logo

Überschrift: Indikationen und Anwendung

Die therapeutische Wirkung des Almag-Apparats beruht auf der Wirkung der Energie eines sich bewegenden Magnetfeldes. Es wird seine vorteilhafte Wirkung auf die erkrankten Teile des menschlichen Körpers festgestellt, die ausgedrückt wird:

  1. bei der Beseitigung von Entzündungsprozessen in irgendeinem Teil des Körpers;
  2. Reduktion oder Beseitigung des Schmerzsyndroms.

Die Verwendung von Almag hilft, verlorene Gesundheit wiederherzustellen, Kraft und Frieden zu gewinnen. Das tragbare Gerät ist nicht schwer zu bedienen, das Design ermöglicht es Ihnen, den Eingriff zu Hause ohne die Hilfe von medizinischem Personal durchzuführen. Das Wesentliche der Methode ist, dass Almag Impulse abgibt, die der Frequenz eines gesunden menschlichen Körpers entsprechen. Dadurch werden Zellen erkrankter Organe wiederhergestellt. Das passiert:

  • Beschleunigung intrazellulärer und interzellulärer Stoffwechselprozesse;
  • Abnahme der Blutviskosität;
  • erhöhte Kapillarpermeabilität;
  • Wiederherstellung und Erneuerung von Zellen;
  • Verbesserung der Blutversorgung des Organs.

Durch die Exposition gegenüber dem Gerät werden entzündliche Prozesse, Schmerzen beseitigt, hormonelle Störungen korrigiert und das Nervensystem wiederhergestellt.

Die Almag-Vorrichtung ist eine flach geformte Induktorspule und ein Stromimpulsgenerator, die miteinander verbunden sind. Der Einfluss des Gerätes basiert auf der Strahlung eines gepulsten Magnetfeldes, das 8 cm tief in die betroffenen Organe eindringt. Der Aufprall erfolgt durch die Haut, die Feldstärke ermöglicht die Behandlung durch Kleidung.

Almag - findet Anwendung bei der Behandlung vieler Krankheiten. Die Indikationen für die Verwendung des Almag-Geräts sind umfangreich. Dies sind:

  • Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates - Osteochondrose, Arthrose, Arthritis, Bursitis, Radikulitis;
  • Beseitigung der Folgen von Verletzungen - innere und äußere Brüche, Blutergüsse, Verletzungen von Bändern und Muskeln, posttraumatische Wunden, Verbrennungen, Wunden;
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen - Arteriosklerose, Bluthochdruck;
  • Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts (Magengeschwür, Pankreatitis, Gastritis, Dyspenie der Gallenwege);
  • chronische Lungenerkrankungen - Lungenentzündung, Bronchitis, Asthma;
  • gynäkologische Erkrankungen - entzündliche Erkrankungen der Gebärmutter, Gliedmaßen, Komplikationen nach Kaiserschnitt;
  • Hautkrankheiten - Dermatitis, Komplikationen nach plastischer Chirurgie;
  • neurologische Erkrankungen - Störungen des Gehirnkreislaufs, des peripheren Nervensystems;
  • diabetische Komplikationen - Polyneuropathie, Angiopathie.

Neben positiven Eigenschaften weist der Almag-Apparat Kontraindikationen auf - ein kürzlich aufgetretener Schlaganfall oder Herzinfarkt, Hypotonie, eitriger Prozess, bösartige Neubildungen, Schwangerschaft.

Einige Patienten mit in Knochengewebe implantierten Metallteilen haben Angst vor den Auswirkungen eines Magnetfelds. In der Tat sind Ängste übertrieben, es gibt keine negativen Auswirkungen auf den Körper.

Almag Art der Anwendung

Eine bequeme Behandlungsmethode mit dem Gerät zu Hause. Die Ernennung von Almag durch einen Arzt ist erforderlich. Sie müssen sich zunächst mit den Gebrauchsanweisungen vertraut machen, aus denen Folgendes hervorgeht: Anzahl der Verfahren für jede Art von Krankheit, Empfehlungen für die Anwendung.

Die Verwendung von Almag ist einfach. Zunächst müssen Sie das Gerät mit einem weichen Tuch behandeln, das mit einer Desinfektionslösung angefeuchtet ist. Verbinden Sie das Gerät mit dem Netzwerk. Die Anzeigelampen sollten aufleuchten. Das Gerät wird innerhalb von 22 Minuten warm. Trennen Sie das Gerät vom Stromnetz und schließen Sie es wieder an, um beide Lampen grün zu leuchten. Um die Funktionalität zu überprüfen, sollten Sie die Kontrollanzeige an jede der Spulen bringen, sie sollte ein Lichtsignal geben. Dies zeigt an, dass das Gerät funktioniert. Legen Sie die Spulen auf die wunde Stelle. Der Eingriff sollte innerhalb der vom Arzt angegebenen Zeit durchgeführt werden. Schalten Sie das Almag-Medizinprodukt am Ende der Behandlung aus und legen Sie es an einen trockenen Ort, der vor Sonnenlicht geschützt ist..

Anwendungshinweise Almag 01

Die Eigenschaften von Magneten für die menschliche Gesundheit sind seit langem bekannt. Sie werden erfolgreich bei verschiedenen Erkrankungen der Gelenke und inneren Organe eingesetzt. Bis vor kurzem war es jedoch möglich, eine Magnetotherapie nur in einem Krankenhaus durchzuführen. Ermutigt durch die Idee, Magnete zu Hause zu verwenden, haben die Erfinder das Gerät Almag 01 entwickelt. Die Fähigkeit, die betroffenen Organe mit einem laufenden Magnetfeld zu behandeln, macht das Gerät unersetzlich...

Was genau behandelt "Almag 01" und wie man es benutzt

Es ist bekannt, dass das Magnetfeld heilende Eigenschaften für den Menschen hat. Es kann variabel, konstant und laufend sein. Und genau dieses Feld ist effektiv. Auf dieser Basis kann ein solches Gerät wie "Almag 01".

Wie man "Almag 01" benutzt und welche Krankheiten damit behandelt werden können, erfahren Sie weiter unten. Sie erfahren auch mehr über mögliche Kontraindikationen für die Verwendung dieses Geräts..

  • Eigenschaften des Gerätes "Almag 01" und das Funktionsprinzip
  • Die Reaktion des Körpers auf das Gerät "Almag"
  • Technische Daten "Almag 01"
  • Indikationen für die Verwendung von "Almaga 01"
  • Mögliche Kontraindikationen für die Verwendung von "Almaga 01"
  • Merkmale der Verwendung der Vorrichtung "Almag 01"
    • Gebrauchsanweisung "Almaga 01"
  • Sicherheitsregeln bei Verwendung von "Almaga 01"
  • Kosten und Analoga
  • Was Patienten und Ärzte über Magnetotherapie sagen

Eigenschaften des Gerätes "Almag 01" und das Funktionsprinzip

Ein solches Gerät hat ein breites Anwendungsspektrum und verbessert den Zustand einer Person mit einer großen Anzahl von Krankheiten. "Almag" wird von Ärzten empfohlen, ist einfach zu bedienen und kompakt. Es ist möglich, einen Patienten mit einem solchen Gerät in einem Krankenhaus, einer Ambulanz und zu Hause zu behandeln..

Ein solches Gerät besteht aus folgenden Teilen:

  • Induktivitäten miteinander verbunden. Insgesamt gibt es vier davon. Sie werden auf die Haut aufgetragen, auf der der Problembereich entworfen wurde.
  • Netzkabel;
  • eine elektronische Einheit, die Impulse eines Magnetfeldes erzeugt;
  • Kabel für Bandinduktoren.

Das Gerät basiert auf der nachgewiesenen Eigenschaft eines Magnetfeldes gepulsten Ursprungs. Es wirkt im Körper als Stimulans für lebenswichtige Prozesse.

"Almag" arbeitet bei Frequenzen von 4 bis 16 Hz. Dies wirkt sich effektiv auf das Gewebe des menschlichen Körpers aus und der Welleneffekt erstreckt sich bis zu einer Tiefe von 8 Gefühlen. Dies ermöglicht es, die inneren Organe zu beeinflussen.

Die von der Krankheit betroffenen Gewebe führen zu ungesunden Zellen, die bereits von anderen geschädigt wurden, was zu chronischen Prozessen führt. Unter dem Einfluss von Feldimpulsen dieser Frequenzen werden die elektromagnetischen Parameter von Geweben aufgrund einer Verletzung aufgrund von Krankheiten wiederhergestellt.

Die Reaktion des Körpers auf das Gerät "Almag"

Wenn Sie "Almag 01" zur Behandlung des Körpers verwenden möchten, wissen Sie, welche therapeutische Wirkung es haben kann:

  • verbessert den Stoffwechsel und die kapillare Durchblutung, wodurch die Zellen heilen. Sie sind mit Sauerstoff gesättigt und genährt, die Immunität steigt. Wenn vollständigere Zellen geboren werden, beginnt der Prozess ihrer Regeneration;
  • Schmerz wird durch die Fähigkeit des Lauffeldes neutralisiert, einen Nervenimpuls in dem einen oder anderen Bereich zu blockieren;
  • reduziert Entzündungen und Schwellungen in Problembereichen durch die Verwendung von "Almag". Aus diesem Grund wird die Dosis nichtsteroidaler Arzneimittel ständig reduziert.
  • unter dem Einfluss von "Almag" wird Blut flüssiger, seine Qualität verbessert sich, das Risiko von Blutgerinnseln wird verringert;
  • Das menschliche Immunsystem verbessert sich, es gibt eine allgemeine stärkende Wirkung.

Technische Daten "Almag 01"

Der Hersteller des Almag 01-Geräts ist das Unternehmen Elamed (Russland). Das Design gehört zur Kategorie der medizinischen Geräte. Es wurde eine Reihe von Studien durchgeführt, in denen im Zusammenhang mit den Folgen der Verwendung des Geräts Kontraindikationen für die Verwendung ermittelt wurden. Danach wurde "Almag 01" von Spezialisten für die Behandlung zu Hause und klinisch empfohlen, wie von Spezialisten vorgeschrieben.

Die technischen Parameter des Gerätes "Almag 01" sind wie folgt:

  • Stromverbrauch - maximal 35 VA;
  • Gewicht - 0,6 kg;
  • Pulsfrequenz - 6 Hz;
  • Lichtalarm wird nach dem Einschalten eingeschaltet;
  • Erzeugen eines magnetischen Impulses mit einer Dauer von 1,5 bis 2,5 Monaten;
  • automatische Abschaltung der Stromversorgung nach dem Einschalten nach 22 Minuten;
  • Vor dem nächsten Einschalten von "Almag 01" müssen Sie eine technologische Pause von 10 Minuten einlegen.
  • Das Gerät kann innerhalb von 6 Stunden verwendet werden, wobei Pausen beobachtet werden.
  • Die Lebensdauer beträgt durchschnittlich 5 Jahre.

Indikationen für die Verwendung von "Almaga 01"

Mit diesem Gerät kann Folgendes behandelt werden:

  • neurologische Erkrankungen;
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates (Osteochondrose verschiedener Art, Luxationen, Verstauchungen, Verletzungen und Störungen der Gelenke);
  • Störungen des Verdauungssystems (Gastritis und Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse);
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die mit unzureichender Gewebenahrung und gestörter Durchblutung verbunden sind;
  • Phlebeurysmus;
  • Atmungsorgane (Lungenentzündung oder Asthma);
  • Störungen des Fortpflanzungssystems bei Frauen.

Mögliche Kontraindikationen für die Verwendung von "Almaga 01"

Wie andere Behandlungsmethoden hat auch die Behandlung mit "Almag 01" ihre eigenen Kontraindikationen. Meistens ist das wandernde Magnetfeld für Organe und Systeme sicher. Es gibt jedoch Fälle, in denen diese Behandlung Kontraindikationen aufweist:

  • Verdacht auf Krebs oder eine diagnostizierte Krankheit;
  • Kinder unter 2 Jahren;
  • akute Probleme der Gehirnzirkulation;
  • Schwangerschaft;
  • eitrige Entzündung;
  • die Möglichkeit oder das Vorhandensein eines inneren Kreislaufs;
  • reduzierter Blutdruck;
  • Blutkrankheiten;
  • erhöhte Anwesenheit von Schilddrüsenhormonen im Körper;
  • entzündliche Prozesse in der akuten Phase.

Merkmale der Verwendung der Vorrichtung "Almag 01"

Vor der Behandlung einer bestimmten Krankheit muss der Patient eine bequeme Position für sich selbst wählen. Dank der Anzeigen müssen Sie den Arbeitsstatus des Geräts überprüfen. Während des Betriebs blinkt eine grüne Lampe in der Mitte der Induktivitäten.

Induktoren müssen auf den problematischen Bereich der Haut angewendet werden. Möglicherweise befindet sich zwischen der Haut und dem Arbeitsteil von "Almaga 01" ein leichter Stoff..

Die Regeln für die Verwendung von "Almaga 01" lauten wie folgt:

  • Behandlungsverlauf - 10 bis 20 Eingriffe;
  • Eine Sitzung zur Verwendung des Geräts wird eine Stunde vor einer Mahlzeit oder 2-3 Stunden danach durchgeführt.
  • Führen Sie die Prozeduren zweimal täglich zur gleichen Zeit durch.
  • Die erste Magnetotherapie wird für 10 Minuten oder weniger gegeben. Mit der Zeit nimmt die Dauer des Verfahrens zu, die maximale Dauer beträgt 20 Minuten. Die ersten Sitzungen rufen Verschlimmerung oder Schmerzen hervor. Anschließend verschwindet es;
  • Wenn "Almag 01" zur Behandlung von zwei Zonen verwendet werden muss, sollte die Gesamtdauer der Exposition maximal 30 Minuten betragen.
  • Während der Behandlung ist es strengstens verboten, Alkohol zu trinken.

Gebrauchsanweisung "Almaga 01"

Der mit speziellen Induktoren ausgestattete Gürtel "Almag" muss auf den Problembereich und eine Behandlungssitzung aufgebracht werden.

Es wird auf solche Bereiche angewendet:

  • unterer Rücken;
  • die Wirbelsäule;
  • Kragenbereich;
  • der Bereich um das schmerzende Gelenk;
  • Beine mit problematischen Venen usw..

Bei Bedarf können alle Familienmitglieder das Gerät verwenden, der Betriebsmodus des Geräts wird jedoch mit zehnminütigen Pausen und einer Gesamtdauer von maximal 6 Stunden eingehalten.

Natürlich werden die meisten Patienten daran interessiert sein, wann die Wirkung der Anwendung von "Almaga 01" zu erwarten ist. Manchmal sind zu Beginn der Behandlung Schmerzen vorhanden. Der erste Effekt der Anwendung ist häufig das Verschwinden systemischer Schmerzen.

Es ist zu beachten, dass Ergebnisse nur bei langfristiger Anwendung von "Almaga 01" erwartet werden. All dies geschieht aufgrund der Tatsache, dass das sich bewegende Magnetfeld Bedingungen für eine Erhöhung der Immunität und der Gewebserneuerung schafft. Der Körper baut sich sehr langsam wieder auf, aber infolgedessen wird der Körper stark und findet in sich Reserven für die Behandlung.

Sicherheitsregeln bei Verwendung von "Almaga 01"

Wenn Sie Ihre Krankheit mit diesem Gerät behandeln, beachten Sie die folgenden Sicherheitsregeln:

  • Überprüfen Sie vor der Verwendung des Geräts die Unversehrtheit der Beschichtungen aller seiner Komponenten.
  • Entfernen Sie bei der Vorbereitung der Verwendung des Geräts alle magnetisch empfindlichen Geräte um mindestens 0,5 Meter.
  • Lassen Sie das Kabel und das Netzkabel bei Verwendung der Maschine nicht gespannt sein. Wählen Sie einen Ort, an dem sich die Steckdosen befinden und Verlängerungskabel verwendet werden können.
  • Bewegen Sie das Gerät nicht, indem Sie es am Kabel ziehen.
  • Stellen Sie die Spulen nicht in den Bereich direkten Einflusses auf Herz und Gehirn.
  • Gehen Sie vorsichtig mit "Almag" um, schütteln Sie es nicht und lassen Sie keine Feuchtigkeit in die Teile gelangen.
  • Verwenden Sie nur eine funktionierende Steckdose mit einer Frequenz von 50 Hz und einer Spannung von 220 V;
  • Trennen Sie das Gerät nach dem automatischen Herunterfahren vom Gerät vom Stromnetz und schalten Sie es nach 10 Minuten wieder ein, um den Betrieb fortzusetzen.

Kosten und Analoga

Sie können "Almag 01" in Apotheken oder Online-Shops kaufen. Die Kosten variieren zwischen 6 und 8,5 Tausend Rubel. Das Gerät, das das Fahrfeld erzeugt, hat derzeit keine Analoga..

Was Patienten und Ärzte über Magnetotherapie sagen

Ärzte sagen, dass die Verwendung dieses Geräts dazu beiträgt, die Gesundheit von Patienten nach Eingriffen mit einer großen Anzahl von Krankheiten signifikant zu verbessern. Wenn sie schwerwiegend sind, ist die Behandlung in einem umfassenden Programm enthalten, das vom behandelnden Arzt erstellt wurde..

Wenn wir über Patientenbewertungen sprechen, zeigt die Mindestanzahl an, dass sie den erwarteten Effekt der Behandlung erhalten haben. Tatsache ist, dass sie gegenüber dieser Therapie unempfindlich sind oder keine Geduld mit der Behandlung zeigten. Ein stabiler Effekt ist nur bei längerer Anwendung von "Almag" möglich..

Die Mehrheit der Patienten ohne Kontraindikationen ist mit der Behandlung zufrieden. Sie stellen solche positiven Ergebnisse der Verwendung von "Almaga 01" fest:

  • lange Schmerzen verschwinden;
  • Erholung ist nach einer Verletzung besser;
  • postoperative Narben heilen schneller ab;
  • Steifheit mit Osteochondrose und Gelenkerkrankungen verschwindet;
  • der Bereich der Patientenbewegungen erweitert sich;
  • Die Dosis für die Verwendung bestimmter Medikamente wird reduziert.
  • Der Allgemeinzustand einer Person verbessert sich.

Wie wir sehen können, hat "Almag 01" trotz der allgemeinen Wirksamkeit eine Reihe von Kontraindikationen und kann nicht immer helfen. In der Regel macht sich der Effekt bereits nach wenigen Sitzungen bemerkbar. Und erst 2-3 Wochen nach Ende der Behandlung sind spürbare Veränderungen zu erwarten.

Wie man Almag benutzt?

Das Almag-Gerät ist bei Verbrauchern sehr beliebt. Versuchen wir herauszufinden, was es anzieht. Wie funktioniert das Almag 01 Gerät? Welche Vorteile hat es? Welche heilende Wirkung hat es??

Hat es Kontraindikationen und wann sollte es eingenommen werden? Wie viel kostet das Gerät? Gibt es spezielle Gebrauchsanweisungen? Versuchen wir, alle gestellten Fragen zu beantworten.

Gerät Gerät Almag 01

Das Gerät besteht aus folgenden Komponenten:

  • 4 Induktivitäten;
  • Generator liefert Stromimpulse;
  • Drug Action Node Kabel;
  • Kabel mit Steckdose.

Technische Eigenschaften:

  • Angetrieben von einem Netzwerk - 220 W.;
  • Betriebsfrequenz - 50Hz;
  • Stromstärke - 5A;
  • Leistung - 35 VA;
  • Das Gewicht der Vorrichtung beträgt 620 g;
  • Die Abmessungen des Blocks selbst betragen 137 * 60 * 45 mm.
  • Die Spule hat einen Durchmesser von ca. 9 cm;
  • Die Dicke der Vorrichtung beträgt 1,5 cm;
  • 4 Spulen;
  • Induktionsindex - 20 mT;
  • Pulsdauer - von 1,5 bis 2,5 ms;
  • Pulsbewegungsfrequenz - 6 Hz;
  • Wenn das Medikament plötzlich den Lichtalarm ausschaltet;
  • Es kann 6 Stunden lang arbeiten, aber es kann 20 Minuten lang in Betrieb sein, in Ruhe - 10 Minuten.
  • Wenn das Medikament nicht verwendet wird, kann es sich nach 20 Minuten automatisch ausschalten.
  • Verträgt Temperaturänderungen gut.
  • Es kann mit Reinigungsmitteln oder Wasserstoffperoxid gewaschen werden.
  • Die Verwendungsklasse hat - 2a;
  • Garantie ab Herstellungsdatum - 2 Jahre.

Das Medikament übt seine therapeutische Wirkung durch Magnetfelder aus. Dank ihnen gibt es eine Verbesserung:

  • Metabolische Prozesse;
  • Beschädigtes Gewebe wird wiederhergestellt.

Almag Vorteile

  • Das Ergebnis der Verwendung des Arzneimittels kann nach 3 Sitzungen gesehen werden;
  • Die Menschen fühlen sich erleichtert, die Schmerzen nehmen ab;
  • Ab der ersten Sitzung verbessert sich das allgemeine Wohlbefinden deutlich.
  • Das Medikament ist einfach zu bedienen.
  • Ideal zur Vorbeugung vieler Krankheiten.
  • Es kann überall dort eingesetzt werden, wo eine Steckdose vorhanden ist.
  • Hersteller geben Garantiebedingungen.
  • Wenn das Gerät ausfällt, kann garantiert werden, dass es repariert wird.
  • Es kann nicht länger als 10 Jahre verwendet werden.
  • Der Körper gewöhnt sich nicht an magnetische Strahlung.
  • Alle Materialien, die zur Herstellung des Arzneimittels verwendet wurden, entsprechen GOST.
  • Bei Verwendung des Geräts treten keine allergischen Reaktionen auf.
  • Das Gerät benötigt keine Wartung, es müssen keine zusätzlichen teuren Artikel gekauft werden.

Heilungseffekt

  • Der Stoffwechsel nimmt sowohl interzellulär als auch intrazellulär zu.
  • Elektromagnetische Elemente von Zellen werden wiederhergestellt.
  • Beeinträchtigte Körperfunktionen werden wiederhergestellt.
  • Reduzierte Schmerzkrämpfe.
  • Reduzierte Beschwerden.
  • Zusätzliche Kapillaren öffnen sich, wodurch die Blutviskosität verringert wird.
  • Sauerstoff und essentielle Nährstoffe werden schneller an wunde Stellen abgegeben und unnötige Substanzen werden entfernt.
  • Weniger Schwellung und Schwellung.
  • Die Durchblutung nimmt mehrmals zu.
  • Die Abwehrsysteme des menschlichen Körpers werden stärker.
  • Verringert die Empfindlichkeit peripherer Nervenrezeptoren.
  • Die für das Immunsystem verantwortlichen Organe (Milz, Thymusdrüse oder Lymphknoten) beginnen hart zu arbeiten.
  • Der Herzschlag ist normalisiert.
  • Schiffe dehnen sich aus.
  • Der Blutdruck sinkt.
  • Gesunder Schlaf wird wiederhergestellt.

Indikationen

  • Wirbelsäulenprobleme wie:
  1. Ischias;
  2. Osteochondrose;
  3. Arthrose;
  4. Arthritis;
  5. Paratenoitis;
  6. Schleimbeutelentzündung;
  7. Myositis.
  • Erhöhter regelmäßiger Blutdruck und Krankheiten, die mit der Arbeit des Herz-Kreislauf-Systems verbunden sind.
  • Erkrankungen der Atemwege wie chronische Bronchitis oder Asthma.
  • Verdauungsprobleme wie Pankreatitis, Gastritis oder Geschwüre.
  • Erkrankungen des Nervensystems;
  • Probleme mit den Beckenorganen;
  • Krampfadern, Thrombophlebitis und nur Venenentzündung;
  • Mit dem weiblichen Fortpflanzungssystem verbundene Krankheiten:
  1. Entzündungsprozesse in der Gebärmutter und den Gliedmaßen;
  2. Probleme mit der Unterfunktion der Eierstöcke;
  3. Erholung des Körpers nach einem Kaiserschnitt.
  • Hautdermatitis: Juckreiz oder nach plastischer Chirurgie;
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates wie:
  1. Keloidnarbe;
  2. Extremitätenfrakturen;
  3. Bandschaden;
  4. Postoperative Rehabilitation;
  5. Weichteilkontusionen.
  • Folgen von Diabetes mellitus: diabetische Polyneuropathie oder Angiopathie;

Kontraindikationen

  • Wenn der Blutdruck sinkt;
  • Ischämie;
  • Alle entzündlichen Prozesse im Körper;
  • Verengung von Phänomenen, die ein sofortiges Eingreifen des Chirurgen erfordern;
  • Kann nicht von schwangeren Frauen verwendet werden;
  • Verwenden Sie das Medikament nicht bei Personen mit eingeschränkter Durchblutung im Gehirn.
  • Wenn der Körper ein Kardioimplantat hat;
  • Wenn es bösartige Tumoren gibt;
  • Kinder unter 2 Jahren;
  • Mit Thyreotoxikose;
  • Mit diencephalem Syndrom;
  • Mit schwerer Hypotonie.

Gerätekosten

Behandlung mit Almag 01

Wie sollten Sie Almag01 verwenden??

Schauen wir uns die Gebrauchsanweisung Schritt für Schritt an:

  1. Stecken Sie das Gerät in eine Steckdose.
  2. Vor dem Gebrauch müssen Sie sich die Anzeigen ansehen. Leuchten sie auf? Wenn ja, können Sie mit den Verfahren fortfahren.
  3. Der Patient nimmt für ihn eine bequeme Position ein.
  4. Das Gerät befindet sich in einem Problembereich, der behandelt werden muss. Legen Sie keinen Stoff auf den Körper und installieren Sie dann Magnete. Das gewünschte Ergebnis wird nicht erzielt.
  5. Der Behandlungsverlauf umfasst 10-20 Sitzungen.
  6. Die Prozeduren sollten 10-20 Minuten dauern. Das erste Mal wird das Medikament innerhalb von 10 Minuten verwendet.
  7. Es ist notwendig, zweimal täglich therapeutische Maßnahmen mit dem Medikament durchzuführen. Es ist am besten, es eine Stunde vor den Mahlzeiten oder 2 Stunden danach zu verwenden.
  8. Der Körper muss nach einem Kurs einen Monat lang ruhen.
  9. Manchmal treten in den ersten Sitzungen schmerzhafte Empfindungen auf, die jedoch in Zukunft schnell vergehen..
  10. Verwenden Sie das Medikament nicht, während Sie betrunken sind.

Krankheitsprävention bei Verwendung von Almaga 01

  • Osteochondrose, die auftritt, wenn eine Person lange Zeit in sitzender Position bleibt;
  • Sehstörung;
  • Migräne, die aufgrund von Durchblutungsstörungen im Gehirn auftritt;
  • Depressionen oder nervöse Störungen;
  • Mit dem Auftreten von Muskelschwäche;
  • In den Anfangsstadien von Darmkrankheiten;
  • Vorbeugende Maßnahmen im Zusammenhang mit Problemen des Urogenitaltrakts.

Alle gestellten Fragen wurden beantwortet, am Ende möchte ich nur ein paar Tipps hinzufügen:

  • Beeilen Sie sich nicht, ein Gerät zu kaufen, ohne Ihren Arzt zu konsultieren.
  • Es ist besser, vor dem Kauf echte Kundenbewertungen zu lesen..
  • Es ist besser, Almag 01 in spezialisierten Institutionen zu kaufen.
  • Lesen Sie vor dem Gebrauch die Gebrauchsanweisung sorgfältig durch.
  • Es ist nicht notwendig, Prozeduren durchzuführen, während Sie betrunken sind.
  • Von Kindern fern halten.
  • Beachten Sie die empfohlenen Pausen zwischen den Kursen mit Almag 01.

Gerät "Almag 01" - Gebrauchsanweisung

Almag 01 ist ein Medizinprodukt, das von russischen Wissenschaftlern erfunden wurde. Dieses Gerät verwendet ein wanderndes Magnetfeld zur Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten und kann zu Hause verwendet werden. In unserem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Gerät richtig verwenden, wie es funktioniert, welche Krankheiten es behandelt und welche Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung zu treffen sind. Hier finden Sie auch Informationen zu den Vor- und Nachteilen von "Almaga-01".

Indikationen für die Verwendung des Magnetfeldtherapiegeräts Almag 01

Welche Krankheiten hilft die Magnetotherapie? Die Liste solcher Krankheiten ist extrem breit. Die Liste der Indikationen für die Anwendung von "Almaga 01" umfasst verschiedene Erkrankungen des Bewegungsapparates, neurologische Störungen, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems usw..

Erkrankungen des Bewegungsapparates, bei denen die Verwendung des Geräts angezeigt ist:

  • Osteochondrose der Wirbelsäule mit Reflex-Radikular-Syndrom, die die Hals-, Brust- oder Lendenregion betrifft;
  • Arthritis und Arthrose verschiedener Gelenke: Periarthrose des Schulterblatts, Arthritis, Epicondylitis, Gicht;
  • deformierende Arthrose;
  • Schleimbeutelentzündung;
  • Myositis;
  • Paratenonitis.

Schädigung des Bewegungsapparates und deren Folgen:

  • Knochenbrüche;
  • Wunden, Weichteilkontusion, Hämatom, posttraumatisches Ödem;
  • Schädigung von Bändern und Muskeln;
  • postoperative Wunden;
  • innere Gelenkverletzungen;
  • Keloidnarbe;
  • träge eitrige Wunden, Schleim, Verbrennungen.
  • verschiedene Erkrankungen des peripheren Nervensystems;
  • Neuritis: Gesichtsnerv, Radialnerv, Ulnarnerv, Mediannerv, Ischiasnerv (Ischias), Peronealnerv;
  • Plexitis;
  • Neuralgie: Nervus trigeminus, Nervus occipitalis, Interkostalneuralgie;
  • Wirbelsäulen- und Rückenmarksverletzung;
  • Gefäßerkrankungen des Gehirns (mit einer Kombination von vorübergehenden Störungen des Gehirnkreislaufs mit chronischen ischämischen Herzerkrankungen): beeinträchtigte zerebrospinale Durchblutung, ischämischer Schlaganfall.

Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems:

  • Hypertonie Stadium I-II;
  • Nierenhypertonie;
  • ischämische Herzkrankheit mit stabiler Belastungsangina (in diesem Fall muss das Gerät unter Aufsicht des behandelnden Arztes verwendet werden);
  • hypertensiver Typ der vegetativ-vaskulären Dystonie;
  • Auslöschung der Atherosklerose der Gefäße der unteren Extremitäten (Auslöschung der Endarteriitis).
  • juckende Dermatosen;
  • Bedingungen nach plastischer Hautoperation.

Chronische unspezifische Lungenerkrankungen:

  • chronische Lungenentzündung;
  • Chronische Bronchitis;
  • Bronchialasthma.

Komplikationen bei Diabetes mellitus:

  • diabetische Angiopathie;
  • diabetische Polyneuropathie.

Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts:

  • Gallendyskinesie;
  • Pankreatitis im subakuten und chronischen Stadium der Krankheit;
  • chronische Gastritis;
  • Magengeschwür und 12 Zwölffingerdarmgeschwür.

Erkrankungen des Venensystems der oberen und unteren Extremitäten:

  • tiefe Venenthrombose des Beins;
  • chronische Thrombophlebitis im Stadium trophischer Störungen;
  • Krampfadern.

Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane:

  • Krankheiten, die durch Unterfunktion der Eierstöcke verursacht werden;
  • entzündliche Erkrankungen der Gebärmutter und der Gliedmaßen während des Zeitraums, in dem der akute Prozess nachlässt;
  • Zustand nach chirurgischer Entbindung (Kaiserschnitt).

Kontraindikationen

Es gibt bestimmte Kontraindikationen für die Verwendung des Geräts "Almag 01". Wir empfehlen daher, dass Sie die Nebenwirkungen und Kontraindikationen mit Ihrem Arzt klären..

Das Gerät wird nicht für die Anwendung während der Schwangerschaft sowie in den folgenden Fällen empfohlen:

  • das Vorhandensein eines implantierten Schrittmachers im betroffenen Bereich;
  • Blutungsneigung;
  • systemische Blutkrankheiten;
  • das Vorhandensein einer entzündlichen Erkrankung in der akuten Phase;
  • identifizierte onkologische Erkrankungen
  • entzündliche Erkrankungen in der akuten Phase;
  • schwere Hypotonie;
  • eitrige Prozesse vor der chirurgischen Behandlung;
  • ischämische Herzkrankheit, die schwerwiegend ist;
  • akute Periode eines zerebrovaskulären Unfalls;
  • frühe Postinfarktperiode;
  • Thyreotoxikose;
  • diencephales Syndrom.

Welche Seite soll "Almag 01" auf den Körper auftragen??

Um das Medizinprodukt richtig zu verwenden, müssen Sie herausfinden, wie Sie "Almag 01" anwenden. Es ist wichtig, Folgendes zu wissen:

  • Das Gerät besteht aus vier Induktoren, die dem Problembereich überlagert sind.
  • Aufgrund der Konstruktionsmerkmale arbeiten beide Oberflächen (flache Seiten) jedes Induktors, was bedeutet, dass es keinen Unterschied macht, auf welcher Seite das Gerät am Körper angebracht werden soll.
  • Induktorspulen sollten nicht um 180 ° zusammengedreht werden
  • Vor dem Eingriff müssen Sie eine bequeme Position wählen.
  • Die Behandlung kann durch leichte Kleidung sowie durch einen trockenen Verband aus Gips oder Gaze erfolgen.

Gebrauchsanweisung für das Gerät "Almag 01"

Wenn Sie nicht wissen, wie man "Almag 01" benutzt, sind die Anweisungen zur Verwendung des Geräts auf jeden Fall hilfreich. Lesen Sie es sorgfältig durch, bevor Sie mit der Behandlung beginnen..

Technische Eigenschaften des ALMAG-01-Geräts:

Das Gerät wird über das Stromnetz mit Strom versorgtFrequenz 50 Hz, Spannung 220 V (- 10%, + 10%) oder 230 V (- 10%, + 6%)
Stromverbrauch des Geräts aus dem Netzwerk nicht mehr35 Watt
Gewicht des Gerätes nicht mehr0,62 kg
Gesamtabmessungen des Gerätes
- elektronische Einheit137 x 60 x 45 mm
- Schlageinheit (eine der Spulen)15 x 90 mm
Anzahl der Einflussknoten4
Der Amplitudenwert der magnetischen Induktion auf der Arbeitsfläche (beide flachen Seiten) des Spuleninduktors der Spulengruppe der Vorrichtung beträgt(20 ± 6) mT
Die Pulsdauer beträgt1,5 - 2,5 ms
Die Wiederholungsrate der Impulse des Magnetfeldes in jeder der Spulen6 Hz
Das Gerät arbeitet 6 Stunden lang im intermittierenden ModusArbeitszeit (22 ± 1) min., Pause 10 min.
Das Gerät wird danach automatisch vom Netzwerk getrennt(22 ± 1) min
Mittlere Zeit zwischen Ausfällennicht weniger als 1000 h
Durchschnittliche Lebensdauer5 Jahre

Schematische Darstellung "Almag 01"

Personen, die das Gerät "Almag 01" verwenden möchten, benötigen dessen Schaltung. Es ist ersichtlich, dass das Gerät aus mehreren Grundelementen besteht. Das:

  • elektronische Einheit, die für die Erzeugung von Stromimpulsen verantwortlich ist;
  • Aufprallknoten - vier Induktionsspulen, die miteinander verbunden sind und zur Beeinflussung von Körperteilen dienen, die von verschiedenen Krankheiten betroffen sind;
  • Kabel;
  • Netzkabel.

Das Gehäuse der elektronischen Einheit besteht aus Polystyrol - einem leicht schlagfesten Material.

Wenn Sie das medizinische Gerät an das Stromnetz anschließen, leuchten zwei Kontrollleuchten am Gehäuse auf:

  • Grün zeigt an, dass das Gerät mit dem Netzwerk verbunden ist.
  • Gelb zeigt an, dass das Gerät funktioniert - aufgrund der Verbindung mit dem Timer erlischt es 20 Minuten nach dem Einschalten des "Almag 01" im Netzwerk, während der Effekt des Geräts stoppt, dh das Magnetfeld wird nicht mehr erzeugt.

Der Stromkreis des Geräts ist so ausgelegt, dass für seine volle Funktion zwischen 20-minütigen Sitzungen eine Pause erforderlich ist, deren Dauer mindestens 10 Minuten betragen sollte.

Ausrüstung

Lieferinhalt:

  • Gerät "Almag 01";
  • Magnetfeldanzeige;
  • zusätzliche Befestigungselemente;
  • Handbuch.

Arbeitsprinzip

Das Funktionsprinzip des Medizinprodukts "Almag 01" basiert auf der Verwendung eines wandernden gepulsten Magnetfeldes (FIMP). Beliebige Magnetfelder können eine therapeutische Wirkung auf den menschlichen Körper haben und den interzellulären und intrazellulären Austausch fördern 1.

Das BIMP hat jedoch ein wichtiges Merkmal: Seine Impulse fallen in den Bereich von 4 bis 16 Hz. Nach Untersuchungen des amerikanischen Biologen W. R. Adie 2, Dies ist der Bereich biologisch aktiver Frequenzen, der für unseren Körper charakteristisch ist.

Das Gerät wirkt rhythmisch auf erkrankte Organe und Gewebe. Ergebend:

  • Die elektromagnetischen Eigenschaften von Zellen, die sich infolge der Krankheit verändert haben, werden wiederhergestellt.
  • Die Wechselwirkung zwischen den an Redoxprozessen beteiligten chemischen Elementen verbessert sich, was wiederum auch zur Wiederherstellung gestörter Körperfunktionen führt.

Die Spuleninduktoren der Vorrichtung sind so ausgelegt, dass das sich bewegende gepulste Magnetfeld bis zu einer Tiefe von 8 Zentimetern tief in das Gewebe eindringen kann. Dadurch können Erkrankungen der Organe tief unter der Haut behandelt werden..

Es ist auch wichtig zu beachten, dass das Gerät die Durchblutung an der Expositionsstelle verbessert. Es bedeutet, dass:

  • die Blutviskosität nimmt ab und dementsprechend nimmt das Risiko von Blutgerinnseln ab;
  • Das Lumen der Gefäße nimmt zu, zusätzliche Kapillaren öffnen sich, sie werden durchlässiger.

Die Blutversorgung in dem vom Almag 01-Gerät betroffenen Bereich ist erheblich verbessert. Die Zellen werden mit dem notwendigen Sauerstoff versorgt, bauen Proteine ​​und Immunglobuline auf und die Entzündungsprodukte werden rechtzeitig von ihnen entfernt. Der Stoffwechsel wird aktiviert, dies führt dazu, dass die Regenerationsprozesse schneller ablaufen, die Zellen wiederhergestellt und erneuert werden und das Fortschreiten der Krankheit verlangsamt wird.

Das Nervensystem ist am anfälligsten für die Auswirkungen von BIMP. Die Verwendung von "Almaga 01" fördert die Stimulierung von Hemmungsprozessen, was eine beruhigende (beruhigende) Wirkung hat. Das Gerät kann zur Behandlung einiger Fälle von Schlaflosigkeit verwendet werden, da das Magnetfeld einen gesunden Schlaf begünstigt.

Das Gerät normalisiert die Produktion und Freisetzung von Hormonen in das Blut in den Strukturen des Gehirns, die die Funktion der endokrinen Organe beeinflussen. Dank dessen können Sie mit seiner Hilfe:

  • einige hormonelle Störungen korrigieren;
  • bilden eine Anti-Stress-Wirkung;

Auch das Medizinprodukt "Almag 01" behandelt wirksam Schmerzsyndrome unterschiedlicher Herkunft. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass BIMP in der Lage ist, die Empfindlichkeit peripherer Nervenrezeptoren zu verringern, und dies ist wiederum der Grund für die allmähliche Abschwächung und das vollständige Verschwinden von Schmerzen.

Das Gerät kann Menschen mit zerebrovaskulären Unfällen helfen. Ein laufendes gepulstes Magnetfeld senkt den Tonus der Gehirngefäße und erhöht deren Lumen. Es verbessert die zerebrale Durchblutung und macht den Stoffwechsel aktiver. 3.

Das Medizinprodukt hat einen signifikanten Einfluss auf das Herz-Kreislauf-System. Dank ihm normalisiert sich die Herzfrequenz, die Blutgefäße dehnen sich aus und die Durchblutung verbessert sich. Dies ermöglicht es beispielsweise, Bluthochdruck wirksam zu bekämpfen.

Die Wirkung von BIMP stimuliert Stoffwechselprozesse und bietet eine anästhetische, abschwellende und entzündungshemmende Wirkung. Studien haben gezeigt, dass im Verlauf der Behandlung mit "Almag 01" die Anzahl der Leukozyten im Blut zunimmt. Dies bedeutet, dass das Gerät die Thymusdrüse, Lymphknoten, Milz und andere immunkompetente Organe stimuliert..

Dieses medizinische Gerät hat ein weiteres wichtiges Merkmal. Unabhängig davon, welche Krankheit Sie behandeln, werden während der Exposition biologisch aktive Punkte stimuliert, was zu einer Reflexreaktion der damit verbundenen Muskeln und inneren Organe führt. Es kommt auch dem Körper zugute. 4.

Jeder Organismus hat eine solche Eigenschaft wie den Grad der Anpassung. Es kann definiert werden als die Fähigkeit, den negativen Einflüssen der äußeren Umgebung zu widerstehen, sowie die Fähigkeit, sich selbst zu heilen. Die Kursbehandlung mit Hilfe von "Almag 01" bietet nicht nur eine Vielzahl von therapeutischen Wirkungen, sondern führt auch zu einer sanften Erhöhung des Anpassungsniveaus des Patienten. Dies trägt zur Behandlung nicht nur akuter, sondern auch chronischer Krankheiten bei..

Gerät Gerät "Almag 01"

Das Gerät ist sehr einfach. Seine Hauptelemente sind eine elektronische Einheit, die Stromimpulse erzeugt, eine Aufpralleinheit, die vier miteinander verbundene Induktorspulen, ein Kabel und ein elektronisches Kabel umfasst. Alle Verbindungen sind flexibel und einteilig fünf.

Am Gehäuse der elektronischen Einheit befinden sich zwei Anzeigen. Grün zeigt an, dass das Gerät mit dem Netzwerk verbunden ist, Gelb zeigt an, dass das Gerät funktioniert. Die gelbe Anzeige ist mit dem Timer verbunden und erzeugt 20 Minuten nach dem Anschließen an das Netzwerk keine Erzeugung des Magnetfelds mehr. Wenn die gelbe Anzeige erlischt, müssen Sie den "Almag 01" ausschalten und in mindestens 10 Minuten wieder an das Stromnetz anschließen.

Spuleninduktoren werden direkt verwendet, um den menschlichen Körper zu beeinflussen. Jeder von ihnen hat zwei Arbeitsflächen. Dies bedeutet, dass es keine Rolle spielt, auf welcher Seite Sie sie anwenden..

Verwenden Sie die mitgelieferte Magnetfeldanzeige, um festzustellen, ob das Instrument funktioniert. Wenden Sie es einzeln auf die Arbeitsflächen der Spulen an. Es informiert über die Funktionsfähigkeit des Geräts durch Blinken einer Glühbirne oder Vibration (abhängig von der Art der an Ihrem Gerät angebrachten Anzeige)..

Wenn Sie das Gerät an das Stromnetz angeschlossen haben und es in gutem Zustand ist, beginnt die elektronische Einheit, Stromimpulse zu erzeugen, die über die Spulen verteilt sind und diese in magnetische Induktionsimpulse umwandeln. Infolgedessen wird ein wanderndes gepulstes Magnetfeld mit einer Richtung von der ersten Spule zur vierten erzeugt. Es bietet die therapeutische Wirkung, die der Patient benötigt.

Magnetfeldanzeige in "Almag-01"

Wofür ist die mitgelieferte Magnetfeldanzeige? Dies ist ein wichtiges Zubehör. Die Anzeige zeigt an, ob das Gerät "Almag 01".

Wie benutze ich das Gerät? Um die Funktionalität des Geräts zu überprüfen, reicht es aus:

  • "Almag 01" in das Netzwerk aufnehmen;
  • Setzen Sie den Indikator auf die Arbeitsfläche - Sie können zwischen vier Spulen wählen.

Wenn mit dem Gerät alles in Ordnung ist, es mit dem Netzwerk verbunden ist und ein Magnetfeld erzeugt, beginnt eine Anzeige am Anzeigegehäuse zu blinken. Wenn dies nicht der Fall ist, überprüfen Sie, ob Sie den Stecker gut in die Steckdose gesteckt haben. Wenn das Licht nicht blinkt, kann dies Folgendes bedeuten:

  • Probleme beim Anschluss an das Stromnetz;
  • Gerätefehlfunktion;
  • Fehlfunktion der Anzeige.

Einige Geräte werden mit einer Anzeige geliefert, die nicht durch Blinken des Lichts, sondern durch Vibration über die Leistung des Geräts informiert.

Wenn "Almag 01" nicht funktioniert und die Garantie noch nicht abgelaufen ist, müssen Sie sich an das Geschäft wenden, in dem Sie es gekauft haben. Sie werden gegen ein defektes Gerät gegen ein neues ausgetauscht, oder sie helfen Ihnen, es an ein Servicecenter zu senden, damit Spezialisten den Ausfall beheben können.

Sicherheitsmaßnahmen beim Arbeiten mit dem Gerät

  1. Lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig durch, bevor Sie das Gerät verwenden..
  2. Überprüfen Sie das Gerät. Stellen Sie sicher, dass das Gehäuse, die Induktivitäten und die Kabel nicht beschädigt sind. Bei Beschädigungen darf das Gerät "Almag 01" unter keinen Umständen verwendet werden..
  3. Das Gerät darf nur an eine funktionierende Steckdose angeschlossen werden. Geeignete Steckdosen mit Betriebsspannung

230 V (-10%, + 6%) und 50 Hz. Stellen Sie sicher, dass das Netzkabel beim Anschließen nicht bis zum Anschlag gedehnt ist.

  • Schützen Sie Ihr Gerät vor Feuchtigkeit, Stößen und Stößen. Vermeiden Sie beim Reinigen des Geräts mit einer Desinfektionslösung, dass Feuchtigkeit in die Induktionsspulen und die elektronische Einheit gelangt..
  • Vorsichtsmaßnahmen bei der Behandlung

    1. Die Dauer des ersten Eingriffs beträgt 10 Minuten oder noch weniger.
    2. Bei der Behandlung von zwei Zonen beträgt die Gesamtbelichtungszeit nicht mehr als 30 Minuten.
    3. Wenn eine Beeinflussung der Halswirbelsäule erforderlich ist, beträgt die Dauer der ersten drei Eingriffe nicht mehr als 10 Minuten.
    4. Es ist verboten, eine direkte Wirkung auf die Region des Herzens und des Gehirns auszuüben.
    • am Netzkabel anheben und tragen;
    • neben magnetischen Speichermedien und magnetisch empfindlichen Geräten (Audio-, Video- und ähnlichen Geräten) platzieren.

    So überprüfen Sie die Leistung des Geräts "Almag 01"?

    Das Lieferset enthält ein spezielles Gerät - eine Magnetfeldanzeige. Es wurde entwickelt, um die Leistung des Geräts "Almag 01" zu testen. Es ist sehr einfach zu bedienen:

    • Verbinden Sie das Gerät mit dem Netzwerk.
    • Setzen Sie den Indikator auf die Arbeitsfläche der Spule.
    • Warten Sie, bis die Anzeige blinkt oder vibriert (je nachdem, welches Modell in Ihrem Kit enthalten ist)..

    Wenn die Anzeige in keiner Weise auf das eingeschaltete Gerät reagiert, liegt ein Fehler mit dem Gerät vor..

    Leistungen

    Die Behandlung mit Almag hat viele Vorteile. Die wichtigsten sind:

    • Benutzerfreundlichkeit - Um eine Sitzung durchzuführen, benötigen Sie keine besonderen Kenntnisse und Fähigkeiten.
    • die Fähigkeit, nicht nur auf die Haut, sondern auch auf die inneren Organe einer Person einzuwirken - dies wird dadurch erreicht, dass das Magnetfeld 6-8 cm in den menschlichen Körper eindringen kann;
    • Sicherheit des Geräts - vorbehaltlich der oben angegebenen grundlegenden Vorsichtsmaßnahmen kann es sowohl von älteren Menschen als auch von Personen in einem geschwächten Zustand verwendet werden.
    • gute Verträglichkeit des Magnetfeldes bei Patienten, die bei anderen physiotherapeutischen Verfahren kontraindiziert sind;
    • völlige Abwesenheit von Sucht oder Sucht sowie Nebenwirkungen - Sie können den Eingriff jederzeit sicher abbrechen;
    • Die Behandlung mit "Almag" kann zu Hause durchgeführt werden, sodass Sie den Behandlungsraum nicht regelmäßig besuchen, sich nicht anstellen oder einen Termin vereinbaren müssen 6 ;;
    • die Fähigkeit, verschiedene Problembereiche in einem Kurs abzudecken;
    • Langzeitnutzung - Die durchschnittliche Lebensdauer des Geräts beträgt 5 Jahre, kann jedoch länger dauern.

    Der Hauptvorteil der Vorrichtung "Almag 01" ist natürlich ihre hohe Effizienz. Dies wird durch klinische Studien bestätigt, die insbesondere am russischen wissenschaftlichen Zentrum für restaurative Medizin und Balneologie des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation und am nach N. I. Pirogov benannten Moskauer Stadtkrankenhaus Nr. 1 durchgeführt wurden.

    Nachteile

    Der Hauptnachteil des Geräts besteht darin, dass Spezialisten keine 100% ige Garantie für die Wirksamkeit der Magnetotherapie geben können. In einigen Fällen eignet sich die Technik nur zur Behandlung von leichten und mittelschweren Formen von Krankheiten..

    Wirkmechanismus

    Ein wanderndes gepulstes Magnetfeld ist hinsichtlich der Wirksamkeit seines Einflusses auf die Zellen des menschlichen Körpers Wechsel- und Konstantfeldern deutlich überlegen. Dank dessen ist das Gerät:

    • stellt beschädigte Zellen und Gewebe wieder her;
    • verbessert den intrazellulären und interzellulären Austausch;
    • stimuliert die Regenerationsprozesse, die im Gewebe auftreten.

    Der Kurs, der aus 10 bis 20 Sitzungen besteht, ermöglicht es Ihnen, Schmerzen zu lindern und das Wohlbefinden zu verbessern, und trägt auch zur Genesung bei.

    Instrumentenstatistik

    Klinische Studien haben gezeigt, dass während der Verwendung des "Almag 01" -Geräts Folgendes beobachtet wird:

    • bei 27,6% der Patienten - deutliche Verbesserung;
    • bei 51,4% der Patienten - mäßige Besserung;
    • bei 21% der Patienten - eine leichte Verbesserung.

    Die Verschlechterung des Zustands wird nicht aufgezeichnet.

    Spezialisten des City Clinical Hospital Nr. 11 7 (Ryazan) verwendeten das Gerät zur Behandlung von Patienten mit gutartiger Hyperplasie. Infolgedessen nahmen bei mehr als 90% der Patienten die Schmerzen im Genitalbereich ab oder verschwanden, und bei vielen Patienten mit Symptomen einer sexuellen Dysfunktion wurde die Kopulationsfunktion wiederhergestellt..

    In der zentralen Ausstellungshalle der GVKG benannt nach Der Akademiker NN Burdenko "Almag 01" wurde zur Behandlung von Verletzungen eingesetzt. Studien haben gezeigt, dass die Behandlungszeiten im Vergleich zu einer Kontrollgruppe, die aus Patienten bestand, die nicht an Sitzungen mit dem Gerät teilnahmen, um etwa 10% verkürzt wurden.

    Wenn der Effekt kommt?

    Die Verwendung von "Almag 01" tritt in der Regel nicht sofort ein. Es hängt sehr von der Krankheit ab, die Sie heilen möchten. Sie müssen das Gerät regelmäßig verwenden. Der Kurs kann je nach Krankheit und Art zwischen 10 und 20 Eingriffen liegen, seine Dauer muss mit dem Arzt besprochen werden.

    Normalerweise ist der Effekt nach mehreren Behandlungen zu spüren. In einigen Fällen ist jedoch eine vollständige Behandlung erforderlich, und manchmal ist eine wiederholte Exposition erforderlich..

    Referenzliste

    Berlin Yu., Vinokurova I., Osokin A. Effektive Behandlung zu Hause. Neues Magnetotherapiegerät. / Electronics-NTB, Nr. 5 - 2000.

    Bogolyubov V. M., Ponomarenko G. N. Allgemeine Physiotherapie. - M., SPb.: 1996.

    Zhiborev B. N., Salynov. A. V., Rakcheev B. Yu., Barsuk A. N. Zhiborev A. B. Russische Staatliche Medizinische Universität (Leiter des urologischen Kurses der Abteilung B. N. Zhiborev) Symptome der unteren Harnwege und chronische Prostatitis bei Patienten mit benigner Prostatahyperplasie. - Andrologie und Genitalchirurgie, Nr. 4 - 2006.

    Ponomarenko G. N., Vorobiev M. G. Moderne häusliche Physiotherapie. - SPb.; D-SAN, 1997

    Suchkova Zh.N. Lokale Magnetotherapie. // MG, 2001, Nr. 62, 9-13.

    Kholodov Yu. A. Gehirn in elektromagnetischen Feldern. - M.: Nauka, 1982.

    Adie W. R. Kooperative Mechanismen der Anfälligkeit von Hirngewebe für externe und interne Felder. - M.: Human Physiology, 1975.

    Gebrauchsanweisung ALMAG-01

    Die offizielle Gebrauchsanweisung für das "Magnetfeldtherapiegerät mit laufendem gepulstem Magnetfeld, klein" ALMAG-01 "enthält folgende Angaben:

    Vorgehensweise zur Verwendung des Gerätes ALMAG-01

    Beachtung!

    • Die Durchführung von Eingriffen durch den Patienten selbst zu Hause mit dem Gerät erfordert keine besonderen Schulungen und besonderen Fähigkeiten. Lesen Sie die Anweisungen, um die maximale Wirkung zu erzielen..
    • Die Gesamtdauer des Verfahrens sollte 40 Minuten pro Tag nicht überschreiten.

    Erkrankungen des Bewegungsapparates

    Spulen-Induktoren werden entlang der Projektion des pathologischen Fokus platziert (Bereich der Halswirbelsäule, Schulterblätter, Schultern, Hände, Brustwirbel, entlang der Rippen, Lenden- und Sakralwirbel usw.)..

    Die Dauer des Eingriffs beträgt bis zu 20 Minuten. Die Eingriffe werden 1 oder 2 mal täglich durchgeführt. Der Behandlungsverlauf umfasst 15 bis 20 Eingriffe mit Pausen an einem Tag nach 6 und 12 Eingriffen.

    Verletzungen des Bewegungsapparates

    Spulen-Induktoren sind entlang der Projektion der Läsion angeordnet. Es ist erlaubt, den Aufprall durch Mull- oder Gipsverbände auszuführen.

    Die Dauer des Eingriffs beträgt bis zu 20 Minuten. Die Eingriffe werden 1 oder 2 mal täglich durchgeführt. Der Behandlungsverlauf beträgt 15 bis 20 Tage und wird in Abständen von 1 Tag nach 6 und 12 Tagen Behandlung durchgeführt.

    Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems

    1) In den hypertensiven Krankheitsstadien 1 und 2 befindet sich der Patient in Rückenlage. Induktoren werden auf dem Kragenbereich platziert.

    Bei der renalen Hypertonie werden zusätzlich zur Kragenzone Induktoren an die Nebennieren angelegt: 2 Induktoren rechts und 2 Induktoren links von der Lendenwirbelsäule. Die Dauer des Verfahrens für jede Zone beträgt 15 bis 20 Minuten. Der Behandlungsverlauf beträgt 12-15 Tage, mit Pausen von 1 Tag nach 6 Behandlungstagen.

    2) Beim atherosklerotischen Verschluss der Arterien der unteren Extremitäten werden Induktorspulen entlang der Gefäße (von oben nach unten) und der Nerven platziert. Die Dauer des Verfahrens beträgt 20 Minuten. Der Behandlungsverlauf beträgt 12-15 Tage, mit Pausen von 1 Tag nach 6 Behandlungstagen.

    Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts

    1) Bei Pankreatitis im subakuten und chronischen Stadium der Krankheit liegt die Position des Patienten auf dem Rücken. Die Induktoren befinden sich auf dem linken Hypochondrium von der Mittellinie bis zur Mittellinie.

    Die Dauer des Verfahrens beträgt 20 Minuten. Der Behandlungsverlauf beträgt 12-15 Tage, mit Pausen von 1 Tag nach 6 Behandlungstagen.

    2) Bei einer Dyskinesie der Gallenwege befindet sich der Patient in Rückenlage. Spuleninduktoren befinden sich auf dem rechten Hypochondrium von der Mittellinie bis zur Mittellinie. Die Dauer des Verfahrens beträgt 20 Minuten. Der Behandlungsverlauf beträgt 12-15 Tage, mit Pausen von 1 Tag nach 6 Behandlungstagen.

    3) Bei chronischer Gastritis, Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür liegt die Position des Patienten auf dem Rücken. Die Induktorspulen sind abwechselnd auf zwei Feldern angeordnet:

    • Ich feld - epigastrische Region. Belichtungszeit 15-20 Minuten.
    • II Feld - an der unteren Brustwirbelsäule. Belichtungszeit 15 Minuten.

    Der Behandlungsverlauf beträgt 12-15 Tage, mit Pausen von 1 Tag nach 6 Behandlungstagen.

    Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane

    Bei subakuten und chronischen Entzündungsprozessen werden Induktoren in der unteren Hälfte der vorderen Bauchdecke platziert.

    Die Dauer des Verfahrens beträgt 15-20 Minuten. Der Aufprall wird 1-2 mal am Tag durchgeführt. Der Behandlungsverlauf beträgt 15 bis 20 Tage und wird in Abständen von 1 Tag nach 6 und 12 Tagen Behandlung durchgeführt. Die Menstruation ist eine Kontraindikation für Eingriffe..

    Erkrankungen des Venensystems der oberen und unteren Extremitäten

    1) Bei Krampfadern der Extremitäten befinden sich Induktorspulen entlang der Gefäße (von unten nach oben) und der Nerven.

    Die Dauer des Verfahrens beträgt 20 Minuten. Der Behandlungsverlauf beträgt 12-15 Tage, mit Pausen von 1 Tag nach 6 Behandlungstagen.

    2) Bei einer ileofemoralen Thrombose der unteren Extremitäten werden die Induktorspulen abwechselnd platziert:

    • am Unterschenkel - vom Knöchel bis zur Kniekehlenregion;
    • die innere Oberfläche des Oberschenkels - zur Leistengegend. Der Aufprall wird 1-2 mal täglich für 15 Minuten für jede Zone durchgeführt. Bei Krampfadern der Extremitäten befinden sich die Induktorspulen entlang des Verlaufs der Gefäße (von unten nach oben) und der Nerven. Die Dauer des Verfahrens beträgt 20 Minuten. Die Behandlungsdauer beträgt 15 Tage, wobei die Unterbrechung 1 Tag nach 6 Behandlungstagen liegt.

    3) Bei chronischer Thrombophlebitis im Stadium trophischer Störungen werden Induktorspulen im Bereich des trophischen Ulkus des Beins - um das Bein herum - platziert. Die Exposition wird 1-2 mal täglich für 20 Minuten durchgeführt. Der Behandlungsverlauf beträgt 15 bis 20 Tage und wird in Abständen von 1 Tag nach 6 und 12 Tagen Behandlung durchgeführt.

    4) Bei einer Venen-Thrombose der Subclavia werden Induktoren in der Subclavia-Region und im Bereich der inneren Oberfläche der Schulter platziert. Die Exposition wird 1-2 mal täglich für 20 Minuten durchgeführt. Der Behandlungsverlauf beträgt 15 bis 20 Tage und wird in Abständen von 1 Tag nach 6 und 12 Tagen Behandlung durchgeführt.

    5) Nach der Phlebektomie wird die Behandlung 3-4 Tage nach der Operation durchgeführt. Spulen-Induktoren werden auf zwei Feldern platziert: der Innenfläche des Unterschenkels und der Innenfläche des Oberschenkels. Die Exposition wird einmal täglich für 15 Minuten pro Feld durchgeführt. Der Behandlungsverlauf beträgt 10-12 Tage und wird in Abständen von 1 Tag nach 6 Behandlungstagen durchgeführt.

    Behandlung von Komplikationen bei Diabetes

    1) Bei der Behandlung der diabetischen Angiopathie werden Induktionsspulen auf der Rückseite des Fußes und der Innenfläche des Unterschenkels platziert. Wenn das Femursegment betroffen ist, werden die Induktorspulen auf der vorderen Innenfläche des Oberschenkels platziert. Die Exposition wird 1-2 mal täglich für 20 Minuten durchgeführt. Der Behandlungsverlauf beträgt 15 bis 20 Tage und wird in Abständen von 1 Tag nach 6 und 12 Tagen Behandlung durchgeführt.

    2) Bei der Behandlung der diabetischen Polyneuropathie werden Induktoren entlang der peripheren Nerven an den Gliedmaßen in zwei Feldern platziert: der hinteren Oberfläche des Oberschenkels und der hinteren Oberfläche des Unterschenkels. Die Exposition wird einmal täglich für 20 Minuten auf jedem Feld durchgeführt. Der Behandlungsverlauf beträgt 15 bis 20 Tage und wird in Abständen von 1 Tag nach 6 und 12 Tagen Behandlung durchgeführt.

    Dermatologische Erkrankungen

    1) Bei der Behandlung von Neurodermitis werden Pruritus, Lichen planus und andere Induktionsspulen paravertebral auf das entsprechende Segment angewendet, das den Bereich des Hautausschlags innerviert, und direkt auf die Läsion. Die Exposition wird 1-2 mal täglich für 15-20 Minuten durchgeführt. Der Behandlungsverlauf beträgt 15 bis 20 Tage und wird in Abständen von 1 Tag nach 6 und 12 Tagen Behandlung durchgeführt.

    2) Nach einer plastischen Hautoperation zur Linderung von Ödemen beginnt die Wirkung 1-2 Tage nach der Operation, ausgenommen der Nahtbereich. Die Exposition wird 1-2 mal täglich für 20 Minuten durchgeführt. Der Behandlungsverlauf beträgt 15 bis 20 Tage und wird in Abständen von 1 Tag nach 6 und 12 Tagen Behandlung durchgeführt.

    Chronische unspezifische Lungenerkrankungen

    Der Patient befindet sich in Bauchlage. Die Induktoren sind in zwei Feldern angeordnet. Der erste ist der Projektionsbereich der Nebennieren: rechts und links von der Wirbelsäule auf T-Ebenezehn - T.12. Die zweite ist die Inter- und Subscapularis-Region. Die Induktoren befinden sich 2 rechts und 2 links von der Wirbelsäule. Die Belichtungszeit beträgt 15-20 Minuten für jedes Feld. Der Behandlungsverlauf beträgt 15 bis 20 Tage und wird in Abständen von 1 Tag nach 6 und 12 Tagen Behandlung durchgeführt.

    Neurologische Erkrankungen

    1) Bei chronischer und Verschlimmerung der chronischen Radikulitis werden Induktoren je nach Läsion abwechselnd paravertebral entlang der Wirbelsäule auf einer oder beiden Seiten angewendet. Bei schmerzhaften Empfindungen entlang der Nervenstämme werden je nach Läsion Induktoren angelegt: im Bereich der Wirbelsäule, der der Läsion entspricht, sowie an der oberen oder unteren Extremität oder entlang des Interkostalraums. Die Belichtungszeit für zwei Bereiche beträgt 15 Minuten. Der Behandlungsverlauf beträgt 15 bis 20 Tage und wird in Abständen von 1 Tag nach 6 und 12 Tagen Behandlung durchgeführt.

    2) Bei Gefäßerkrankungen des Gehirns werden Induktoren in der Kragenzone platziert. Die Belichtungszeit beträgt 10-15 Minuten. Der Behandlungsverlauf beträgt 15 bis 20 Tage und wird in Abständen von 1 Tag nach 6 und 12 Tagen Behandlung durchgeführt.

    Alle Materialien auf dem Gerät ALMAG-01:

    Lesen Sie Mehr Über Tiefe Venenthrombose

    Welches ist besser - Tromboass oder Kardiomagnet?

    Struktur Datum der Veröffentlichung des Artikels: 01.06.2018Datum der Artikelaktualisierung: 19.12.2019Thromboass oder Kardiomagnet - welcher ist besser für die Behandlung von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems?

    Analoga von Hepatrombin

    Struktur Hepatrombin ist ein externes Medikament, das bei verschiedenen Krankheiten eingesetzt wird, die hauptsächlich durch Probleme mit der venösen Durchblutung verursacht werden.Das Medikament wird von Hemofarm hergestellt, das Repräsentanzen in fast allen ehemaligen jugoslawischen Republiken hat, insbesondere Hepatrombin wird in Serbien hergestellt.

    Unsere Experten

    Struktur Das Magazin wurde erstellt, um Ihnen in schwierigen Zeiten zu helfen, in denen Sie oder Ihre Lieben mit gesundheitlichen Problemen konfrontiert sind!
    Allegology.ru kann Ihr Hauptassistent auf dem Weg zu Gesundheit und guter Laune werden!