min
Mittlere Zeit zwischen Ausfällennicht weniger als 1000 h
Durchschnittliche Lebensdauer5 Jahre

Schematische Darstellung "Almag 01"

Personen, die das Gerät "Almag 01" verwenden möchten, benötigen dessen Schaltung. Es ist ersichtlich, dass das Gerät aus mehreren Grundelementen besteht. Das:

  • elektronische Einheit, die für die Erzeugung von Stromimpulsen verantwortlich ist;
  • Aufprallknoten - vier Induktionsspulen, die miteinander verbunden sind und zur Beeinflussung von Körperteilen dienen, die von verschiedenen Krankheiten betroffen sind;
  • Kabel;
  • Netzkabel.

Das Gehäuse der elektronischen Einheit besteht aus Polystyrol - einem leicht schlagfesten Material.

Wenn Sie das medizinische Gerät an das Stromnetz anschließen, leuchten zwei Kontrollleuchten am Gehäuse auf:

  • Grün zeigt an, dass das Gerät mit dem Netzwerk verbunden ist.
  • Gelb zeigt an, dass das Gerät funktioniert - aufgrund der Verbindung mit dem Timer erlischt es 20 Minuten nach dem Einschalten des "Almag 01" im Netzwerk, während der Effekt des Geräts stoppt, dh das Magnetfeld wird nicht mehr erzeugt.

Der Stromkreis des Geräts ist so ausgelegt, dass für seine volle Funktion zwischen 20-minütigen Sitzungen eine Pause erforderlich ist, deren Dauer mindestens 10 Minuten betragen sollte.

Ausrüstung

Lieferinhalt:

  • Gerät "Almag 01";
  • Magnetfeldanzeige;
  • zusätzliche Befestigungselemente;
  • Handbuch.

Arbeitsprinzip

Das Funktionsprinzip des Medizinprodukts "Almag 01" basiert auf der Verwendung eines wandernden gepulsten Magnetfeldes (FIMP). Beliebige Magnetfelder können eine therapeutische Wirkung auf den menschlichen Körper haben und den interzellulären und intrazellulären Austausch fördern 1.

Das BIMP hat jedoch ein wichtiges Merkmal: Seine Impulse fallen in den Bereich von 4 bis 16 Hz. Nach Untersuchungen des amerikanischen Biologen W. R. Adie 2, Dies ist der Bereich biologisch aktiver Frequenzen, der für unseren Körper charakteristisch ist.

Das Gerät wirkt rhythmisch auf erkrankte Organe und Gewebe. Ergebend:

  • Die elektromagnetischen Eigenschaften von Zellen, die sich infolge der Krankheit verändert haben, werden wiederhergestellt.
  • Die Wechselwirkung zwischen den an Redoxprozessen beteiligten chemischen Elementen verbessert sich, was wiederum auch zur Wiederherstellung gestörter Körperfunktionen führt.

Die Spuleninduktoren der Vorrichtung sind so ausgelegt, dass das sich bewegende gepulste Magnetfeld bis zu einer Tiefe von 8 Zentimetern tief in das Gewebe eindringen kann. Dadurch können Erkrankungen der Organe tief unter der Haut behandelt werden..

Es ist auch wichtig zu beachten, dass das Gerät die Durchblutung an der Expositionsstelle verbessert. Es bedeutet, dass:

  • die Blutviskosität nimmt ab und dementsprechend nimmt das Risiko von Blutgerinnseln ab;
  • Das Lumen der Gefäße nimmt zu, zusätzliche Kapillaren öffnen sich, sie werden durchlässiger.

Die Blutversorgung in dem vom Almag 01-Gerät betroffenen Bereich ist erheblich verbessert. Die Zellen werden mit dem notwendigen Sauerstoff versorgt, bauen Proteine ​​und Immunglobuline auf und die Entzündungsprodukte werden rechtzeitig von ihnen entfernt. Der Stoffwechsel wird aktiviert, dies führt dazu, dass die Regenerationsprozesse schneller ablaufen, die Zellen wiederhergestellt und erneuert werden und das Fortschreiten der Krankheit verlangsamt wird.

Das Nervensystem ist am anfälligsten für die Auswirkungen von BIMP. Die Verwendung von "Almaga 01" fördert die Stimulierung von Hemmungsprozessen, was eine beruhigende (beruhigende) Wirkung hat. Das Gerät kann zur Behandlung einiger Fälle von Schlaflosigkeit verwendet werden, da das Magnetfeld einen gesunden Schlaf begünstigt.

Das Gerät normalisiert die Produktion und Freisetzung von Hormonen in das Blut in den Strukturen des Gehirns, die die Funktion der endokrinen Organe beeinflussen. Dank dessen können Sie mit seiner Hilfe:

  • einige hormonelle Störungen korrigieren;
  • bilden eine Anti-Stress-Wirkung;

Auch das Medizinprodukt "Almag 01" behandelt wirksam Schmerzsyndrome unterschiedlicher Herkunft. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass BIMP in der Lage ist, die Empfindlichkeit peripherer Nervenrezeptoren zu verringern, und dies ist wiederum der Grund für die allmähliche Abschwächung und das vollständige Verschwinden von Schmerzen.

Das Gerät kann Menschen mit zerebrovaskulären Unfällen helfen. Ein laufendes gepulstes Magnetfeld senkt den Tonus der Gehirngefäße und erhöht deren Lumen. Es verbessert die zerebrale Durchblutung und macht den Stoffwechsel aktiver. 3.

Das Medizinprodukt hat einen signifikanten Einfluss auf das Herz-Kreislauf-System. Dank ihm normalisiert sich die Herzfrequenz, die Blutgefäße dehnen sich aus und die Durchblutung verbessert sich. Dies ermöglicht es beispielsweise, Bluthochdruck wirksam zu bekämpfen.

Die Wirkung von BIMP stimuliert Stoffwechselprozesse und bietet eine anästhetische, abschwellende und entzündungshemmende Wirkung. Studien haben gezeigt, dass im Verlauf der Behandlung mit "Almag 01" die Anzahl der Leukozyten im Blut zunimmt. Dies bedeutet, dass das Gerät die Thymusdrüse, Lymphknoten, Milz und andere immunkompetente Organe stimuliert..

Dieses medizinische Gerät hat ein weiteres wichtiges Merkmal. Unabhängig davon, welche Krankheit Sie behandeln, werden während der Exposition biologisch aktive Punkte stimuliert, was zu einer Reflexreaktion der damit verbundenen Muskeln und inneren Organe führt. Es kommt auch dem Körper zugute. 4.

Jeder Organismus hat eine solche Eigenschaft wie den Grad der Anpassung. Es kann definiert werden als die Fähigkeit, den negativen Einflüssen der äußeren Umgebung zu widerstehen, sowie die Fähigkeit, sich selbst zu heilen. Die Kursbehandlung mit Hilfe von "Almag 01" bietet nicht nur eine Vielzahl von therapeutischen Wirkungen, sondern führt auch zu einer sanften Erhöhung des Anpassungsniveaus des Patienten. Dies trägt zur Behandlung nicht nur akuter, sondern auch chronischer Krankheiten bei..

Gerät Gerät "Almag 01"

Das Gerät ist sehr einfach. Seine Hauptelemente sind eine elektronische Einheit, die Stromimpulse erzeugt, eine Aufpralleinheit, die vier miteinander verbundene Induktorspulen, ein Kabel und ein elektronisches Kabel umfasst. Alle Verbindungen sind flexibel und einteilig fünf.

Am Gehäuse der elektronischen Einheit befinden sich zwei Anzeigen. Grün zeigt an, dass das Gerät mit dem Netzwerk verbunden ist, Gelb zeigt an, dass das Gerät funktioniert. Die gelbe Anzeige ist mit dem Timer verbunden und erzeugt 20 Minuten nach dem Anschließen an das Netzwerk keine Erzeugung des Magnetfelds mehr. Wenn die gelbe Anzeige erlischt, müssen Sie den "Almag 01" ausschalten und in mindestens 10 Minuten wieder an das Stromnetz anschließen.

Spuleninduktoren werden direkt verwendet, um den menschlichen Körper zu beeinflussen. Jeder von ihnen hat zwei Arbeitsflächen. Dies bedeutet, dass es keine Rolle spielt, auf welcher Seite Sie sie anwenden..

Verwenden Sie die mitgelieferte Magnetfeldanzeige, um festzustellen, ob das Instrument funktioniert. Wenden Sie es einzeln auf die Arbeitsflächen der Spulen an. Es informiert über die Funktionsfähigkeit des Geräts durch Blinken einer Glühbirne oder Vibration (abhängig von der Art der an Ihrem Gerät angebrachten Anzeige)..

Wenn Sie das Gerät an das Stromnetz angeschlossen haben und es in gutem Zustand ist, beginnt die elektronische Einheit, Stromimpulse zu erzeugen, die über die Spulen verteilt sind und diese in magnetische Induktionsimpulse umwandeln. Infolgedessen wird ein wanderndes gepulstes Magnetfeld mit einer Richtung von der ersten Spule zur vierten erzeugt. Es bietet die therapeutische Wirkung, die der Patient benötigt.

Magnetfeldanzeige in "Almag-01"

Wofür ist die mitgelieferte Magnetfeldanzeige? Dies ist ein wichtiges Zubehör. Die Anzeige zeigt an, ob das Gerät "Almag 01".

Wie benutze ich das Gerät? Um die Funktionalität des Geräts zu überprüfen, reicht es aus:

  • "Almag 01" in das Netzwerk aufnehmen;
  • Setzen Sie den Indikator auf die Arbeitsfläche - Sie können zwischen vier Spulen wählen.

Wenn mit dem Gerät alles in Ordnung ist, es mit dem Netzwerk verbunden ist und ein Magnetfeld erzeugt, beginnt eine Anzeige am Anzeigegehäuse zu blinken. Wenn dies nicht der Fall ist, überprüfen Sie, ob Sie den Stecker gut in die Steckdose gesteckt haben. Wenn das Licht nicht blinkt, kann dies Folgendes bedeuten:

  • Probleme beim Anschluss an das Stromnetz;
  • Gerätefehlfunktion;
  • Fehlfunktion der Anzeige.

Einige Geräte werden mit einer Anzeige geliefert, die nicht durch Blinken des Lichts, sondern durch Vibration über die Leistung des Geräts informiert.

Wenn "Almag 01" nicht funktioniert und die Garantie noch nicht abgelaufen ist, müssen Sie sich an das Geschäft wenden, in dem Sie es gekauft haben. Sie werden gegen ein defektes Gerät gegen ein neues ausgetauscht, oder sie helfen Ihnen, es an ein Servicecenter zu senden, damit Spezialisten den Ausfall beheben können.

Sicherheitsmaßnahmen beim Arbeiten mit dem Gerät

  1. Lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig durch, bevor Sie das Gerät verwenden..
  2. Überprüfen Sie das Gerät. Stellen Sie sicher, dass das Gehäuse, die Induktivitäten und die Kabel nicht beschädigt sind. Bei Beschädigungen darf das Gerät "Almag 01" unter keinen Umständen verwendet werden..
  3. Das Gerät darf nur an eine funktionierende Steckdose angeschlossen werden. Geeignete Steckdosen mit Betriebsspannung

230 V (-10%, + 6%) und 50 Hz. Stellen Sie sicher, dass das Netzkabel beim Anschließen nicht bis zum Anschlag gedehnt ist.

  • Schützen Sie Ihr Gerät vor Feuchtigkeit, Stößen und Stößen. Vermeiden Sie beim Reinigen des Geräts mit einer Desinfektionslösung, dass Feuchtigkeit in die Induktionsspulen und die elektronische Einheit gelangt..
  • Vorsichtsmaßnahmen bei der Behandlung

    1. Die Dauer des ersten Eingriffs beträgt 10 Minuten oder noch weniger.
    2. Bei der Behandlung von zwei Zonen beträgt die Gesamtbelichtungszeit nicht mehr als 30 Minuten.
    3. Wenn eine Beeinflussung der Halswirbelsäule erforderlich ist, beträgt die Dauer der ersten drei Eingriffe nicht mehr als 10 Minuten.
    4. Es ist verboten, eine direkte Wirkung auf die Region des Herzens und des Gehirns auszuüben.
    • am Netzkabel anheben und tragen;
    • neben magnetischen Speichermedien und magnetisch empfindlichen Geräten (Audio-, Video- und ähnlichen Geräten) platzieren.

    So überprüfen Sie die Leistung des Geräts "Almag 01"?

    Das Lieferset enthält ein spezielles Gerät - eine Magnetfeldanzeige. Es wurde entwickelt, um die Leistung des Geräts "Almag 01" zu testen. Es ist sehr einfach zu bedienen:

    • Verbinden Sie das Gerät mit dem Netzwerk.
    • Setzen Sie den Indikator auf die Arbeitsfläche der Spule.
    • Warten Sie, bis die Anzeige blinkt oder vibriert (je nachdem, welches Modell in Ihrem Kit enthalten ist)..

    Wenn die Anzeige in keiner Weise auf das eingeschaltete Gerät reagiert, liegt ein Fehler mit dem Gerät vor..

    Leistungen

    Die Behandlung mit Almag hat viele Vorteile. Die wichtigsten sind:

    • Benutzerfreundlichkeit - Um eine Sitzung durchzuführen, benötigen Sie keine besonderen Kenntnisse und Fähigkeiten.
    • die Fähigkeit, nicht nur auf die Haut, sondern auch auf die inneren Organe einer Person einzuwirken - dies wird dadurch erreicht, dass das Magnetfeld 6-8 cm in den menschlichen Körper eindringen kann;
    • Sicherheit des Geräts - vorbehaltlich der oben angegebenen grundlegenden Vorsichtsmaßnahmen kann es sowohl von älteren Menschen als auch von Personen in einem geschwächten Zustand verwendet werden.
    • gute Verträglichkeit des Magnetfeldes bei Patienten, die bei anderen physiotherapeutischen Verfahren kontraindiziert sind;
    • völlige Abwesenheit von Sucht oder Sucht sowie Nebenwirkungen - Sie können den Eingriff jederzeit sicher abbrechen;
    • Die Behandlung mit "Almag" kann zu Hause durchgeführt werden, sodass Sie den Behandlungsraum nicht regelmäßig besuchen, sich nicht anstellen oder einen Termin vereinbaren müssen 6 ;;
    • die Fähigkeit, verschiedene Problembereiche in einem Kurs abzudecken;
    • Langzeitnutzung - Die durchschnittliche Lebensdauer des Geräts beträgt 5 Jahre, kann jedoch länger dauern.

    Der Hauptvorteil der Vorrichtung "Almag 01" ist natürlich ihre hohe Effizienz. Dies wird durch klinische Studien bestätigt, die insbesondere am russischen wissenschaftlichen Zentrum für restaurative Medizin und Balneologie des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation und am nach N. I. Pirogov benannten Moskauer Stadtkrankenhaus Nr. 1 durchgeführt wurden.

    Nachteile

    Der Hauptnachteil des Geräts besteht darin, dass Spezialisten keine 100% ige Garantie für die Wirksamkeit der Magnetotherapie geben können. In einigen Fällen eignet sich die Technik nur zur Behandlung von leichten und mittelschweren Formen von Krankheiten..

    Wirkmechanismus

    Ein wanderndes gepulstes Magnetfeld ist hinsichtlich der Wirksamkeit seines Einflusses auf die Zellen des menschlichen Körpers Wechsel- und Konstantfeldern deutlich überlegen. Dank dessen ist das Gerät:

    • stellt beschädigte Zellen und Gewebe wieder her;
    • verbessert den intrazellulären und interzellulären Austausch;
    • stimuliert die Regenerationsprozesse, die im Gewebe auftreten.

    Der Kurs, der aus 10 bis 20 Sitzungen besteht, ermöglicht es Ihnen, Schmerzen zu lindern und das Wohlbefinden zu verbessern, und trägt auch zur Genesung bei.

    Instrumentenstatistik

    Klinische Studien haben gezeigt, dass während der Verwendung des "Almag 01" -Geräts Folgendes beobachtet wird:

    • bei 27,6% der Patienten - deutliche Verbesserung;
    • bei 51,4% der Patienten - mäßige Besserung;
    • bei 21% der Patienten - eine leichte Verbesserung.

    Die Verschlechterung des Zustands wird nicht aufgezeichnet.

    Spezialisten des City Clinical Hospital Nr. 11 7 (Ryazan) verwendeten das Gerät zur Behandlung von Patienten mit gutartiger Hyperplasie. Infolgedessen nahmen bei mehr als 90% der Patienten die Schmerzen im Genitalbereich ab oder verschwanden, und bei vielen Patienten mit Symptomen einer sexuellen Dysfunktion wurde die Kopulationsfunktion wiederhergestellt..

    In der zentralen Ausstellungshalle der GVKG benannt nach Der Akademiker NN Burdenko "Almag 01" wurde zur Behandlung von Verletzungen eingesetzt. Studien haben gezeigt, dass die Behandlungszeiten im Vergleich zu einer Kontrollgruppe, die aus Patienten bestand, die nicht an Sitzungen mit dem Gerät teilnahmen, um etwa 10% verkürzt wurden.

    Wenn der Effekt kommt?

    Die Verwendung von "Almag 01" tritt in der Regel nicht sofort ein. Es hängt sehr von der Krankheit ab, die Sie heilen möchten. Sie müssen das Gerät regelmäßig verwenden. Der Kurs kann je nach Krankheit und Art zwischen 10 und 20 Eingriffen liegen, seine Dauer muss mit dem Arzt besprochen werden.

    Normalerweise ist der Effekt nach mehreren Behandlungen zu spüren. In einigen Fällen ist jedoch eine vollständige Behandlung erforderlich, und manchmal ist eine wiederholte Exposition erforderlich..

    Referenzliste

    Berlin Yu., Vinokurova I., Osokin A. Effektive Behandlung zu Hause. Neues Magnetotherapiegerät. / Electronics-NTB, Nr. 5 - 2000.

    Bogolyubov V. M., Ponomarenko G. N. Allgemeine Physiotherapie. - M., SPb.: 1996.

    Zhiborev B. N., Salynov. A. V., Rakcheev B. Yu., Barsuk A. N. Zhiborev A. B. Russische Staatliche Medizinische Universität (Leiter des urologischen Kurses der Abteilung B. N. Zhiborev) Symptome der unteren Harnwege und chronische Prostatitis bei Patienten mit benigner Prostatahyperplasie. - Andrologie und Genitalchirurgie, Nr. 4 - 2006.

    Ponomarenko G. N., Vorobiev M. G. Moderne häusliche Physiotherapie. - SPb.; D-SAN, 1997

    Suchkova Zh.N. Lokale Magnetotherapie. // MG, 2001, Nr. 62, 9-13.

    Kholodov Yu. A. Gehirn in elektromagnetischen Feldern. - M.: Nauka, 1982.

    Adie W. R. Kooperative Mechanismen der Anfälligkeit von Hirngewebe für externe und interne Felder. - M.: Human Physiology, 1975.

    Medizinprodukt almag 01 - Gebrauchsanweisung

    Hallo liebe Leser des Blogs "Segne dich!" Ich bin nicht allein, aber viele hören mit Sicherheit sehr oft Werbung über das Medizinprodukt ALMAG 01. Sie sagen viel Gutes über dieses Gerät und die Tatsache, dass mit seiner Hilfe viele Krankheiten geheilt werden können. Es kann nicht geheilt werden, aber den Zustand lindern - sicher!

    Und dann glaubte ich in einem schönen Moment der Werbung und kaufte dieses Gerät, zumal mein Ehepartner Hinweise auf seine Verwendung hatte und sich herausstellte, dass der Preis des Geräts relativ niedrig war. Wir verwenden dieses Gerät bereits seit drei Monaten. Ich muss sofort sagen, dass es tatsächlich eine Auswirkung seiner Verwendung gibt. Die Hauptsache ist, dass die Behandlung wirksam ist, es ist notwendig, die Anweisungen für ihre Verwendung bei der Anwendung genau zu befolgen..

    Das Funktionsprinzip des Gerätes Almag - 01

    Ich werde nicht auf die technischen Details des Geräts eingehen, für einen einfachen Laien ist dies vielleicht nicht interessant. Aber ich werde auf die wichtigsten Punkte hinweisen.

    Der Wirkprinzip des Gerätes ist ein gepulstes elektromagnetisches Feld. Bei direktem Kontakt der Elektroden mit der menschlichen Haut dringen elektromagnetische Wellen 8 cm tief in den Körper ein und bewirken so eine direkte therapeutische Wirkung auf ein nahe gelegenes Organ oder Gewebe..

    Durch den Einfluss magnetischer Wellen werden die intrazellulären Stoffwechselprozesse beeinflusst, wodurch das biologische Feld von Geweben und Organen wiederhergestellt und das elektrische Gleichgewicht normalisiert wird. Die Erholungsprozesse in Organen und Geweben werden schneller gestartet..

    Darüber hinaus reduziert die Verwendung des Geräts die Schmerzen. Dies ist auf die Blockade eines Nervenimpulses zurückzuführen. Gleichzeitig werden Verspannungen gelöst, die Durchblutung verbessert, Entzündungen, Schwellungen nehmen ab, die Heilung des Gewebes wird beschleunigt.

    Wer ist es nützlich, das Gerät zu verwenden

    Das Gerät kann bei der Behandlung vieler Krankheiten wirksam sein.

    1. Erkrankungen des Bewegungsapparates (Arthritis, Arthrose, Osteochondrose in einem beliebigen Teil der Wirbelsäule), Myositis, Schleimbeutelentzündung, Trauma (Knochenbrüche, Verstauchungen oder Bänderrisse, Luxationen)
    2. Neurologische Erkrankungen - Neuritis der Ulnar-, Radial-, Ischias-, Trigeminusnerven usw..
    3. Erkrankungen des bronchopulmonalen Systems: Asthma bronchiale, Lungenentzündung, Bronchitis.
    4. Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Atherosklerose, Schlaganfall, ischämische Herzkrankheit, auslöschende Endartariitis, Krampfadern, Thrombophlebitis, trophische Geschwüre.
    5. Erkrankungen des Lymphsystems: Elefantiasis, Lymphostase - Gewebeödem.
    6. Hautkrankheiten - Dermatitis, Ekzeme.
    7. Entzündungskrankheiten des weiblichen und männlichen Genitaltrakts.
    8. Erkrankungen des Verdauungssystems - Gastritis, Magengeschwür und 12 Zwölffingerdarmgeschwür, Pankreatitis.

    So verwenden Sie das Gerät Almag-01 richtig

    Wenn Sie ein ALMAG-Gerät gekauft haben, muss das Paket einen technischen Reisepass mit einer Garantiekarte und Anweisungen zur Verwendung des Geräts enthalten. Einige allgemeine Punkte sollten noch beschrieben werden.

    Allgemeine Information

    • Das Gerät wird an eine Steckdose mit einer Spannung von 220 V und einer Frequenz von 50 Hz angeschlossen. Stellen Sie sicher, dass die Steckdose funktioniert und das Netzkabel beim Einschalten nicht gezogen wird. Wenn das Kabel die Steckdose nicht erreicht, verwenden Sie ein Verlängerungskabel.
    • Stellen Sie vor dem Einschalten des Geräts sicher, dass. dass es funktioniert: Bei Anschluss an das Netzwerk sollten grüne Anzeigelampen an den Elektroden und am Netzteil blinken.
    • Wenn Sie das Gerät verwenden, müssen Sie eine bequeme Haltung einnehmen, je nachdem, auf welchen Körperteil Sie die Elektroden auftragen. Wenn auf dem Rücken, dann ist es besser, sich hinzulegen, wenn auf Händen oder Beinen, dann kann der Eingriff in sitzender Position durchgeführt werden.
    • Es wird empfohlen, während der Behandlung keinen Alkohol zu trinken..

    Verfahren

    • Es ist besser, das Gerät mit der Seite anzubringen, auf der sich keine Anzeigen befinden. Aber wenn Sie es auf die andere Seite stellen, wird es nichts Schreckliches geben, Sie können einfach nicht sehen, wie die Indikatoren funktionieren. Die Elektroden können direkt auf die Haut oder durch das Gewebe aufgebracht werden. Es wird keinen Unterschied geben, aber es wird empfohlen, es auf einen nackten Körper aufzutragen.
    • Die Dauer eines Eingriffs sollte 20-22 Minuten nicht überschreiten. Mehr als dieses Mal erhalten Sie die Sitzung nicht, weil Das Gerät schaltet sich automatisch aus. Wenn Sie gerade erst mit der Behandlung mit ALMAG begonnen haben, sollten die ersten Eingriffe 5-7 Minuten nicht überschreiten. Für 2-3 Tage sollte sich die Behandlungszeit auf 20 Minuten erhöhen.
    • Die Anzahl der Eingriffe sollte 2 Mal pro Tag nicht überschreiten. Es ist ratsam, sie eine Stunde vor den Mahlzeiten und 1-2 Stunden nach den Mahlzeiten gleichzeitig durchzuführen. Die Gesamtzahl der Eingriffe pro Behandlungszyklus beträgt 20-21.
    • Der Behandlungsverlauf für eine bestimmte Krankheit kann nach 2-3 Monaten wiederholt werden.

    WICHTIG: Wenn Sie eine Sache behandeln, sollte die andere zu diesem Zeitpunkt nicht behandelt werden. Führen Sie zunächst eine Behandlung für eine Krankheit durch und fahren Sie erst dann mit einer anderen fort.

    Es ist zu beachten, dass die meisten Patienten während des Eingriffs keine Empfindungen (Vibration, Hitze) spüren. In seltenen Fällen kann es zu leichten Schmerzempfindungen kommen, die schnell vergehen.

    Die Wirksamkeit der Behandlung kann nicht sofort bemerkt werden, sodass Sie nach den ersten Eingriffen kein blitzschnelles Ergebnis erwarten.

    Vorteile des ALMAG 01-Geräts

    • Das Gerät ist kompakt und einfach zu bedienen. Es kann verwendet werden, wo immer Sie möchten.
    • Effektives Ergebnis bei der Behandlung und Vorbeugung von Krankheiten.
    • Garantiezeit - mindestens 10 Jahre.
    • Es gibt keine Abhängigkeit von elektromagnetischen Wellen.
    • Bei Verwendung verursacht es keine allergischen Reaktionen oder Reizungen. Daher ist es auch für besonders empfindliche Personen geeignet.
    • Das Gerät kann zu Hause verwendet werden. Seine Wirkung ähnelt der in einem Krankenhaus installierten Magnetfeldtherapiegeräte. So sparen Sie Zeit.

    Vorsichtsmaßnahmen

    Das Gerät ist sicher zu bedienen. Um negative Folgen zu vermeiden, wird nicht empfohlen, Elektroden im Bereich des Herzens oder des Kopfes anzubringen..

    Bewegen Sie das Gerät während des Vorgangs nicht und ziehen Sie es am Kabel heraus. Das Gerät reagiert empfindlich auf andere eingeschaltete elektromagnetische Strahlungsquellen (Computer, Mobiltelefon, Fernseher usw.) und kann sich verschlechtern.

    Gegenanzeigen zur Verwendung des Gerätes

    Wie Sie verstehen, ist das Gerät sicher zu bedienen. Es wird jedoch nicht empfohlen, es zu verwenden, wenn die folgenden Bedingungen vorliegen:

    1. bösartige Neubildungen
    2. die Anwesenheit eines Herzschrittmachers
    3. ischämische Herzkrankheit in der akuten Phase
    4. Blutungen verschiedener Ursachen
    5. akute entzündliche Erkrankungen und Fieber
    6. niedriger Blutdruck
    7. akuter zerebrovaskulärer Unfall
    8. Schwangerschaft

    "Bewährte" Wirksamkeit von ALMAG: Wahrheit oder Scheidung?

    Wer noch nichts von dem ALMAG 1-Gerät gehört hat, lebt nicht in Russland. Dieses Gerät wird aktiv im Fernsehen, in kostenlosen und kostenpflichtigen Zeitungen sowie auf Fernsehbildschirmen von ehrwürdigen Stars beworben, die über seine Vorteile und Wirksamkeit berichten..

    Artikel im Internet sind alle wie eine Auswahl: Sie loben ALMAG und setzen sofort einen Link, sagen sie, darauf kann man heute nur ein Wundergerät für nur 8.000 Rubel anstatt der üblichen 10.000 Rubel kaufen.

    Wir haben uns entschlossen, die Wirksamkeit dieses Physiotherapiegeräts für den Heimgebrauch zu untersuchen und echte Beweise dafür zu finden. Lohnt es sich, so viel Geld für ihn auszugeben??

    Was ist das

    Jeder hat von ALMAG gehört, dass niemand wirklich davon weiß. Wir haben speziell einige unserer Bekannten im Alter von 55 bis 85 Jahren gefragt und hier sind die Ergebnisse:

    "Das ist etwas von den Gelenken, wie es funktioniert, ich weiß es nicht wirklich, aber es scheint zu helfen."

    "Es gibt Magnete, sie zerstreuen das Blut, meine Osteochondrose ist vorbei und mein Rücken tut nicht mehr weh."

    "Der Arzt hat mir gesagt, ich soll kaufen, ich habe es gekauft, lass mich in Ruhe."

    Wie Sie sehen können, gibt es unter der erwachsenen Generation kein klares Verständnis, aber es ist möglich, dass wir solche Beispiele haben, die nicht neugierig sind. Also, ALMAG (Definition von der offiziellen Website, Interpunktion bleibt) - der Apparat der klinischen und häuslichen Physiotherapie wurde geschaffen, um ARTHRITIS, ARTHROSIS, OSTEOCHONDROSIS und qualitativ zu behandeln kehre zu einem aktiven Leben zurück. ALMAG PLUS hemmt Krankheiten, stellt die Beweglichkeit der Gelenke wieder her und beschleunigt die Genesung erheblich.

    Die Liste der Indikationen für die Verwendung von ALMAG ist wirklich beeindruckend - es scheint, dass dieses Gerät buchstäblich für jeden Zweck gedacht ist:

    Das Gerät hat auch Kontraindikationen, die in der Anleitung angegeben sind:

    Hier gibt es natürlich nichts Kriminelles, nur damit Sie im Allgemeinen verstehen, wie groß das Publikum ist, an das Werbung verteilt wird - das sind Millionen von Menschen. Aber natürlich sind 80% der ALMAG-Verbraucher Rentner, ältere Menschen mit gesundheitlichen Problemen..

    Was ist so erstaunlich effektiv, dass ihnen angeboten wird, 9-10.000 Rubel zu kaufen? Der Preis ist keineswegs gering. Wir verstehen sehr gut, dass eine Person, die unter Schmerzen gelitten hat (und Gelenkschmerzen sind wirklich anstrengende Qualen), in ihrer Bewegung eingeschränkt ist und lange Zeit Schmerzen aushält, bereit ist, die letzten aufzugeben, nur um Erleichterung oder Genesung zu bekommen.

    Wie funktioniert es

    Wir kommen zum interessantesten Punkt: Wie funktioniert das Gerät und überhaupt? ALMAG ist natürlich ein unrealistisch ungedrehtes Physiotherapiegerät für den Heimgebrauch. Es gibt verschiedene Varianten dieses + Vorgängers von MAG und Geräte mit ähnlicher Bedeutung wie MAGOFON, MAVIT und andere.

    Sie werden im Elatomsky Instrument Plant hergestellt, die Produkte werden auf regionalen Messen "Health", in Apotheken sowie in zahlreichen Online-Shops vertrieben. Positioniert als bestes Geschenk für Großeltern mit schmerzenden Gelenken, Knochen, Blutgefäßen und Nerven (das heißt, es passt buchstäblich zu jedem).

    Und es scheint, dass wenn dieses Gerät so berühmt und beliebt ist, es zu 100% Studien gibt, die dies beweisen. Nun, wie sonst? Ohne solche Forschungen und Experimente sind Medikamente nicht zertifiziert (mit Ausnahme von Nahrungsergänzungsmitteln, in solchen Fällen befindet sich idealerweise „ein Medikament mit unbewiesener Wirksamkeit“ auf den Kartons). Theoretisch hätte das Gerät sie bestehen müssen.

    Hier beginnt der Spaß. Tatsächlich handelt es sich um eine eher abstrakte Methode, die zu verschiedenen Zeiten versucht hat, in der Medizin sowohl in Russland als auch im Ausland angewendet zu werden, aber wir haben keine ernsthaften Ergebnisse festgestellt..

    Tatsächlich besteht das gesamte Prinzip der Vorrichtung darin, den lokalen Blutfluss leicht zu verbessern. Warum dies unter der Sauce "unglaubliche Effizienz" dargestellt wird, ist verständlich - Sie müssen das Gerät irgendwie verkaufen, zumal der Placebo-Effekt nicht aufgehoben wurde.

    Es gibt nur eine glaubwürdige Studie zu diesem Thema (Link), die Cochrane Systematic Review vom 13. April 2011 zur elektromagnetischen Stimulation zur Behandlung von verzögerten oder nicht vereinigten Frakturen langer Knochen bei Erwachsenen..

    Cochrane (einige sprechen es als Cochrane aus), eine systematische Überprüfung beantwortet eine klar formulierte klinische Frage, basiert auf Suchergebnissen aller Informationsquellen in verschiedenen Sprachen, analysiert die Zuverlässigkeit von Forschungsdaten durch Bewertung der Zuverlässigkeit von Methoden zur Erfassung und Verarbeitung klinischer Informationen, fasst nur gutartige Daten zusammen und wird regelmäßig von aktualisiert als neue Testergebnisse erhalten werden.

    Die Cochrane Collaborating Centers arbeiten an den angesehensten Universitäten, Ministerien und Behörden für Gesundheit, Bildung und Wissenschaft auf der ganzen Welt und leisten einen entscheidenden Beitrag zur Entwicklung evidenzbasierter klinischer Richtlinien / Empfehlungen und der Gesundheitspolitik.

    Worum geht es in dieser Studie eigentlich? Sein Ziel war es, die Wirkung der elektromagnetischen Stimulation auf lange Knochenbrüche bei Erwachsenen vor dem Hintergrund der Idee zu bewerten, dass diese sehr elektromagnetischen Felder die Bildung von neuem Knochen stimulieren können..

    Wissenschaftler durchsuchten das Cochrane Joint and Muscle Injury Specialized Registry (Mai 2010), das Cochrane Central Registry für kontrollierte Studien (Cochrane Library 2010, Ausgabe 2), MEDLINE (1966 bis Mai 2010) und EMBASE (Woche ab) 1980 bis 2010). 20), Gerichtsregister und Bibliographie.

    Ausgewählte randomisierte kontrollierte Studien zur Bewertung der Stimulation mit einem elektromagnetischen Feld zur Behandlung der langen Knochenverbindung bei Erwachsenen. Zwei Autoren wählten unabhängig voneinander Studien aus und führten eine Datenextraktion und eine Risikobewertung der Verzerrung durch.

    Und was hast du als Ergebnis bekommen? Nur 4 Studien mit 125 Teilnehmern wurden als korrekt angesehen und gemäß allen Regeln durchgeführt und in die Überprüfung einbezogen, der Rest war methodisch fehlerhaft. In drei Studien wurden die Auswirkungen gepulster elektromagnetischer Felder und in einer Studie kapazitiv gekoppelte elektrische Felder untersucht.

    Alle Studien waren verblindete, randomisierte, placebokontrollierte Studien - dies bedeutet, dass die Teilnehmer in zwei Gruppen eingeteilt werden, einige erhalten das Studienmedikament, andere ein Placebo.

    In zwei Studien wurde keine Schmerzreduktion festgestellt. Keine Studie berichtete über funktionelle Ergebnisse. Eine Studie berichtete über zwei geringfügige Komplikationen bei der Behandlung.

    Infolgedessen blieb die Schlussfolgerung dieselbe: Die Stimulation mit einem elektromagnetischen Feld kann bei der Behandlung von Frakturen einen gewissen Nutzen bringen, dies ist jedoch keine endgültige und unzureichende Tatsache. Bessere Schlussfolgerungen über die Wirkung der Behandlung warten auf weitere gut durchgeführte randomisierte kontrollierte Studien.

    Kurz gesagt, die "schöne und nützliche" Schlussfolgerung funktioniert entweder oder nicht. Und im Allgemeinen: "Unter dem Einfluss von Magnetfeldern auf menschliches Gewebe können in ihnen elektrische Ströme entstehen." Oder vielleicht auch nicht, ja. Die theoretische Begründung der praktischen Methode kann nicht so klingen, als ob "entstehen könnte"..

    Wir erinnern Sie daran, dass dies die einzige glaubwürdige Überprüfung der Forschung zur Wirksamkeit elektromagnetischer Felder ist - alles andere ist maximal ein gescanntes Stück Papier im Stil von "Wir haben ALMAG bei 15 unserer Patienten ausprobiert und es liefert erstaunliche Ergebnisse." Aber warten Sie, und auf der Seite der Anlage selbst befindet sich ein Link zu einem Text. Lass uns damit umgehen.

    Das Problem dieser Studie ist, dass die MAG- und ALMAG-Geräte verglichen werden - es gibt keine Kontrollgruppe, die diese Behandlungsmethoden überhaupt nicht anwenden würde, sondern stattdessen ein Placebo erhielt. Was ist der Sinn dieses Vergleichs, wenn die Menschen parallel Medikamente und Therapien erhalten, sorgt für Frieden?

    Woher kam die Schlussfolgerung, dass "Heilung schneller ist", wenn es keine Menschen gibt, mit denen man vergleichen kann? Vielleicht hätten Menschen ohne all diese "Handlesen" Versetzungen und Brüche mit genau der gleichen Geschwindigkeit geheilt.

    Wir werden auch Professor Pavel Vorobyov zitieren, einen berühmten Kämpfer gegen die Pseudowissenschaften und stellvertretenden Leiter des Formularkomitees der Russischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften:

    „Hier ist der Almag-Apparat, der angeblich zur Behandlung von Gelenken verwendet wird. Wir haben - auf Wunsch des Herstellers - hochrangige Studien durchgeführt, bei denen weder der Arzt noch der Patient wussten, an welcher Art von Gerät er Dienstleistungen erhielt: einem funktionierenden oder einem gefälschten Gerät, das summt und blinkt, aber überhaupt keine Wirkung hat. Es stellte sich heraus, dass es keine Wirkung gibt.

    Etwas, einige Symptome änderten sich leicht, aber innerhalb der Fehlergrenze. Dieses Ergebnis wird als Unsicherheit über die Wirksamkeit beschrieben. Der Hersteller wirbt jedoch für das Gerät, als wäre nichts passiert, und drohte mit unseren Versuchen, es herunterzuziehen. Man kann nicht gegen die Tatsachen argumentieren: Wir haben keinen positiven Effekt erzielt, der geäußert wird. Der Verkauf von Geräten wächst jedoch.

    Das Wesentliche dieser Studie war wie folgt: 2011 verglichen sie die Wirkung von ALMAG und Placebo bei 170 Patienten mit Gelenkschmerzen. Nach den Ergebnissen von 10 Tagen verbesserte sich die Lebensqualität aller Patienten ungefähr gleich, und an einigen Stellen fühlten sich die Teilnehmer der Placebogruppe sogar besonders gut.

    Die Schlussfolgerung in dieser Studie lautet jedoch: Die Wirksamkeit von ALMAG wurde nachgewiesen. Warum ist es bewiesen wie? Wir möchten auch darauf hinweisen, dass die WHO die Evidenzbasis für die Magnetotherapie nicht für ausreichend hält.

    Und zum Schluss: Sehen Sie, wie ALMAG zerlegt aussieht. Da es nicht sehr beeindruckend ist: ein Paar Induktionsspulen, ja Verkabelung. Das Magnetfeld auf der Oberfläche der Spule beträgt nur 20 mT. Die allgegenwärtigen Vertreter des Unternehmens sagen, dass dies genau das ist, was für die Behandlung benötigt wird, aber auch hier wurde, wie sich herausstellte, die Forschung vorzugsweise NICHT ELAMIERT.

    Warum gibt es so viele positive Bewertungen?

    Das ist einfach unrealistisch und überrascht uns selbst: Nun, wenn es so viele lobende Oden für die Magnetotherapie gibt, wo sind dann die Beweise ?! Aber dann erinnern wir uns an die veganen und rohen Foodisten und alles passt zusammen: Der Glaube wirkt Wunder.

    Erstens ist das erwachsene Publikum immer noch naiver als das junge. Unsere Mütter und Omas sind es nicht gewohnt, das Internet nach Beweisen und Widerlegungen zu durchsuchen. Aus dem Fernsehen sagt eine bekannte Person, die sie respektieren, "kaufe es, es funktioniert" und sie glauben.

    Der Placebo-Effekt wirkt wirklich Wunder - eine Person fühlt sich wirklich besser, gesünder und stärker. Darüber hinaus wirkt der Placebo-Effekt mit einem hohen Ergebnis, wenn das Objekt des Vorschlags für den Patienten attraktiver erscheint. Zum Beispiel beeinflussen die Farbe der Tabletten, die Farbe der Verpackung und die Anzahl der eingenommenen Kapseln die Leistung..

    Achten Sie auf das Erscheinungsbild von ALMAG und anderen ähnlichen Geräten: Sie haben eine Reihe von Aufklebern, Siegeln, eine große Anleitung, die Lichter blinken, einige Diagramme sind angegeben. All dies ist nur äußerlich, nicht besonders notwendig für die Behandlung von Tricks - aber sie sind notwendig, damit Sie verstehen: Vor Ihnen steht ein medizinisches Gerät und keine Art von Mist!

    Auch Erwachsene haben eine so starke Immunität gegen Werbung wie Menschen, die im neuen Jahrhundert geboren wurden und buchstäblich ausnahmslos "Bannerblindheit" haben..

    Zweitens ist die Behandlung in der Regel umfassend. Jene. Menschen verwenden nicht nur ALMAG - sie trinken wahrscheinlich Medikamente, reiben, machen Bewegungstherapie oder umgekehrt, versorgen sich mit Frieden, was in einigen Fällen die einzige Behandlung für Verletzungen ist.

    Drittens, wie schön es klingt, aber - "Magnetfeldtherapie durch ein laufendes Impulsfeld". Solche Begriffe inspirieren Menschen mit solchem ​​Respekt, als ob wir über etwas sprechen, das offensichtlich effektiv und nützlich ist (während sie Angst haben, einen MRT-Scan durch einen zu machen), obwohl sie selbst nicht einmal wissen, was es bedeutet.

    Der Vorschlag wird auch vom Ruf der Klinik und des behandelnden Arztes beeinflusst. Wenn die Therapie von einem berühmten Arzt, Professor oder Facharzt verschrieben wird, ist die Wirksamkeit der Therapie viel höher. Gleiches gilt für den Ruf eines Pharmaunternehmens, die Kosten für Geräte oder Medikamente - je höher der Preis, desto wirksamer die Therapie.

    Warum raten Ärzte

    Das Hauptverkaufsargument ist oft, dass Krankenhäuser auch Physiotherapie mit Elektromagneten haben. Wir haben nicht die Eigenschaften der dort verwendeten Geräte für einen visuellen Vergleich mit ALMAG, aber wir werden eines beantworten: Das Vorhandensein von etwas im Krankenhaus ist nicht immer ein Beweis dafür, dass es wirksam ist.

    Leider werden in der Medizin viele Medikamente manchmal mit unbewiesener Wirksamkeit verwendet, die in anderen Ländern nicht verwendet oder sogar verboten werden. Aus irgendeinem Grund verschreiben unsere Therapeuten durch eine die sogenannten Fuflomycine ("Medikamente" ohne überzeugende Daten über ihre Wirksamkeit gemäß den angegebenen Indikationen, wie sie in der evidenzbasierten Medizin gefordert werden, sowie aufgrund des Fehlens in maßgeblichen Quellen und Empfehlungen) - Kagocel, Arbidol, Anaferon und andere Interferone.

    Einige Ärzte sagen im Allgemeinen, dass jede Physiotherapie keine Evidenzbasis für die Wirksamkeit ihrer Anwendung gefunden hat und bestenfalls nur aufgrund eines Placebos wirkt. Die wissenschaftliche Gemeinschaft ist heterogen und unvollkommen. Denken Sie daran.

    Haben Sie dieses Gerät benutzt? Teilen Sie Ihre Meinung mit, es wird interessant sein zu wissen!

    ALMAG +: Gebrauchsanweisung

    Das moderne Haushaltsgerät ALMAG + wurde für die stationäre, ambulante und häusliche Behandlung einer Reihe von Krankheiten entwickelt:

    • Arthritis, Arthrose, Osteochondrose
    • Bandscheibenvorfall
    • Gicht
    • Skoliose
    • Osteoporose
    • Verletzungen (Frakturen)
    Garantie: 12 Monate + 1 zusätzliches Jahr

    Zweck und Funktionsprinzip

    Das Gerät ist für die physiotherapeutische Behandlung und Durchführung von Erholungs- und Rehabilitationsmaßnahmen mit einem niederfrequenten Lauf- und stationären gepulsten Magnetfeld niedriger Intensität in medizinischen, medizinischen und prophylaktischen Einrichtungen sowie zu Hause auf Empfehlung eines Arztes konzipiert. Das Gerät besteht aus einer Steuereinheit (Stromimpulsgenerator) und einem Strahler, bei dem es sich um vier miteinander verbundene Induktorspulen handelt, mit denen einzelne Körperteile beeinflusst werden. Das Gerät ist für den Betrieb unter normalen klimatischen Bedingungen für UhL-Produkte der Kategorie 4.2 gemäß GOST 15150-69 ausgelegt: Umgebungstemperatur von + 10 ° C bis + 35 ° C, Luftdruck 86,6-106,7 kPa (600-800) mmHg.).

    Die Induktorspulen sind zu zwei Gruppen von zwei Induktoren zusammengefasst. Die Konfiguration der Gruppen in Form einer 2x2-Matrix und einer "flexiblen Leitung" von vier Induktorspulen ist möglich. Die Konfiguration des Emitters in Form eines "Lineals" erfolgt über die entsprechende im Lieferumfang enthaltene Halterung.

    ALLGEMEINE ANSICHT DES GERÄTS

    INDIKATIONEN FÜR DEN GEBRAUCH

    • Arthritis, Arthrose, Osteochondropathie, Fersensporn;
    • Dorsopathie (Osteochondrose der Wirbelsäule, Bandscheibenvorfall, Skoliose);
    • Osteoporose;
    • Hypertonie I, II Grad;
    • Dystonie (vegetative Dystonie);
    • Komplikationen bei Diabetes mellitus Typ I und II;
    • Atherosklerose;
    • Erkrankungen der Venen und Lymphgefäße (einschließlich Krampfadern und ihrer Komplikationen, Lymphostase);
    • Bronchialasthma;
    • Bronchitis;
    • Läsionen einzelner Nervenwurzeln und Plexus der oberen und unteren Extremitäten, einschließlich nach Trauma, Schlaganfall;
    • Verletzungen (Frakturen).

    Gegenanzeigen zur Verwendung

    • akute eitrig-entzündliche Erkrankungen;
    • Aortenaneurysma;
    • Schwangerschaft;
    • systemische Blutkrankheiten;
    • bösartige Neubildungen;
    • Thyreotoxikose;
    • Alkoholvergiftung;
    • Vorhofflimmern;
    • das Vorhandensein eines implantierbaren Schrittmachers im betroffenen Bereich.

    Das Vorhandensein von Metalleinschlüssen im Knochengewebe ist keine Kontraindikation für die Ernennung des Geräts in therapeutischen Dosen.

    Das Vorhandensein von Metallkronen in der Mundhöhle ist keine Kontraindikation für die Ernennung des Geräts in therapeutischen Dosen.

    Nebenwirkungen

    Erhöhen Sie nicht die im Abschnitt "Gebrauchsanweisung des Geräts" dieses Handbuchs angegebene Expositionszeit, um Nebenwirkungen zu vermeiden, die mit einer Beeinträchtigung der Anpassungsmechanismen von Patienten verbunden sind (erhöhter Blutdruck, Verschlimmerung von Begleiterkrankungen).

    Vorbereitung auf die Arbeit

    Bewahren Sie das Gerät nach längerer Lagerung oder Transport bei Temperaturen unter 10 ° C vor dem Einschalten mindestens 2 Stunden lang in einem Raum mit einer Temperatur von 10 ° C bis 35 ° C auf.

    Stellen Sie sicher, dass das Kabel und der Gerätekörper nicht mechanisch beschädigt sind. Bei Vorliegen solcher Schäden ist die Verwendung des Geräts strengstens VERBOTEN.!

    Desinfektionsmethoden

    Vor der ersten Verwendung des Geräts und später, falls erforderlich, sollten die Außenflächen des Geräts durch zweimaliges Abwischen mit einem Tuch aus grobem Kaliko oder Gaze desinfiziert werden, das in eine Desinfektionslösung getaucht ist, die für den Einsatz in der medizinischen Praxis für Kunststoff- und Metallprodukte zum Schutz vor Dermatophytose-Infektionen zugelassen ist. Der Abstand zwischen den Tüchern entspricht der Gebrauchsanweisung für die Desinfektionslösung. Vermeiden Sie es, eine Lösung in das Steuergerät und die Beleuchtung zu bekommen.

    Wischen Sie dann die Oberflächen mit einer in Wasser getränkten und ausgewrungenen Serviette ab und trocknen Sie sie bei einer Umgebungstemperatur von nicht mehr als + 50 ° C. Für den Heimgebrauch wird empfohlen, eine 0,5-1% ige wässrige Lösung des Arzneimittels Chlorhexidin (Gibitan) als Desinfektionsmittel zu verwenden. Das Medikament ist geruchlos und gehört zur Klasse der risikoarmen Substanzen. Die Lösung kann in jedem Behälter durch Mischen mit Wasser hergestellt werden.

    Beachtung! Bei der Herstellung der Lösung müssen Gummihandschuhe verwendet werden..

    So arbeiten Sie mit dem Gerät

    Lesen Sie die Liste der Indikationen und Kontraindikationen sorgfältig durch.

    Stellen Sie das Gerät an einem geeigneten Ort auf. Dehnen Sie das Netzkabel und das Emitterkabel nicht. Verwenden Sie nur eine funktionierende Steckdose.

    Die Gerätesteuerungen befinden sich im oberen Teil des Gehäuses der Steuereinheit.

    Indikation

    Wenn das Gerät mit dem Netzwerk verbunden ist, beginnt die Anzeige der mit " gekennzeichneten Schaltfläche "Start / Stopp" zu blinken, um anzuzeigen, dass das Gerät eingeschaltet und im Standby-Modus ist..

    Durch kurzes Drücken einer beliebigen Taste wechselt das Gerät in den normalen Betriebsmodus. In diesem Fall hört die Anzeige der Taste "Start / Stopp" auf zu blinken, und die Anzeigen der Modi 1-2-3 werden nacheinander ein- und ausgeschaltet. Danach leuchtet die Anzeige der zuletzt eingestellten Modusnummer (1, 2 oder 3) auf und es wird ein diesem Modus entsprechendes Tonsignal erzeugt. Das Gerät ist betriebsbereit.

    Belichtungsarten

    Die Einstellung des gewünschten Belichtungsmodus erfolgt über den Druckschalter "Modusauswahl" gemäß Tabelle 1.

    ArbeitszeitFeldtypErregerfrequenz der Induktorspule, HzAmplitudenwert der magnetischen Induktion auf der Arbeitsfläche der Induktorspule, mTModusbeschreibung
    1Laufen6,25 (1/8 der Netzfrequenz)20 ± 6Hauptbetriebsart
    2Laufen6,25 (1/8 der Netzfrequenz)8 ± 2Pädiatrischer Modus mit reduzierter magnetischer Induktion
    3bewegungslos100 (doppelte Netzfrequenz)6 ± 2Modus mit ausgeprägten analgetischen und entzündungshemmenden Wirkungen

    Die Wahl des Modus erfolgt durch sukzessives Drücken der Taste "Select the mode" (Modus 1 - Modus 2 - Modus 3 - Modus 1) unter Bildung von Tonsignalen, deren Nummer der Modusnummer entspricht. Die Anzeige des eingestellten Belichtungsmodus erfolgt durch die entsprechende LED-Anzeige.

    Die Belichtungsdauer für alle Modi wird automatisch eingestellt und beträgt 20 Minuten.

    Das Starten und Stoppen der Aktion erfolgt über die Taste "Start / Stopp" und wird von einem Tonsignal und einem kontinuierlichen Leuchten der Anzeige der Taste "Start / Stopp" begleitet.

    Zusätzlich kann die Funktionsfähigkeit der Vorrichtung unter Verwendung einer Magnetfeldanzeige überprüft werden, die abwechselnd von der Seite des "N" -Zeichens an die Induktorspulen angelegt wird, wenn der Belichtungsmodus eingeschaltet ist. Das Vorhandensein eines gepulsten Magnetfelds wird durch das Leuchten einer Glühbirne in der Mitte des Indikators angezeigt.

    Während der Belichtung erzeugt das Gerät alle 5 Minuten ein Tonsignal.

    Um die von den Behandlungsmethoden empfohlene Expositionsdauer (weniger als 20 Minuten) zu bestimmen, muss die Exposition durch erneutes Drücken der Taste "Start / Stopp" zwangsweise beendet werden.

    Am Ende (oder bei erzwungener Beendigung) des Aufpralls erlischt die Anzeige der Taste "Start / Stopp" und es wird ein Tonsignal erzeugt. 5 Minuten nach dem Ende der Belichtung wechselt das Gerät in den Standby-Modus. Gleichzeitig erlischt die Anzeige der Modusnummer und die Anzeige der Taste "Start / Stopp" beginnt zu blinken.

    Das Gerät arbeitet 8 Stunden lang im intermittierenden Modus: Belichtungszeit - 20 Minuten für alle Modi, 10 Minuten - Pause.

    • Die Einstellung des Modus erfolgt nur ohne Einfluss.
    • Nach Abschluss der Arbeiten mit dem Gerät muss das Gerät von der Stromversorgung getrennt werden..

    Durchführung von Verfahren. Welche Seite soll ALMAG angewendet werden?

    Die Behandlung wird durchgeführt, indem auf die Läsion, das umgebende Gewebe und die Reflexzonen eingewirkt wird und die Induktoren des Geräts direkt auf der Haut platziert werden. Aufgrund der hohen Durchdringungskraft des Magnetfelds der Vorrichtung kann die Behandlung auch durch Kleidung, trockenen oder nassen Mullverband und bis zu 1 cm dickem Gips durchgeführt werden.

    Achten Sie bei der bestimmungsgemäßen Verwendung des Geräts auf die korrekte Platzierung des Emitters gemäß den in der Behandlungsmethode angegebenen Empfehlungen (Richtung des sich bewegenden gepulsten Magnetfelds und Exposition gegenüber dem Nordmagnetpol). Alle Verfahren sehen den Einfluss des Nordpols der mit dem "N" gekennzeichneten Induktorspulen auf die Spulenkörper vor, dh die Seite der Induktorspule mit dem Buchstaben "N" wird auf den Körper aufgebracht.

    Die Bewegungsrichtung des sich bewegenden gepulsten Magnetfelds vom ersten Spuleninduktor zum vierten, wenn es als "Lineal" konfiguriert ist:

    Die erste ist die Spule, an die das Kabel von der Steuereinheit passt. Bei der Konfiguration des Emitters in Form einer Matrix sind die Reihenfolge des Einschaltens der Induktorspulen und die Richtung des sich bewegenden gepulsten Magnetfelds ähnlich.

    Wenn Sie vier Spulen-Induktoren in Form eines "flexiblen Lineals" verwenden, müssen Sie die Halterung für das Lineal verwenden (im Folgenden als Halterung bezeichnet). Es fixiert die Spulen und verhindert, dass sie sich relativ zueinander verschieben.

    Platzieren Sie die Emitterspulen unter Beachtung der folgenden Abfolge von Aktionen in der "Lineal" -Montage:

    • Öffnen Sie die Halterung und lösen Sie den Klettverschluss in der Halterung.
    • Nehmen Sie die dritte und vierte Spule des Geräts und befestigen Sie sie mit Klettverschluss an der Verbindungsstelle der Spulen Nr. 3 und Nr. 4 im Befestigungselement.
    • Platzieren Sie die verbleibenden ersten und zweiten Spuleninduktoren und befestigen Sie sie mit einem Klettverschluss.
    • Befestigen Sie die Halterung.
    • Vier Emitterspulen sind in Form eines "flexiblen Lineals" angeordnet..
    • Verwenden Sie die mit dem Gerät gelieferten Gurte, um das „flexible Lineal“ an den Gliedmaßen des Körpers zu befestigen. Legen Sie die Gurte über den Reißverschluss und sichern Sie die Gurte mit einem Klettverschluss.

    Bei der empfohlenen Konfiguration der Induktor-Emitter in Form einer 2x2-Matrix muss die folgende Anordnung der Emitter verwendet werden (eine Befestigung des Lineals ist nicht erforderlich) - Induktorpaare werden gemäß den Behandlungsmethoden direkt auf den betroffenen Bereich aufgebracht.

    Verwendung von ALMAG. ANWEISUNGEN FÜR DIE VERWENDUNG DES GERÄTS

    1. Vor der Durchführung einer Behandlung muss eine genaue Diagnose gestellt und das Vorhandensein von Kontraindikationen für die Verwendung des Geräts ausgeschlossen werden.
    2. Die Durchführung von Eingriffen durch den Patienten zu Hause erfordert keine besondere Ausbildung und besondere Fähigkeiten.
    3. Lesen Sie für eine maximale Wirkung unbedingt die Anweisungen, bevor Sie die Verfahren ausführen. Führen Sie die Verfahren gemäß der angegebenen Methode durch. Wenn Sie Fragen zur Behandlung und Rehabilitation mit dem Gerät zu Hause haben, wenden Sie sich an einen Physiotherapeuten.
    4. Bei der Ernennung von Eingriffen durch einen Arzt kann die Technik von ihm je nach den individuellen Merkmalen des Patienten geändert werden.
    5. Die Gesamtdauer der Eingriffe sollte 40 Minuten pro Tag nicht überschreiten..
    6. Die Verwendung des Geräts in der pädiatrischen Praxis sollte in Übereinstimmung mit altersspezifischen Dosierungen erfolgen (Tabelle 3-6)..

    Die Behandlung aller Krankheiten erfolgt durch Beeinflussung der erkrankten Organe und Reflexzonen mit der Nordseite (N) entsprechend der Altersdosis. Wenn der Eingriff freigegeben wird, befindet sich der Patient in Rückenlage.

    ALTERSDOSIERUNG

    Behandlung mit dem Apparat von Patienten über 15 Jahren

    Bei Verwendung des Geräts in einer medizinischen Einrichtung wird die Exposition während der ersten drei bis fünf Behandlungstage nach Modus Nr. 3 und dann nach Modus Nr. 1 durchgeführt. Die Behandlungszeit beträgt 10 bis 20 Minuten, die Dauer des Kurses beträgt 7-12 Tage gemäß ärztlicher Verschreibung.

    Bei häuslicher Anwendung des Verfahrens während der Behandlung wird empfohlen, es in regelmäßigen Abständen ein- oder zweimal täglich freizugeben. Bei der Durchführung der ersten Behandlung werden die ersten drei Tage des Eingriffs mit einer Dauer von 10 Minuten freigegeben, am 3. und 4. Behandlungstag wird die Eingriffszeit um 2 Tage auf 7 Minuten verkürzt, und dann wird die Eingriffszeit erhöht und auf 15 bis 20 Minuten gebracht.

    Nach den ersten 6 Behandlungstagen wird eine Pause von 1 Tag eingelegt, dann wird die Behandlung für weitere 6 Tage durchgeführt und eine Pause wird erneut für 1 Tag durchgeführt, wonach die Behandlung für weitere 6 Tage durchgeführt wird.

    Tabelle 2. Behandlungsmethoden für Personen ab 15 Jahren

    BrechenKurs abgeschlossen
    Zeit (min.)zehnzehn77zehnzehn
    Tag der Behandlungachtneunzehnelf1213vierzehn
    Modus111111Brechen
    Zeit (min.)121212fünfzehnfünfzehnfünfzehn
    Zeit (min.)fünfzehnfünfzehnfünfzehn202020

    Die Verfahren werden ein- oder zweimal täglich entsprechend der Dosierung durchgeführt. Das Intervall zwischen den Eingriffen beträgt mindestens 8 Stunden.

    Bei Personen mit Bluthochdruck sollte in den ersten 6 Tagen der Behandlung vor dem Eingriff und 20 bis 30 Minuten danach der Blutdruck überwacht werden. Dies ist notwendig, um die magnetische Empfindlichkeit und Qualität der Behandlung zu beurteilen..

    Bei einem Anstieg oder Abfall des Blutdrucks nach dem Eingriff in den ersten 6 Tagen mit Regime Nr. 3 um nicht mehr als 10-25 mm Hg. Während des nächsten Vorgangs muss die Belichtungszeit um 1/3 reduziert werden.

    Bei einem Anstieg oder Abfall des Blutdrucks nach dem Eingriff in den ersten 6 Tagen mit Regime Nr. 1 um nicht mehr als 10-25 mm Hg. Bei der Durchführung der Behandlung für die nächsten 3 Tage wird das Regime Nr. 2 angewendet.

    Danach wird die Behandlung mit Regime Nr. 1 fortgesetzt..

    Bei einem Anstieg oder Abfall des Blutdrucks nach dem Eingriff um mehr als 25 mm Hg. Bevor Sie den nächsten Eingriff durchführen, sollten Sie einen Physiotherapeuten oder einen behandelnden Arzt konsultieren, um die Behandlungsmethode anzupassen. Um die Dynamik des Blutdrucks zu beurteilen, sollten Sie ein Tagebuch führen, in dem die während der Messung erhaltenen Zahlen angegeben sind.

    Wenn es notwendig ist, mehrere Krankheiten mit dem Gerät zu behandeln: Nach dem Verlauf der Behandlung einer Krankheit wird eine Behandlungspause von 10 bis 15 Tagen eingelegt und eine andere Krankheit behandelt. Wenn nur eine Krankheit behandelt werden muss, beträgt die Pause zwischen den Behandlungsabläufen 1,5 bis 2 Monate. Eine Verkürzung des Intervalls zwischen den Behandlungsabläufen ist nur auf Empfehlung eines Physiotherapeuten möglich.

    Behandlung mit dem Gerät für Patienten unter 15 Jahren

    Wenn das Gerät in der pädiatrischen Praxis verwendet wird, sollten die folgenden altersspezifischen Dosierungen beachtet werden:

    Tabelle 3. Behandlungsmethoden für Patienten im Alter von 1 Monat bis 1 Jahr

    Lesen Sie Mehr Über Tiefe Venenthrombose

    Hämorrhoidenligatur

    Struktur Zu den wirksamen Methoden zur Entfernung von Hämorrhoiden ohne Operation gehört die Ligation. Die Essenz der Technik besteht darin, die Gefäßpathologie zusammenzudrücken, die den Fokus mit Latexringen versorgt (Kompressionseffekt).

    Warum sind Leukozyten im Blut erhöht?

    Struktur Leukozyten werden im Blut während entzündlicher infektiöser Autoimmunprozesse erhöht, der Grad der Zunahme entspricht der Reaktivität des Immunsystems, seiner Fähigkeit, dem Eindringen einer Infektion in den Körper zu widerstehen.